Hospiz
DemenzbetreuungsgruppenDemenzbetreuungsgruppen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Spezielle Hilfen
  3. Demenzbetreuungsgruppen

Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz

Ansprechpartner


Wolfgang Klaschka

Tel: 07361 951 240
wolfgang.klaschkadrk-aalen.de

Bischof-Fischer-Str. 119
73430 Aalen

Als ein Entlastungsangebot für pflegende Angehörige von demenziell Erkrankten, bietet der DRK-Kreisverband Aalen e.V. an mehreren Standorten Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz an.

Rotkreuz Symbolfotos, Senioren, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Rotkreuz-App MeinDRK, Inklusion und jung und alt
Foto: Andre Zelck / DRK-Service GmbH

Eine Betreuungsgruppe bietet in der Regel einmal wöchentlich einen Nachmittag an, der sich ganz an den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz orientiert. Eingeladen sind Frauen und Männer, die von dieser Erkrankung betroffen sind und zu Hause von Ihren Angehörigen gepflegt werden. In der Gruppe finden die Betroffenen einen beschützten Raum, in dem sie trotz der Erkrankung Geselligkeit und Freude erleben können.

Begonnen wird der Nachmittag immer mit einer gemeinsamen Kaffeerunde. Die weitere Gestaltung beinhaltet Elemente aus der Bewegungs-, Spiel- und Musiktherapie. Die Themen werden bewusst aus der Lebenswirklichkeit der Besucherinnen und Besucher ausgewählt.

Gegen einen geringen Unkostenbeitrag können wir Ihnen gerne einen Fahrdienst anbieten, so dass Ihre Angehörigen abgeholt und nach der Betreuungsgruppe wieder nach Hause gebracht werden. Eine Anmeldung dafür ist erforderlich.

Übrigens: Die Kosten für die Betreuungsgruppen, können im Rahmen des § 45 SGB XI (Entlastungsleistungen 125 € pro Monat) oder im Rahmen der Verhinderungspflege (1.612 € pro Jahr) von der Pflegekasse übernommen werden.

An folgenden Standorten bietet das DRK Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz an:

Aalen
Café Lichtblick
jeden Donnerstag von 14 - 17 Uhr
Bischof-Fischer-119
73430 Aalen

Bopfingen
Café Zeitlos
jeden Donnerstag von 14 - 17 Uhr
Am Stadtgraben 84
73441 Bopfingen