KleidercontainerfinderKleidercontainerfinder

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote

DRK-Kleidercontainersuche

Die Pflegeberatung des DRK.

DRK-Kreisverband Aalen e.V.

Bischof-Fischer-Str. 119-121
73430 Aalen
Telefon: 07361 951 0
E-Mail: infodrk-aalen.de

Facebook-Seite
Instagram-Profil

Jährlich landen Tonnen an gebrauchter Kleidung im Hausmüll und lassen unsere Müllberge weiter anwachsen. Altkleider gehören nicht in den Müll – denn Altkleider helfen zu helfen. Das DRK erhält jährlich genug gut erhaltene Kleidung, um 1,2 Millionen benachteiligte Menschen versorgen zu können. Zudem generieren wir durch den Verkauf der Überschüsse freie Mittel für soziale Projekte.

  • Was geschieht mit der gespendeten Kleidung?

    Mit Altkleidersammlungen erhält das DRK genug gut erhaltene Kleidung, um jährlich 1,2 Millionen benachteiligte Menschen damit versorgen zu können.

    Zudem generieren wir durch den Verkauf der Überschüsse freie Mittel für soziale Projekte. Dieses Geld können wir in die Jugendarbeit, ehrenamtliche Bereitschaften, den Katastrophenschutz, den Suchdienst oder in die Altenhilfe investieren. Diese Einnahmen sind eine wichtige Quelle zur Finanzierung unserer Arbeit.

    Beschädigte Textilien und nicht mehr tragbare Textilien gehen an eine Verwertungsgesellschaft, die die wertvollen Rohstoffe weiterverarbeitet. So entstehen zum Beispiel Fußmatten, Autositzbezüge oder Putzlappen.

    Ungefähr fünf Prozent der gesammelten Kleidung werden in zentralen Katastrophenschutzlagern nach Klimazonen getrennt bereit gehalten.

  • Gerne nehmen wir Ihre private Kleiderspende entgegen!

    Gerne nehmen wir Ihre private Kleiderspende entgegen. Matratzen und Möbel können wir leider nicht annehmen.

    Geben Sie die Altkleidung einfach in den nächsten Rotkreuz – Altkleidercontainer.

    Gut erhaltene Kleidungsstücke können Sie persönlich im Kleiderladen "Rot Couture" oder in der Kleiderkammer in Bopfingen abgeben. Mit dem Erlös aus dem Verkauf unterstützen wir Mütterclubs in Togo.