Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband     Aalen e.V.
Bischof-Fischer-Str. 119-121
73430 Aalen
Tel:  07361 951-0
Fax: 07361 951-280
info[at]drk-aalen[dot]de


Blutspendetermine

Facebook

Omas Liebling im Altenhilfezentrum

Boys´Day beim DRK-Kreisverband Aalen e.V.

Unter dem Motto „Ab ins Seniorenzentrum“, „Kurz mal ins Pflegehotel…“ oder „Opas Liebling im Altenhilfezentrum“ hatten Jungen die Möglichkeit in traditionell besetzte Berufe im Bereich der... [mehr]

Vollblut-Rotkreuzler sagt Ade

Verdienstmedaille des Landesverbands zum Abschied an langjährigen DRK-Geschäftsführer Hans Maile „Wir haben viel miteinander geschafft und viel erreicht, wir können stolz sein“, sagt Hans Maile....

Mailes Attribute ziehen sich wie ein roter Faden durch die Reden, nachdem „Brastissimo“ den Festakt eröffnet hat. „Vor 34 Jahren hat mir der schon gesagt, wo’s lang geht, da hat er gerade beim DRK... [mehr]

Dolmetscher unterstützen Patienten

Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge ohne deutsche Sprachkenntnisse haben im Ostalb-Klinikum immer wieder für Verständigungsprobleme gesorgt, weiß die stellvertretende...

Verantwortlich für das Projekt sind Yvonne Wagner und Sabine Nemesch für das DRK sowie Eva-Maria Markert für das Ostalb-Klinikum. „Die Einsätze der Dolmetschpatinnen sind momentan für Familien,... [mehr]

Mister Rotes Kreuz sagt adieu

DRK-Kreisgeschäftsführer Hans Maile wird am 27. März in Altersteilzeit verabschiedet. Er ist Mister Rotes Kreuz, der Mann hinter den schwarzen Zahlen. Den DRK-Kreisverband Aalen hat er zu einem...

Andere an seiner Stelle würden sich freuen. Würden längst die Tage und möglichst auch die Stunden zählen bis zum 28. März, dem letzten Arbeitstag. Hans Maile nicht. „Ich habe regelrecht Angst vor... [mehr]

Der Häusliche Betreuungsdienst des DRK Aalen e.V. sucht...

ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für demenzkranke Menschen.

Sie...

...sind interessiert an dem Krankheitsbild Demenz? ...suchen eine herausfordernde und interessante... [mehr]

Rettungsleitstelle wird modern

Ab dem heutigen Mittwoch ist Umzug – Häufig Alarm aus dem Gmünder Einhorntunnel. „Ding, ding, ding“ – tönt der Alarm. „Das ist der Einhorntunnel“, erklärt Kay Thiemig, der Chef der Rettungsleitstelle...

Für 780 000 Euro „ertüchtigt“ das Deutsche Rote Kreuz zurzeit die zentrale Rettungsleitstelle in Aalen. Die ist für ganz Ostwürttemberg zuständig und 2006 das letzte Mal modernisiert worden.... [mehr]

Lebensrettung mit dem Defibrillator – DRK-Schulung für Sparkassenmitarbeiter

Wer zu einem plötzlichen Herzstillstand hinzukommt, ist wie in jedem Notfall verpflichtet zu helfen. Wenn sofort mit einer Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) begonnen wird und eine frühe Defibrillation...

Um die Voraussetzungen für schnellst mögliche Hilfsmaßnahmen auch in... [mehr]