DRK Presseinformationen https://www.drk-aalen.de de DRK Tue, 13 Apr 2021 16:11:39 +0200 Tue, 13 Apr 2021 16:11:39 +0200 TYPO3 EXT:news news-694 Thu, 29 Jul 2021 11:26:00 +0200 Ferienprogramm und -betreuung https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ferienprogramm-und-betreuung.html In den Sommerferien. Ferienprogramm vom 29.07. - 10.09.2021 in Bopfingen. Anmeldung unter:

www.bopfingen.ferienprogramm-online.de

 

Sommerferienbetreuung vom 02.08. - 13.08.2021 in Neresheim:

Flyer

Anmeldung

 

Sommerferienbetreuung vom 23.08. - 10.09.2021 in Bopfingen:

Flyer

Anmeldung

]]>
news-712 Fri, 19 Mar 2021 12:01:24 +0100 Mit dem DRK-Essingen in die Zukunft | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mit-dem-drk-essingen-in-die-zukunft-schwaebische-post.html news-711 Thu, 18 Mar 2021 09:19:16 +0100 zu Hause gut versorgt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/zu-hause-gut-versorgt-schwaebische-post.html news-710 Tue, 16 Mar 2021 14:14:08 +0100 Blutspenden in Neuler unter Pandemiebedingungen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blutspenden-in-neuler-unter-pandemiebedingungen-schwaebische-post.html news-709 Mon, 15 Mar 2021 09:22:26 +0100 Auch mehr als 300 Helfer getestet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/auch-mehr-als-300-helfer-getestet-schwaebische-post.html news-708 Mon, 15 Mar 2021 09:20:58 +0100 Großer Andrang auf Schnelltests | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/grosser-andrang-auf-schnelltests-schwaebische-post.html news-707 Fri, 12 Mar 2021 08:36:55 +0100 Ehrenamtlich an der Corona-Front | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ehrenamtlich-an-der-corona-front-schwaebische-post.html news-706 Thu, 11 Mar 2021 13:53:37 +0100 Landespolizeiorchester spielt vor Senioren | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/landespolizeiorchester-spielt-vor-senioren-aalener-nachrichten.html news-705 Thu, 11 Mar 2021 13:51:37 +0100 Ab Samstag kann sich jeder testen lassen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ab-samstag-kann-sich-jeder-testen-lassen-aalener-nachrichten.html news-704 Thu, 11 Mar 2021 13:49:48 +0100 Kostenlose Tests für alle ab Samstag | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kostenlose-tests-fuer-alle-ab-samstag-schwaebische-post.html news-703 Thu, 11 Mar 2021 13:46:53 +0100 Erstes "Open-Air"-Konzert für Senioren | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erstes-open-air-konzert-fuer-senioren-schwaebische-post.html news-702 Tue, 09 Mar 2021 08:53:00 +0100 Kinderspaß in den Sommerferien | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kinderspass-in-den-sommerferien-schwaebische-post.html news-701 Tue, 09 Mar 2021 08:50:00 +0100 DRK und Malteser testen 730 Schüler und Eltern im Kreis | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-und-malteser-testen-730-schueler-und-eltern-im-kreis-schwaebische-post.html news-700 Mon, 08 Mar 2021 10:36:38 +0100 Einen Lolli nach dem Kribbeln in der Nase | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/einen-lolli-nach-dem-kribbeln-in-der-nase-aalener-nachrichten.html news-699 Sat, 06 Mar 2021 10:32:00 +0100 Ein Platzkonzert für die DRK-Bewohner | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-platzkonzert-fuer-die-drk-bewohner-aalener-nachrichten.html news-698 Tue, 02 Mar 2021 11:09:26 +0100 Corona-Antigen-Tests für Schüler starten | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-antigen-tests-fuer-schueler-starten-aalener-nachrichten.html news-696 Mon, 01 Mar 2021 10:14:05 +0100 Die Bereitschaft zur Blutspende sinkt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/die-bereitschaft-zur-blutspende-sinkt-schwaebische-post.html news-697 Sat, 27 Feb 2021 10:15:00 +0100 Schüler-Schnelltests im Greut | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schueler-schnelltests-im-greut-aalener-nachrichten.html news-695 Sat, 27 Feb 2021 10:10:00 +0100 Raus aus der Grauzone | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/raus-aus-der-grauzone-schwaebische-post.html news-693 Thu, 25 Feb 2021 11:02:38 +0100 Tests im Testzentrum | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/tests-im-testzentrum-schwaebische-post.html news-692 Wed, 24 Feb 2021 15:56:15 +0100 Corona-Testzentrum im KubAA | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-testzentrum-im-kubaa-schwaebische-post.html news-691 Mon, 22 Feb 2021 09:59:31 +0100 Noch mehr Arbeit für DRK-Mitarbeiter | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/noch-mehr-arbeit-fuer-drk-mitarbeiter-schwaebische-post.html news-690 Sat, 20 Feb 2021 09:29:00 +0100 Traumberuf nur wenige Klicks entfernt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/traumberuf-nur-wenige-klicks-entfernt-schwaebische-post.html news-689 Thu, 18 Feb 2021 11:44:22 +0100 DRK bietet Schnelltests | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-bietet-schnelltests-schwaebische-post.html news-688 Mon, 15 Feb 2021 12:00:24 +0100 Corona-Test im Selbstversuch: es drückt, es pikt, es kitzelt | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-test-im-selbstversuch-es-drueckt-es-pikt-es-kitzelt-aalener-nachrichten.html news-687 Mon, 15 Feb 2021 11:59:03 +0100 Beruf? Oder Studium? Oder beides? | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/beruf-oder-studium-oder-beides-schwaebische-post.html news-686 Mon, 15 Feb 2021 11:54:41 +0100 Notruf: Die Herausforderungen hinter den Kulissen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/notruf-die-herausforderungen-hinter-den-kulissen-schwaebische-post.html news-685 Wed, 10 Feb 2021 11:18:22 +0100 DRK bietet Corona-Schnelltests an | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-bietet-corona-schnelltests-an-aalener-nachrichten.html news-684 Wed, 10 Feb 2021 11:14:58 +0100 Corona: DRK Aalen bietet Schnelltests | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-drk-aalen-bietet-schnelltests-schwaebische-post.html news-683 Tue, 09 Feb 2021 15:36:02 +0100 DRK bietet Schnelltests an https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-bietet-schnelltests-an.html Bürger haben die Möglichkeit sich nach Anmeldung, an drei Orten im Ostalbkreis testen zu lassen. Anmeldungen zur Testung am Samstag, 13. Februar 2021 zwischen 9 – 13 Uhr können unter Tel.: 07361 3879 333 entgegen genommen werden. Der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes Aalen bietet am Samstag, 13. Februar 2021 Covid-19-Schnelltests an. Zwischen 9 – 13 Uhr werden POC Antigentests als Nasenabstrich vorgenommen. Der Test dient laut DRK-Kreisverband zum schnellen Nachweis des Coronavirus SARS-CoV-2. Dabei handelt es sich um einen vom Bundesinstitut für Arzneimittel zugelassenen Antigentest. Telefonisch anmelden kann man sich hierfür unter der Hotline 07361 3879 333. Die Testungen finden in Aalen, in der Bischof-Fischer-Straße 121, am DRK-Rettungszentrum, als Drive in, in Ellwangen am Fuchseck oder in Neresheim, am Rotkreuzheim, in der Dossinger Straße 2 statt. Jeder Test kostet 25 Euro und wird in bar bei der Testung bezahlt. Jede getestete Person erhält nach Abschluss eine schriftliche Bescheinigung über das Testergebnis. Eine hundertprozentige Sicherheit bietet der Test nicht, da der Infektionsbeginn innerhalb der Inkubationszeit von drei bis sieben Tagen vor der Testung nicht sicher festgestellt werden kann. Ist das Testergebnis negativ, liegt mit großer Wahrscheinlichkeit keine Infektion vor. Bei dem Test wird per Nasen-Rachen-Abstrich Material entnommen, das spätestens nach einer halben Stunde Auskunft darüber gibt, ob die Getesteten infiziert sind. Vor dem Test ist es wichtig anzugeben, ob und welche Medikamente zur Blutverdünnung eingenommen wurden. Fällt der Test positiv aus, sind die Betroffenen gesetzlich verpflichtet, sich unverzüglich in Quarantäne zu begeben. Darüber hinaus muss zur Sicherung der Diagnose ein PCR-Test in einer Teststelle gemacht werden. Über dies muss jede Infektion dem Gesundheitsamt gemeldet werden.

]]>
news-682 Tue, 09 Feb 2021 15:33:03 +0100 Rettung, Gaffer und Gewalt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rettung-gaffer-und-gewalt-schwaebische-post.html news-681 Mon, 08 Feb 2021 09:53:20 +0100 Rückenwind für neue DRK-Leitstelle | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rueckenwind-fuer-neue-drk-leitstelle-schwaebische-post.html news-680 Sat, 06 Feb 2021 09:50:00 +0100 Nicht mehr Verkehr durch die neue DRK-Leitstelle | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/nicht-mehr-verkehr-durch-die-neue-drk-leitstelle-aalener-nachrichten.html news-679 Fri, 05 Feb 2021 10:38:05 +0100 Pecha-Kucha-Vortrag zur Notrufnummer 112 | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/pecha-kucha-vortrag-zur-notrufnummer-112-aalener-nachrichten.html news-678 Wed, 03 Feb 2021 14:46:02 +0100 Autogruppe Koch stellt Bus fürs DRK-Impfteam | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/autogruppe-koch-stellt-bus-fuers-drk-impfteam-schwaebische-post.html news-677 Wed, 03 Feb 2021 14:43:59 +0100 Autogruppe Koch stellt VW-Bus für DRK-Corona-Impfteam | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/autogruppe-koch-stellt-vw-bus-fuer-drk-corona-impfteam-aalener-nachrichten.html news-676 Tue, 02 Feb 2021 14:32:00 +0100 DRK-Rettungswache will im Mai einziehen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-rettungswache-will-im-mai-einziehen-aalener-nachrichten.html news-675 Tue, 02 Feb 2021 14:31:00 +0100 Module für DRK-Wache schweben ein | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/module-fuer-drk-wache-schweben-ein-schwaebische-post.html news-674 Fri, 29 Jan 2021 14:25:00 +0100 Ein neues Blaulichtzentrum für Oberkochen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-neues-blaulichtzentrum-fuer-oberkochen-aalener-nachrichten.html news-673 Fri, 22 Jan 2021 10:25:00 +0100 500 Euro für das Altenpflegeheim | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/500-euro-fuer-das-altenpflegeheim-aalener-nachrichten.html news-672 Fri, 22 Jan 2021 10:23:00 +0100 Corona im DRK-Altenhilfezentrum Wiesengrund | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-im-drk-altenhilfezentrum-wiesengrund-aalener-nachrichten.html news-671 Thu, 21 Jan 2021 10:20:00 +0100 6000 Euro für den Glücks-Express | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/6000-euro-fuer-den-gluecks-express-schwaebische-post.html news-670 Thu, 21 Jan 2021 10:16:00 +0100 Der Besuch im Pflegeheim - nur mit einem Schnelltest | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/der-besuch-im-pflegeheim-nur-mit-einem-schnelltest-schwaebische-post.html news-669 Wed, 20 Jan 2021 10:12:00 +0100 Sparda-Bank spendet 6.000 Euro an DRK-Kreisverband Aalen e.V. https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sparda-bank-spendet-6000-euro-an-drk-kreisverband-aalen-ev.html Im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements spendet die Sparda-Bank Baden-Württemberg 6.000 Euro an den DRK-Kreisverband Aalen e.V.. Das Geld wird für den DRK-Glücks Express verwendet. Lilia Wolf, Leiterin der Sparda-Filiale in Aalen, war zur Spendenübergabe vor Ort. „Was wünsche ich mir am Ende meines Lebens getan zu haben? Dieser Frage schenken wir im Alltag viel zu wenig Beachtung. In den letzten Lebenstagen kann sie jedoch drängend werden.“, leitet Dr. Eberhard Schwerdtner, 1. Vorsitzender beim DRK-Kreisverband Aalen e.V., ein. „Wir arbeiten schon seit Jahrzehnten in der Pflege und im Rettungsdienst mit schwerstkranken Menschen zusammen. Daraus ist die Idee des DRK-Glücks-Expresses entstanden – diesen Menschen einen letzten Traum zu erfüllen. Um das realisieren zu können, sind wir auf Spenden wie die der Sparda-Bank angewiesen“, so Schwerdtner weiter. Eine letzte Reise ans Meer, die Aussprache mit Familienangehörigen, ein Konzert-, Kino oder Theaterbesuch – das Fahrtziel bleibe den Wünschenden überlassen. 

„Um beruhigt und zufrieden auf den eigenen Lebensweg zurückblicken zu können, möchte jeder von uns das erlebt haben, was uns erfüllt oder wir uns schon lange erwünscht haben“, ergänzt Lilia Wolf, Leiterin der Sparda-Bank Filiale in Aalen, und begründet ihre Spendenempfängerwahl wie folgt: „Dass der DRK-Glücks-Express schwerstkranken Menschen einen letzten Wunsch erfüllt, damit sie in Ruhe und in Frieden gehen können, finden wir eine absolut unterstützungswürdige Idee.“

Bereits seit über 150 Jahren besteht der DRK-Kreisverband Aalen e.V., Nach dem Motto "Hilfe dort, wo sie am nötigsten ist." setzen sie sich für all jene ein, die Unterstützung benötigen,  seien es Kinder, Jugendliche, Erwachsene oder ältere Menschen. 

Die Spende der Sparda-Bank stammt aus dem Budget des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Baden-Württemberg. Von insgesamt 5,6 Millionen Euro Spendensumme stehen den Sparda-Filialen 300.000 Euro für Spenden an gemeinnützige Einrichtungen zur Verfügung. Die Mittel stammen aus dem Gewinnsparverein der größten und mitgliederstärksten baden-württembergischen Genossenschaftsbank. Gefüllt wird der Spendentopf durch die Loskäufe beim Sparda-Gewinnsparen. Ein Gewinnsparlos kostet sechs Euro, vier Euro fünfzig werden davon angespart und ein Euro fünfzig wandern in das Spielkapital. Davon gehen 25 Prozent als Spenden an mildtätige Zwecke, die restlichen 75 Prozent fließen in den Gewinnplan. 

]]>
news-668 Fri, 15 Jan 2021 10:09:00 +0100 Erstes Personal für das Kreisimpfzentrum des Ostalbkreises geschult | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erstes-personal-fuer-das-kreisimpfzentrum-des-ostalbkreises-geschult-aalener-nachrichten.html news-667 Fri, 15 Jan 2021 10:05:00 +0100 DRK organisiert FFP-2 Masken für über 60-Jährige | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-organisiert-ffp-2-masken-fuer-ueber-60-jaehrige-schwaebische-post.html news-666 Fri, 15 Jan 2021 09:59:00 +0100 Erstes Personal für das Kreisimpfzentrum geschult | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erstes-personal-fuer-das-kreisimpfzentrum-geschult-schwaebische-post.html news-665 Fri, 15 Jan 2021 09:49:00 +0100 500 Euro fürs Altenpflegeheim | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/500-euro-fuers-altenpflegeheim-schwaebische-post.html news-664 Thu, 14 Jan 2021 09:45:00 +0100 DRK-Ortsverein organisiert kostenlose FFP2-Masken für Bürger ab 60 Jahren | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-ortsverein-organisiert-kostenlose-ffp2-masken-fuer-buerger-ab-60-jahren-aalener-nachrichten.html news-663 Thu, 14 Jan 2021 09:42:00 +0100 Wie das Impfzentrum funktioniert | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wie-das-impfzentrum-funktioniert-schwaebische-post.html news-662 Mon, 11 Jan 2021 09:38:00 +0100 In der Krise vor allem Seelentrösterin | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/in-der-krise-vor-allem-seelentroesterin-aalener-nachrichten.html news-661 Mon, 04 Jan 2021 09:32:00 +0100 Agenda beschenkt 250 Heimbewohner | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/agenda-beschenkt-250-heimbewohner-schwaebische-post.html news-658 Thu, 31 Dec 2020 14:11:00 +0100 Spende für "Helfer vor Ort | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/spende-fuer-helfer-vor-ort-schwaebische-post.html news-660 Thu, 31 Dec 2020 09:29:00 +0100 500 Euro für Lauchheims Helfer vor Ort | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/500-euro-fuer-lauchheims-helfer-vor-ort-aalener-nachrichten.html news-659 Thu, 24 Dec 2020 14:16:00 +0100 Corona-Schnelltests vor dem Fest | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-schnelltests-vor-dem-fest-schwaebische-post.html news-657 Thu, 24 Dec 2020 14:05:00 +0100 Großer Andrang bei Coronatests des DRK auf dem Schießwasen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/grosser-andrang-bei-coronatests-des-drk-auf-dem-schiesswasen-schwaebische-post.html news-656 Mon, 21 Dec 2020 13:58:00 +0100 Hammer: Erbsensuppe in Dosen bringt über 6000 Euro! Danke! | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/hammer-erbsensuppe-in-dosen-bringt-ueber-6000-euro-danke-schwaebische-post.html news-655 Sat, 19 Dec 2020 15:59:00 +0100 Corona Tests auf dem Greutplatz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-tests-auf-dem-greutplatz-schwaebische-post.html news-654 Sat, 19 Dec 2020 15:57:00 +0100 Rettungszentrum wird zum Drive-in-Labor | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rettungszentrum-wird-zum-drive-in-labor-aalener-nachrichten.html news-653 Fri, 18 Dec 2020 15:54:00 +0100 DRK bietet Schnelltests am Rettungszentrum an | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-bietet-schnelltests-am-rettungszentrum-an-aalener-nachrichten.html news-652 Mon, 14 Dec 2020 15:52:00 +0100 Erbsensuppe: frisch in die Dose | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erbsensuppe-frisch-in-die-dose-schwaebische-post.html news-651 Mon, 14 Dec 2020 15:48:00 +0100 Schlange am Corona-Schnelltest | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schlange-am-corona-schnelltest-schwaebische-post.html news-650 Mon, 14 Dec 2020 15:46:00 +0100 Ein Schnelltest zum Weihnachtsfest | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-schnelltest-zum-weihnachtsfest-aalener-nachrichten.html news-649 Thu, 10 Dec 2020 15:44:00 +0100 Corona: DRK bietet Schnelltests an | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-drk-bietet-schnelltests-an-aalener-nachrichten.html news-648 Thu, 10 Dec 2020 15:42:00 +0100 Kostenlose Schnelltests des DRK | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kostenlose-schnelltests-des-drk-schwaebische-post.html news-647 Fri, 04 Dec 2020 13:42:00 +0100 Heimatwinkel: 42 positive Schnelltests | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/heimatwinkel-42-positive-schnelltests-schwaebische-post.html news-646 Thu, 03 Dec 2020 09:09:11 +0100 25 positive PoC-Schnelltests im Heimatwinkel | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/25-positive-poc-schnelltests-im-heimatwinkel-aalener-nachrichten.html news-644 Wed, 02 Dec 2020 09:59:41 +0100 DRK-Kreisverband Aalen ehrt langjährige Mitarbeiter | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-kreisverband-aalen-ehrt-langjaehrige-mitarbeiter-aalener-nachrichten.html news-643 Wed, 02 Dec 2020 09:57:57 +0100 "Leitstelle ist kein Einfamilienhaus" | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/leitstelle-ist-kein-einfamilienhaus-aalener-nachrichten.html news-642 Tue, 01 Dec 2020 14:44:26 +0100 DRK dankt Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-dankt-mitarbeiterinnen-und-mitarbeitern-schwaebische-post.html news-641 Mon, 30 Nov 2020 14:16:08 +0100 DRK-Kitas: Vorteile der Eltern-App | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-kitas-vorteile-der-eltern-app-schwaebische-post.html news-640 Sat, 28 Nov 2020 14:05:00 +0100 "Das sind zwei Welten" | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/das-sind-zwei-welten-aalener-nachrichten.html news-639 Fri, 27 Nov 2020 14:44:14 +0100 DRK-Kreisverband Aalen e.V. ehrt langjährige Mitarbeiter https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-kreisverband-aalen-ev-ehrt-langjaehrige-mitarbeiter.html Es geht auf Weihnachten und den Jahreswechsel zu und wie jedes Jahr um diese Zeit werden beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. die langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt. Es konnte zwar dieses Jahr keine Mitarbeiterehrung gefeiert werden, aber „der Dank unseren Mitarbeitern gegenüber kann auch Corona keinen Abbruch tun – im Gegenteil! Was diese bereits im Frühjahr leisteten und auch jetzt wieder leisten ist einfach sagenhaft!“, sagte Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen. Geschenke und Danksagungen konnten natürlich nicht wie sonst im Rahmen eines schönen Abendessens mit Show Act übergeben werden, dies wird aber nach und nach persönlich nachgeholt. In sieben Altenpflegeheimen, auf vier Rettungswachen, in der Sozialarbeit und in der Verwaltung arbeiten beim Roten Kreuz in Aalen ca. 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

2020 geehrt werden:

DRK-Altenhilfezentrum Schillerhöhe

·       Sonja Favetta, 10 Jahre

·       Vera Pril, 15 Jahre

·       Claudia Pröllochs, 15 Jahre

·       Polina Sharganov, 10 Jahre

 

DRK-Altenhilfezentrum Wiesengrund

·       Mathymala Bhawananthan, 10 Jahre

·       Aljona Dayan, 15 Jahre

·       Manuela Kapp, 10 Jahre

·       Ursula Knaus, 15 Jahre

·       Marina-Cornelia Mattburger, 10 Jahre

·       Heiko Utz, 20 Jahre

 

DRK-Altenpflegeheim Oberkochen

·       Birgit Baur, 25 Jahre

·       Christina Beißwenger, 10 Jahre

·       Gudrun Hähnel, 20 Jahre

·       Daniela Hartmann, 20 Jahre

·       Andreas Laaber, 25 Jahre

·       Angelique Lenhart, 15 Jahre

·       Larissa Nitchaev, 15 Jahre

·       Beate Schmid, 25 Jahre

·       Sonja Zenger, 15 Jahre

 

DRK-Behindertenfahrdienst

·       Martin Küfner, 10 Jahre

·       Saldiray Muratoglu, 15 Jahre

 

DRK-Häuslicher Betreuungsdienst

·       Heiderose Grau, 10 Jahre

·       Günter Neukamm, 15 Jahre

·       Renate Schicketanz, 10 Jahre

·       Andrea Voitl-Echsler, 10 Jahre

·       Doris Wehner, 10 Jahre

 

DRK-Verwaltung

·       Anja Häusler, 15 Jahre

·       Birgit Joas, 15 Jahre

 

DRK-Leitstelle

·       Michael Dunkel, 10 Jahre

·       Andreas Sproll, 15 Jahre

 

DRK-Rettungsdienst

·       Torsten Class, 20 Jahre

·       Markus Held, 20 Jahre

·       Dietmar Liesch, 20 Jahre

·       Alena Maul, 10 Jahre

·       Stefanie Müller, 10 Jahre

·       Markus Schlipf, 20 Jahre

·       Berthold Schmid, 30 Jahre

·       Sebastian Schneider, 15 Jahre

·       Florian Strähle, 10 Jahre

·       Walter Strähle, 40 Jahre

·       Thomas Wagner, 40 Jahre

·       Norbert Wist, 10 Jahre

 

DRK-Pflegedienst

·       Irina Ernst, 10 Jahre

·       Edith Langohr, 30 Jahre

·       Elke Oberdorfer-Abele, 25 Jahre

 

DRK-Reinigung

·       Nalani Varatharajan, 20 Jahre

 

DRK-Freiwilligendienste

·       Sandra Jung, 10 Jahre

·       Sabine Schlosser, 10 Jahre

·       Jana Weber, 10 Jahre

 

DRK-Sozialarbeit

·       Stefan Di Biccari, 15 Jahre

 

DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel

·       Elisabeth Hein, 25 Jahre

 

DRK-Seniorenzentrum Bopfingen

·       Yvonne Gerstel, 10 Jahre

·       Inge Mayer, 30 Jahre

·       Irmgard Müller, 10 Jahre

·       Claudia Phillip, 20 Jahre

·       Angelika Strobel, 10 Jahre

·       Rita Täubel, 30 Jahre

·       Valentina Widowski, 10 Jahre

DRK-Seniorenzentrum Hüttlingen

·       Sabine Hägele, 10 Jahre

·       Hilda Miller, 10 Jahre

 

DRK-Seniorenzentrum Neuler

·       Madlen Farmi, 10 Jahre

·       Kathrin Ilg, 10 Jahre

·       Martina May, 10 Jahre

 

Mit zahlreichen Jahren Betriebszugehörigkeit wurde in die Rente verabschiedet:

·       DRK-Rettungsdienst: Bernd Blank, 42 Jahre

·       DRK-AHZ Wiesengrund: Christina Patriche, 17 Jahre

·       DRK-Leitstelle: Jürgen Langohr, 39 Jahre

·       DRK-APH Oberkochen: Klara Krez, 22 Jahre

·       DRK-SZ Neuler: Angelika Pukrop, 27 Jahre

·       DRK-Buchhaltung: Reinhold Schäffer, 29 Jahre

·       DRK-APH Lauchheim: Ida Reck, 20 Jahre

 

Foto: Ein Bild aus Zeiten, an denen man Ehrungen noch unbeschwert feiern konnte.

]]>
news-638 Tue, 24 Nov 2020 15:23:35 +0100 Pflege: im virtuellen Dialog mit der Bundeskanzlerin | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/pflege-im-virtuellen-dialog-mit-der-bundeskanzlerin-schwaebische-post.html news-637 Tue, 24 Nov 2020 15:19:00 +0100 Virtueller Bürgerdialog mit Angela Merkel | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/virtueller-buergerdialog-mit-angela-merkel-aalener-nachrichten.html news-636 Tue, 24 Nov 2020 15:15:15 +0100 Wlan für Friede Valentin | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wlan-fuer-friede-valentin-aalener-nachrichten.html news-634 Mon, 23 Nov 2020 08:44:14 +0100 Ende der Zettelwirtschaft im Kindergarten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ende-der-zettelwirtschaft-im-kindergarten.html Wussten Sie schon, dass es in den DRK-Kindertageseinrichtungen eine App für die Eltern gibt? Diese bekommen Nachrichten und Termine kostenlos und ohne lästige Werbung per Smartphone-App. Vorteil? Die Kita-Leitung spart dadurch Papier, Druckkosten und vor allem Zeit. Davon profitieren, neben der Natur (unser Beitrag zum Umweltschutz) vor allem auch die Kinder, wenn weniger Bürokratie anfällt und so mehr Zeit für die pädagogische Arbeit bleibt. Die Kosten für die Kita-Info-App amortisieren sich fast vollständig durch Materialeinsparungen. Das Team der DRK-Kindertagesstätte Abenteuerland freut sich gemeinsam mit der Leitung Franziska Krieger über diese Neuerung. Auch Veronika Buchmann und ihr Team aus dem DRK-Lummerland im Stadtoval nutzen die App bereits zur Kommunikation mit den Eltern.

Selbstverständlich ersetzt die App in keiner Weise das persönliche Gespräch zwischen Eltern und Erzieher/-innen! Jedoch hilft die App den Eltern besser und direkter informiert zu sein, wenn sie wissen wollen, was ihr Nachwuchs an Aktivitäten erlebt.

Oft etablieren sich in Elternkreisen Facebook- oder WhatsApp-Gruppen, um sich zu organisieren und Informationen auszutauschen. Im Vergleich zu diesen Diensten ist die Kita-Info-App dagegen datenschutzrechtlich absolut sicher und DSGVO-konform. Die Daten werden nicht kommerziell von Dritten genutzt und es werden keine persönlichen Handynummern wie bei WhatsApp-Gruppen preisgegeben.

Für die Eltern gibt es auch ein „Erklärvideo“ zur App.  Eltern, die ausdrücklich keine App wünschen, können sich ohne Mehraufwand alle Informationen und Termine auch per Email zusenden lassen.

Weitere Vorteile? Die Eltern erhalten wichtige Infos und Termine der Kita direkt auf ihr Smartphone. Sie können beide sorgeberechtigte Elternteile als App-Nutzer eintragen und erhalten gleichberechtigt und schnell alle Infos auf das Handy. Der Überblick über alle Infos aus der Kita ist gewährleistet, da sie geordnet in der App einlaufen. Ein Verlorengehen oder versehentliches Löschen ist nicht möglich. Eingestellte Termine, die Eltern von der Kita gesendet bekommen, können einfach in den persönlichen Smartphone-Kalender übernommen werden. Digitale Rückmeldezettel können direkt am Smartphone ausgefüllt und an die jeweilige DRK-Kindertagesstätte zurückgesendet werden oder das Kind kann über die App abwesend gemeldet werden.

]]>
news-635 Sat, 21 Nov 2020 10:48:00 +0100 Die Suppe kommt in die Dose | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/die-suppe-kommt-in-die-dose-schwaebische-post.html news-633 Fri, 20 Nov 2020 12:00:12 +0100 Virtueller Bürgerdialog mit Angela Merkel https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/virtueller-buergerdialog-mit-angela-merkel.html Die Bundeskanzlerin im Gespräch mit Vertretern des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. zum Thema Pflege. "Insbesondere im Umgang mit Pflegebedürftigen zeigt sich die Solidarität unserer Gesellschaft", sagte Angela Merkel Ende Oktober in einer Pressekonferenz. Wie wichtig ihr die Pflege ist sagt aus, dass sie dieses Thema in einem ihrer vier Bürgerdialoge aufgreifen wollte. Am Donnerstag, 19.11.2020 war es soweit. Virtuell erkundigte sie sich bei Pflegebedürftigen, pflegenden Angehörigen und Pflegekräften nach ihrer aktuellen Situation und ihren speziellen Umgang mit der Corona-Pandemie und was diese verändert hatte. 

Da in der Corona-Pandemie direkte Kontakte seltener sind, war Bundeskanzlerin Angela Merkel der virtuelle Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern in der Reihe "Die Kanzlerin im Gespräch" sehr wichtig. Das Gespräch mit Pflegebedürftigen, pflegenden Angehörigen und Pflegekräften, "einer Gruppe, die besondere Aufmerksamkeit verdiene", wurde live auf der Homepage und auf der Facebook-Seite der Bundesregierung übertragen und kann auch jetzt noch auf der Facebook-Seite des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. eingesehen werden. 

Paul Abele, 92 Jahre, lebt im DRK-Altenpflegeheim in Oberkochen und lobte die Pflegefachkräfte und Betreuungskräfte des DRK-Altenpflegeheims Oberkochen. "Die eine ist ein bisschen forscher, die andere ein bisschen liebevoller - aber ich möchte keine missen", berichtete er und brachte die Bundeskanzlerin damit zum Schmunzeln. Er fühlt sich "wohlgehütet aufgehoben" in Oberkochen. Das harmonische Zusammensein und die Spielgemeinschaft mit anderen Bewohnern, welche sich im ersten Lockdown gegründet hatte, als die Verwandten nicht mehr zu Besuch ins Heim kommen durften, empfindet er als sehr angenehm und er genieße es, dass diese Spielgemeinschaften, auch jetzt wo wieder Besuch kommen darf, immer noch bestehen. 

Dr. Albert Michael Sauter, 57 Jahre alt, pflegt gemeinsam mit seiner Frau seine 91-jährige Mutter zu Hause. Tagsüber ist die Seniorin in der DRK-Tagespflege in Aalen. Große Probleme hatte die Familie, als die Pflegeeinrichtung wegen der Pandemie im Frühjahr geschlossen war. Der alten Dame fehlte die gewohnte Ansprache, die Aufmerksamkeit, die sie in der Tagespflegeeinrichtung genieße. Dies könne die Familie nicht leisten. Er hoffe, auf weiter entwickelte Konzepte, so dass Einrichtungen wie die seiner Mutter nicht wieder schließen müssten, so Dr. Sauter. Im Augenblick stünde die Schließung solcher Einrichtungen nicht in der Diskussion, betonte Merkel, "aber es setzt auch voraus, dass alle in einer Gesellschaft aufeinander Rücksicht nehmen und dass wir die Kontakte, die nicht notwendig sind, vermeiden."  

Friede Wallentin aus dem DRK-Seniorenzentrum Bopfingen erzählte, sie sei ihren Pflegerinnen und Pflegern sehr dankbar. Die Pflegeeinrichtung in der sie lebt, habe viele Maßnahmen getroffen, um ihre Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen: "Es hat mich beeindruckt, wie die Einrichtung reagiert hat", so die 83-jährige Seniorin. Dazu gehöre auch, dass es möglich sei, ihre Familie zu empfangen. Sie empfinde ihr Leben "reich an Erlebnissen" und positiv an Corona findet sie wie die Hilfsbereitschaft zwischen den Bürgerinnen und Bürgern in ihrem "idyllischen Bopfingen" gewachsen sei. Als Beispiele nennt sie Einkaufshilfen und Telefonnummern die man in der Not anrufen könne, was sie alles nicht brauche, antwortete sie auf Rückfrage von Angela Merkel, da sie in ihrem Seniorenzentrum im Paradies lebe - "ich bekomme die Hilfe die ich benötige und noch so viel mehr". 

13 Vorredner hatte Ann Sophie Pruchner, 26 Jahre, Pflegedienstleitung und stv. Heimleitung im DRK-Altenpflegeheim Oberkochen als sie am Ende des 90-minütigen virtuellen Bürgerdialogs von Angela Merkel angesprochen wurde. Sie hob hervor, dass ein Vorteil der Pandemie und des Lockdowns im Frühjahr war, dass sich die Bewohner noch besser kennen lernen konnten. Alles in ihrer Macht stehende taten die Pflegekräfte dafür, ihren Bewohnern das Leben zu erleichtern. Es wurde ein Bewohnerzimmer zum Besprechungszimmer mit Angehörigen "durchs Fenster" umfunktioniert. Es fanden Treffen zwischen den Bewohnern und ihren Angehörigen über den Garten hinweg statt, denn was sie alle vereine sei, dass Personen in der Pflege ihren Beruf ergreifen, "weil ihnen Menschen am Herzen liegen". Abschließend machte sie deutlich, dass die Pflegeberufe systemrelevant sind und sie hoffe, dass dies auch noch mehr in der Gesellschaft ankomme. Die Bundeskanzlerin bedankte sich bei Frau Pruchner für diese Worte, die sehr gut als Schlussworte dienen, wie sie meinte, da es auch ihr ein sehr großes Anliegen sei die unglaublich wichtigen Berufe in der Pflege in der Gesellschaft mehr in den Fokus zu rücken. 

]]>
news-632 Thu, 19 Nov 2020 10:58:55 +0100 Betreuungsdienst kümmert sich um Senioren | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/betreuungsdienst-kuemmert-sich-um-senioren-schwaebische-post.html news-631 Mon, 16 Nov 2020 09:16:15 +0100 Baustellen im Rettungsdienst - Was Notfallsanitäter dürfen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/baustellen-im-rettungsdienst-was-notfallsanitaeter-duerfen-aalener-nachrichten.html news-630 Thu, 12 Nov 2020 11:24:15 +0100 Ein Engagement im Häuslichen Betreuungsdienst des DRK-Kreisverband Aalen e.V. https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-engagement-im-haeuslichen-betreuungsdienst-des-drk-kreisverband-aalen-ev.html Jetzt Teil des Teams werden. Der Mittwochnachmittag ist im Kalender von Frau S. fest für Herrn F. reserviert. Einmal in der Woche geht sie für 2-3 Stunden zu dem älteren Herrn, um mit ihm gemeinsam etwas zu unternehmen. Ein festes Ritual ist dabei, ihm zuerst aus der Tageszeitung die neuesten Lokalnachrichten vorzulesen. Da Herr F. an einer beginnenden Demenz erkrankt ist kann er sich manchmal die neuen Nachrichten nicht merken, aber bei der Erinnerung an die verschiedenen Plätze in Aalen oder Begebenheiten fallen ihm so viele Geschichten und Vorkommnisse von früher ein und er schwelgt in seinen Erinnerungen. Frau S. ist immer wieder fasziniert wieviel Herr F. von früher noch weiß und erzählen kann. Diese Erzählungen führt er auch während des gemeinsamen Spaziergangs fort. Auch wenn sich die Geschichten immer mal wieder wiederholen freut er sich sehr in Frau S. eine Zuhörerin zu haben. 

Fachlich begleitet wird Frau S. im häuslichen Betreuungsdienst von den Mitarbeiterinnen der DRK Pflege- und Demenzberatungsstelle, Stefanie Raible und Andrea Voitl-Echsler. Sie suchen immer wieder engagierte Menschen, welche im Häuslichen Betreuungsdienst unterstützen und im Rahmen der Aufwandsentschädigung dabei helfen möchten Menschen in ihrem Alltag zu Hause zu begleiten und die pflegenden Angehörigen stundenweise zu entlasten. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 07361 951 290 oder Ihre Nachricht unter demenzberatungdrk-aalen.de.

]]>
news-629 Thu, 12 Nov 2020 11:21:34 +0100 Mit dem Flugdienst nach Hause | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mit-dem-flugdienst-nach-hause-schwaebische-post.html news-628 Wed, 11 Nov 2020 15:43:01 +0100 Fördermitglied des DRK-Kreisverband Aalen e.V. per Ambulanzflug aus Kroatien zurückgeholt https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/foerdermitglied-des-drk-kreisverband-aalen-ev-per-ambulanzflug-aus-kroatien-zurueckgeholt.html Gerne hätte das 32-jährige Fördermitglied des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. den Aufenthalt in Kroatien noch länger genossen, doch er verunglückte sehr schwer mit seinem Motorrad. Nach Tagen der Bewusstlosigkeit, Beatmung und einer Not-Operation brachte ihn der DRK-Rückholdienst zurück in seine Heimat. Eine Woche Kroatienurlaub im August hätte sich M. anders vorgestellt. Gerne hätte er sie zu Ende genossen und wäre dann, gemeinsam mit seinen Freunden, wieder nach Hause gefahren. Dass alles anders kommen würde, ahnte er am Morgen des vorletzten Reisetages jedoch noch nicht. Am Abend des 13. August 2020 verunglückte M. sehr schwer mit seinem Motorrad. Im Krankenhaus in Rijeka wurde er behandelt und operiert. Nach Tagen der Bewusstlosigkeit und Beatmung wandte sich der Vater des Mannes an den DRK-Flugdienst, für einen Rücktransport seines Sohnes nach Deutschland. 

Zum Glück ist der junge Mann Fördermitglied des DRK-Kreisverband Aalen e.V. – und für genau solche Fälle abgesichert. Beim DRK-Flugdienst in Düsseldorf erarbeiteten die Mitarbeiter des Medical Operations Center (Leitstelle) einen Plan zur Rückholung – immer im engen Austausch mit den abklärenden Ärzten des Flugdienstes, die sich mit den Ärzten vor Ort ein Bild über den Zustand des jungen Mannes bilden konnten. Die Fördermitgliedschaft beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. beinhaltet unter anderem eine garantierte weltweite Rückholung aus dem Ausland, wenn es medizinisch sinnvoll ist. 

Einige Tage später, nachdem in einer Not-Operation eine Niere entfernt werden musste, ließ es der Zustand des jungen Mannes zu, ihn per Ambulanzjet nach Deutschland zu fliegen. Ein vom DRK-Flugdienst beauftragter Arzt mit Assistentin flog nach Rijeka, um ihn sicher und ärztlich betreut nach Stuttgart zu fliegen. Am Flughafen wartete bereits das Team vom Rettungsdienst DRK-Esslingen für seine Verbringung ins Ostalb-Klinikum nach Aalen. 

Die Kosten des Transportes in Höhe ca. 22.000 € trägt der DRK-Flugdienst. Dem jungen Mann entstanden keine Kosten. Durch die Fördermitgliedschaft beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. unterstützen die Fördermitglieder nicht nur ihr Rotes Kreuz vor Ort bei der Bewältigung vielfältiger Aufgaben, sondern auch das Rote Kreuz bei weltweiten Hilfsprojekten.

Sie sehen anhand dieses Beispiels, dass auch Sie im Bedarfsfall von der Fördermitgliedschaft profitieren und Ihr Rotes Kreuz weltweit für Sie da ist. Sie haben Fragen zur DRK-Fördermitgliedschaft? Dann helfen wir Ihnen gerne unter 07361-951 301 oder foerdermitgliedschaft@drk-aalen.de.

 

Interview mit dem Vater des verunglückten jungen Mannes E.F.: 

1.    Herr F., Sie sind Fördermitglied und ein DRK-Rückholdienst ist im Bedarfsfall in Ihrer Fördermitgliedschaft beinhaltet. Haben Sie daran im ersten Moment gedacht? Bzw. wann haben Sie das DRK kontaktiert? 

Ja, ich habe bald an den Rückholdienst vom DRK gedacht. Bereits am Tag nach dem Unfall habe ich deshalb Herrn Klaus-Dieter Sterzik, Leitung der Rotkreuzdienste beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. kontaktiert. Ich erhielt ein erstes Formular zur Rückholung und so konnte der Kontakt mit dem Rückholdienst zügig hergestellt werden.

2.    Mussten Sie selbst mit den kroatischen Ärzten in Kontakt treten oder übernahm das der Rückholdienst für Sie? 

Wir waren ständig mit dem Rückholdienst in Verbindung und den Ärzten vor Ort in Kontakt. Vom 17. – 20. August und vom 24. – 26. August waren wir auch direkt vor Ort in Kroatien um den Rücktransport noch besser organisieren und bei unserem Sohn sein zu können.

3.    Wie viel Zeit verging zwischen dem ersten Kontakt zum Rückholdienst und der Rückholung Ihres Sohnes? Musste mit der Rückholung noch etwas gewartet werden bis Ihr Sohn transportfähig war? 

Ja, es musste noch gewartet werden da M. am 21.8.20 in einer Notfall- Operation eine Niere entfernt wurde. Von da an ging es zügig. Der Unfall ereignete sich am 13.08.2020, der Rücktransport fand am 27.08.2020 statt.

4.    Ihr Sohn wurde nach Deutschland geflogen, was passierte anschließend? 

Im Ostalbklinikumin Aalen angekommen wurde sein verletztes Bein versorgt. Am 7. September 2020 kam er in die Fachklinik Ichenhausen und am 12. Oktober 2020 kam er dann in die Reha in Ichenhausen 

5.    Wie geht es Ihrem Sohn inzwischen? Ist er wieder Zuhause? 

Der Aufenthalt in der Rehaklinik dauert planmäßig noch bis 16. November 2020, wird anschließend aber voraussichtlich noch verlängert. M. geht es den Umständen entsprechend sehr gut. Er kann inzwischen wieder sehr gut gehen, selbständig essen und sich an fast alles wieder erinnern.

Archivbild: Rechte DRK Flugdienst

]]>
news-627 Sat, 31 Oct 2020 12:50:00 +0100 Neues Sanitätszelt für DRK Rainau | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neues-sanitaetszelt-fuer-drk-rainau-aalener-nachrichten.html news-626 Thu, 29 Oct 2020 12:47:00 +0100 Neues Sanitätszelt für das DRK Rainau | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neues-sanitaetszelt-fuer-das-drk-rainau-schwaebische-post.html news-625 Tue, 27 Oct 2020 11:55:23 +0100 Freundeskreis Asyl entscheidet über Spendengelder https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/freundeskreis-asyl-entscheidet-ueber-spendengelder.html Deutschkurse und Nachhilfe sollen digitalisiert werden. Am 20.10.2020 traf sich der Freundeskreis Asyl in digitaler Form und nahm sich den Projektanträgen für die zur Verfügung stehenden Spendengelder an.

Überzeugt hat der Afrikanische Kulturverein Aalen. Für den Afrikanischen Kulturverein ist die Corona-Zeit nicht einfach. Die Kontakte zu vielen Menschen aus Syrien, dem Irak und Iran brachen plötzlich weg. Die Idee: Deutschkurse und Nachhilfe sollen digitalisiert werden. Derzeit können nur zwei Personen mit Plexiglas an dem Unterricht teilnehmen. Viele Bedürftige können das Angebot des Afrikanisches Kulturvereins somit nicht mehr nutzen. Der Verein möchte mit der Spende von 400€ Tablets beschaffen und den Unterricht digitalisieren. Des Weiteren ist ein Basiskurs für Eltern im Umgang mit digitalen Medien geplant. Die Vernetzung soll weiter ausgebaut werden. Wichtig: Die Angebote wenden sich an alle Migranten in Aalen.

]]>
news-624 Thu, 15 Oct 2020 11:19:19 +0200 VR-Bank Ostalb spendet vier Autos an soziale Dienste | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/vr-bank-ostalb-spendet-vier-autos-an-soziale-dienste-aalener-nachrichten.html news-623 Thu, 15 Oct 2020 11:00:48 +0200 Wie Aalen die Wende erlebt hat | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wie-aalen-die-wende-erlebt-hat-schwaebische-post.html news-622 Wed, 14 Oct 2020 15:03:13 +0200 Unterwegs mit den VR-Mobilen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/unterwegs-mit-den-vr-mobilen-schwaebische-post.html news-621 Wed, 14 Oct 2020 14:59:03 +0200 Essinger DRK stellt Vereinsrekord ein | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/essinger-drk-stellt-vereinsrekord-ein-schwaebische-post.html news-620 Tue, 13 Oct 2020 10:30:10 +0200 Ehrmann: keine Gefahr im Greut | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ehrmann-keine-gefahr-im-greut-schwaebische-post.html news-619 Sat, 10 Oct 2020 11:08:00 +0200 Pflegeschule Aalen: Prüfungen erfolgreich abgeschlossen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/pflegeschule-aalen-pruefungen-erfolgreich-abgeschlossen-aalener-nachrichten.html news-618 Fri, 09 Oct 2020 10:18:47 +0200 Rotarier spenden für mobile Jugendarbeit | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotarier-spenden-fuer-mobile-jugendarbeit-schwaebische-post.html news-617 Thu, 08 Oct 2020 13:16:47 +0200 Alfons Angstenberger hat 150 Mal sein Blut gespendet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/alfons-angstenberger-hat-150-mal-sein-blut-gespendet-schwaebische-post.html news-616 Wed, 07 Oct 2020 13:07:32 +0200 Abschlüsse in der Altenpflege | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/abschluesse-in-der-altenpflege-schwaebische-post.html news-615 Mon, 05 Oct 2020 13:46:40 +0200 Mehrwert und Gewinn für Lauchheim | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mehrwert-und-gewinn-fuer-lauchheim-schwaebische-post.html news-614 Mon, 05 Oct 2020 13:40:32 +0200 Richtfest fürs Seniorenzentrum | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/richtfest-fuers-seniorenzentrum-aalener-nachrichten.html news-611 Tue, 29 Sep 2020 09:56:23 +0200 Weiterbildung zur Hauswirtschafterin bestanden | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/weiterbildung-zur-hauswirtschafterin-bestanden-aalener-nachrichten.html news-612 Tue, 29 Sep 2020 09:47:00 +0200 Stadt ehrt 111 Aalener fürs Blutspenden | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/stadt-ehrt-111-aalener-fuers-blutspenden-aalener-nachrichten.html news-610 Sat, 26 Sep 2020 13:21:00 +0200 Erfolg: Als Hauswirtschafterin bestanden | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erfolg-als-hauswirtschafterin-bestanden-aalener-nachrichten.html news-609 Fri, 25 Sep 2020 14:23:27 +0200 Weiterbildung zur Hauswirtschafterin erfolgreich bestanden https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/weiterbildung-zur-hauswirtschafterin-erfolgreich-bestanden.html Zwei Mitarbeiterinnen des DRK-Altenpflegeheims Oberkochen sind nun Hauswirtschafterinnen. Besucht haben sie die Fortbildung in ihrer Freizeit. Familie, Partner, Kinder, Arbeit und nebenher noch eine Fortbildung? Das haben Tatjana Bauer und Natalija Machnew erfolgreich gemeistert. Ein Jahr besuchten Sie, neben ihrer Arbeit im DRK-Altenpflegeheim Oberkochen, die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Schwäbisch Gmünd. Nichts konnte sie aufhalten. Weder das Schulgeld von 600 Euro noch die Corona-Pandemie welche zur Folge hatte, dass die Prüfungsvorbereitung nur noch im Onlineunterricht stattfinden konnte. Freitags wurden die zwei  43-jährigen Teilzeitarbeitskräfte, die bereits mehrere Jahre in der Küche des Altenpflegeheims Oberkochen arbeiten, aus dem Dienstplan ausgeplant, so konnten sie an diesem Tag immer zur Schule gehen. In ihrer Erstausbildung sind sie Erzieherin (Tatjana Bauer) und Lehrerin (Natalija Machnew). Ihre Arbeit in der Küche des DRK-Pflegeheims hat ihnen jedoch gezeigt, dass sie sehr gerne in diesem Beruf arbeiten und sich deshalb weiter professionalisieren möchten. Tatjana Bauer findet es besonders spannend den Prozess vom rohen Produkt zu einem leckeren und gesunden Gericht zu begleiten. Das „Danke, es war sehr lecker!“ einer Bewohnerin oder eines Bewohners bedeutet ihr sehr viel. Natalija Machnew gefällt besonders der Kontakt zu den Bewohnern. Sie schon beim Mittagessen zum selbstgemachten Kuchen am Nachmittag einzuladen gehört für sie dazu. „Ich möchte, dass sich jeder Bewohner bei uns rundum wohl fühlt, es ihm schmeckt und er zufrieden ist. Sie sollen sich an diesen kleinen Dingen freuen und sich als geschätzte Personen fühlen.“, sagt sie über das tägliche Ziel ihrer Arbeit.

]]>
news-608 Fri, 18 Sep 2020 11:41:00 +0200 Rettungskette 5G https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rettungskette-5g.html Mit 5G die Notfallversorgung verbessern. Im Dezember 2019 erhielt der Ostalbkreis einen Förderbescheid des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) über 100.000 Euro zur Erstellung eines Konzepts im Rahmen des 5G Innovationswettbewerbs. Ende August hat der Landkreis sein fertiges Konzept unter dem Titel „Rettungskette 5G“ beim BMVI eingereicht. Bis Ende des Jahres wird über die ersten fünf 5G-Modellregionen entschieden, im Jahr 2021 sollen fünf weitere Regionen folgen.

Ein Projektteam bestehend aus Stefan Jenninger (Projektleiter Ostalbkreis), Dr. Caroline Grupp (Leiterin der Zentralen Notaufnahme auf Ostalb-Klinik), Marc Sachsenmaier und Ralf Nuding (beide DRK-Kreisverband Aalen) sowie Patrick Eder (Zentrum für Telemedizin Bad Kissingen) hat in den vergangenen acht Monaten ein Konzept entwickelt, wie mittels des neuen Mobilfunkstandards 5G die notfallmedizinische Versorgung der Bevölkerung spürbar verbessert werden kann. Durch die Weiterentwicklung bestehender und die Entwicklung neuer digitaler Anwendung für den Rettungsdienst und die Notaufnahme sollen die Überlebens- und Heilungschancen der Patienten wesentlich erhöht werden. Um die hierfür notwendige Datenübertragung unterbrechungsfrei sicherstellen zu können, sind die Leistungsmerkmale des neuen 5G-Standards notwendig.

Das Konzept umfasst technische und organisatorische Lösungen für alle Handlungsfelder der Rettungskette:

·         Mobile Ersthelfer-Alarmierung: Steigerung der Verfügbarkeit von medizinischem Equipment (im Anwendungsfall „Defibrillatoren“) mit autonomen Rettungsdrohnen, Ersthelfer-App mit Anbindung eines digitalen Pflasters an das 5G-Smartphone für die Anleitung von Ersthelfern bei der Herzdruckmassage sowie Sensoren an öffentlichen Defibrillatoren

·         Integrierter Versorgungsnachweis: Echtzeit-Lenkung und Überwachung von Rettungsmitteln und Patientenströmen auf Basis von Livedaten aus der Rettungskette (Kapazitäten, Ressourcen) und des Verkehrs mit intelligenter Ampelschaltung

·         Telemedizinische Voranmeldung: Bidirektionale Echtzeitübertragung zwischen Rettungsdienst, Leitstelle und Krankenhaus (u. a. Vitaldaten, UHD-Videos und Ultraschallbilder) sowie Diagnostikunterstützung durch kollaborative KI-Roboter am Einsatzort (Ultraschall und Wärmebild) zur Vorbereitung der klinischen Diagnose und Therapie

·         Telemedizinische Notfallassistenz: Augmented Reality-Kommunikation mit einem Telenotarzt zur Delegation von medizinischen Maßnahmen und Abfrage von Vorbefunden direkt am Einsatzort (z. B. Medikation, Vorerkrankungen)

·         Digitales Verlegungsmanagement: Intelligente Sprachdokumentation, Integration von Befunddaten in die Einsatzdokumentation, sektorenübergreifendes Qualitätsmanagement, Übernahme Verlegungsbericht, Audio-Videoverbindung zwischen Notfallsanitäter und Verlegungsarzt zur Steigerung der Ressourceneffizienz

Sofern das vorgelegte Konzept für eine Umsetzungsförderung in Höhe von 4 Mio. Euro ausgewählt wird, möchten die Projektpartner die Ideen in den folgenden drei Jahren unter Realbedingungen im Rettungsdienst und in der Notaufnahme des Ostalb-Klinikums erproben.

(Wimmelbild der Rettungskette 5G visualisiert die Projektidee einer vernetzten Notfallversorgung mit 5G-Anwendungsszenarien Abbildung: Jane Vanhnadak, ZTM Bad Kissingen GmbH)

]]>
news-607 Thu, 17 Sep 2020 08:11:18 +0200 Ostalbkreis präsentiert die "Rettungskette 5G" | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ostalbkreis-praesentiert-die-rettungskette-5g-aalener-nachrichten.html news-606 Wed, 16 Sep 2020 11:35:31 +0200 Blut spenden beim DRK Essingen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blut-spenden-beim-drk-essingen-schwaebische-post.html news-605 Tue, 15 Sep 2020 10:28:49 +0200 Wie 5G die Notfallversorgung verbessern soll | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wie-5g-die-notfallversorgung-verbessern-soll-schwaebische-post.html news-604 Mon, 14 Sep 2020 11:47:17 +0200 Kita wird ein "ganz dicker" Baustein | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kita-wird-ein-ganz-dicker-baustein-aalener-nachrichten.html news-603 Mon, 14 Sep 2020 11:45:07 +0200 Mann unter Baum eingeklemmt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mann-unter-baum-eingeklemmt-schwaebische-post.html news-602 Mon, 14 Sep 2020 11:40:50 +0200 O´zapft is: Aalen feiert Stadtfest im Kleinformat | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ozapft-is-aalen-feiert-stadtfest-im-kleinformat-aalener-nachrichten.html news-601 Mon, 14 Sep 2020 11:38:50 +0200 Stadtfestle statt Reichsstädter Tage | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/stadtfestle-statt-reichsstaedter-tage-schwaebische-post.html news-600 Sat, 12 Sep 2020 11:27:00 +0200 Essingens DRK-Ortsverband kocht vor Glück! | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/essingens-drk-ortsverband-kocht-vor-glueck-schwaebische-post.html news-599 Sat, 12 Sep 2020 10:47:00 +0200 Das Mini-Stadtfestle unter den Platanen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/das-mini-stadtfestle-unter-den-platanen-schwaebische-post.html news-598 Sat, 12 Sep 2020 10:44:00 +0200 Start frei fürs Lummerland | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/start-frei-fuers-lummerland-schwaebische-post.html news-596 Fri, 11 Sep 2020 10:07:21 +0200 Welt-Erste-Hilfe-Tag am 12.09.2020 https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/welt-erste-hilfe-tag-am-12092020.html DRK rät zu Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse alle zwei Jahre Im Notfall Erste Hilfe zu leisten, kann Leben retten. Doch die Kenntnisse vieler Menschen über mögliche Hilfsmaßnahmen sind oft veraltet. „Viele absolvieren zur Führerscheinprüfung einen Erste-Hilfe-Kurs und beschäftigen sich dann nie wieder mit dem Thema. Das reicht jedoch nicht aus und die Folgen können fatal sein. Gerade im Straßenverkehr sollte man auf Notsituationen vorbereitet sein und wissen, wie man schnell helfen kann – über das Absetzen des Notrufs 112 hinaus. Wir raten daher insbesondere Autofahrerinnen und Autofahrern, alle zwei bis drei Jahre die eigenen Erste-Hilfe-Kenntnisse in einem Kurs aufzufrischen“, sagt Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., anlässlich des Welt-Erste-Hilfe-Tages am 12. September 2020.

Jeder und jede kann in die Situation geraten, Erste Hilfe leisten zu müssen – ob im Straßenverkehr, beim Sport oder im Privathaushalt. Bis der Rettungswagen eintrifft, vergehen meist mehrere Minuten. Vor allem in lebensbedrohlichen Situationen kommt es gerade in diesen ersten Minuten nach einem Unfall auf die Ersthelfenden vor Ort an, zum Beispiel um Blutungen zu stoppen, Bewusstlose in die stabile Seitenlage zu legen, um sie vor dem Ersticken zu bewahren oder bei Herzstillstand eine Wiederbelebung durchzuführen. „Wir appellieren daher an die Verantwortung aller, die eigenen Erste-Hilfe-Kenntnisse regelmäßig aufzufrischen“, sagt Matthias Wagner weiter.

Viele Menschen hätten Angst davor, Wiederbelebungsmaßnahmen an einer betroffenen Person durchzuführen. Genau deswegen seien die praktischen Wiederholungen solcher Kompetenzen so wichtig, erklärt Klaus-Dieter Sterzik, Leiter der Rotkreuzdienste beim DRK-Kreisverband Aalen e.V.: „Sie helfen dabei, die Scheu zu überwinden, etwas falsch zu machen. In den Schulungen kann man sich in Ruhe auf eine Notsituation vorbereiten und dann im Ernstfall dazu beitragen, dass die betroffene Person bestmöglich versorgt wird und dadurch bleibende Schäden verhindert oder verringert werden.“

In Zeiten der Corona-Pandemie ist Erste Hilfe weiterhin möglich. „Um eine Ansteckung zu vermeiden, sollten Mund und Nase der hilfebedürftigen Person mit einem Tuch abgedeckt und auch das eigene Gesicht geschützt werden. Den Notruf 112 anzurufen und die betroffene Person zu beruhigen, ist eine wichtige Hilfeleistung und auch auf Distanz möglich", sagt Klaus-Dieter Sterzik.

]]>
news-595 Thu, 10 Sep 2020 09:19:38 +0200 DRK-Biergarten am Spritzenhausplatz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-biergarten-am-spritzenhausplatz-schwaebische-post.html news-594 Thu, 10 Sep 2020 09:11:17 +0200 Die DRK-Ferienbetreuung in Bopfingen ist zu Ende gegangen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/die-drk-ferienbetreuung-in-bopfingen-ist-zu-ende-gegangen-aalener-nachrichten.html news-593 Wed, 09 Sep 2020 14:42:20 +0200 Erfolgreiche Nachwuchskräfte in der Altenpflege planen den nächsten Karriereschritt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erfolgreiche-nachwuchskraefte-in-der-altenpflege-planen-den-naechsten-karriereschritt-schwaebische-post.html news-592 Wed, 09 Sep 2020 14:28:47 +0200 Biergarten, Fassanstich und Musik als Ersatz für die Reichsstädter Tage | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/biergarten-fassanstich-und-musik-als-ersatz-fuer-die-reichsstaedter-tage-aalener-nachrichten.html news-597 Wed, 09 Sep 2020 10:42:00 +0200 Schneller abgeschlossen als erwartet | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schneller-abgeschlossen-als-erwartet-aalener-nachrichten.html news-591 Tue, 08 Sep 2020 09:33:32 +0200 Kinder basteln für das DRK-Seniorenzentrum in Bopfingen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kinder-basteln-fuer-das-drk-seniorenzentrum-in-bopfingen-aalener-nachrichten.html news-590 Tue, 08 Sep 2020 09:31:02 +0200 Kinder basteln fürs Seniorenzentrum | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kinder-basteln-fuers-seniorenzentrum-schwaebische-post.html news-589 Fri, 04 Sep 2020 13:21:00 +0200 Neues Team leitet Zentrum in Neuler | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neues-team-leitet-zentrum-in-neuler-schwaebische-post.html news-588 Thu, 03 Sep 2020 13:19:00 +0200 Neue Leitung im Seniorenzentrum Neuler | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neue-leitung-im-seniorenzentrum-neuler-aalener-nachrichten.html news-587 Thu, 03 Sep 2020 13:11:00 +0200 20 Kinder schnuppern in den Rotkreuzalltag hinein | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/20-kinder-schnuppern-in-den-rotkreuzalltag-hinein-schwaebische-post.html news-586 Wed, 02 Sep 2020 13:28:00 +0200 Neues Leitungsteam https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neues-leitungsteam.html Im DRK-Seniorenzentrum Neuler begannen eine neue Einrichtungsleitung und eine neue Pflegedienstleitung. Im August übernahm Michael Kupfer die Leitung des DRK-Seniorenzentrums Neuler. Dieses bietet in Einzelzimmern Platz für 30 Bewohnerinnen und Bewohner. Die Zimmer sind um einen Innenhof angelegt.

Herr Kupfer hat in Schwäbisch Hall die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger absolviert und sich von 2016 bis 2018 in Stuttgart zum Heim- und Pflegedienstleiter weiterqualifiziert. Nach dieser Ausbildung war Herr Kupfer in der DRK-Einrichtung Schillerhöhe Aalen als Pflegedienstleiter und stellvertretende Einrichtungsleitung tätig.

Ebenfalls neu begonnen hat Madlen Farmi als Pflegedienstleitung im DRK-Seniorenzentrum Neuler. Frau Farmi hat von 2011 bis 2014 die Ausbildung zur Altenpflegerin im DRK-Seniorenzentrum Hüttlingen gemacht und bisher dort gearbeitet. Zurzeit qualifiziert sie sich zur Pflegedienstleitung weiter.

Der DRK-Kreisverband Aalen freut sich regelmäßig Leitungspositionen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den eigenen Reihen besetzen zu können. Frau Farmi und Herr Kupfer wünschen wir alles Gute im neuen Arbeitsfeld!

]]>
news-585 Wed, 02 Sep 2020 13:26:44 +0200 DRK-Neubau liegt im Zeitplan | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-neubau-liegt-im-zeitplan-aalener-nachrichten.html news-584 Wed, 26 Aug 2020 14:14:00 +0200 Erste Hilfe in "Corona Zeiten" | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erste-hilfe-in-corona-zeiten-schwaebische-post.html news-583 Tue, 25 Aug 2020 14:03:00 +0200 Ein vielseitiger Freiwilligendienst | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-vielseitiger-freiwilligendienst-schwaebische-post.html news-582 Tue, 25 Aug 2020 14:01:00 +0200 DRK-Bergwacht: Rettung in schwerem Gelände | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-bergwacht-rettung-in-schwerem-gelaende-aalener-nachrichten.html news-581 Mon, 24 Aug 2020 13:53:00 +0200 Vertriebsleiter von "prowin" spenden für DRK-Projekte | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/vertriebsleiter-von-prowin-spenden-fuer-drk-projekte-schwaebische-post.html news-580 Wed, 19 Aug 2020 10:51:52 +0200 Ein Blick in den DRK-Neubau | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-blick-in-den-drk-neubau-schwaebische-post.html news-579 Sat, 15 Aug 2020 09:27:00 +0200 Die etwas andere Sicht auf den Bau des Rettungszentrums | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/die-etwas-andere-sicht-auf-den-bau-des-rettungszentrums-schwaebische-post.html news-578 Wed, 05 Aug 2020 09:14:04 +0200 Rotes Kreuz sucht Fördermitglieder | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotes-kreuz-sucht-foerdermitglieder-schwaebische-post.html news-577 Mon, 03 Aug 2020 15:35:33 +0200 Rotes Kreuz sucht Fördermitglieder https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotes-kreuz-sucht-foerdermitglieder-2.html Fördermitgliederwerbung des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. startet am Montag, 03. August 2020 in mehreren Gemeinden. Das Rote Kreuz – ein Symbol und Sinnbild für Hilfe: Das Deutsche Rote Kreuz rettet Leben, hilft in Notlagen, bietet Menschen eine Gemeinschaft, steht den Bedürftigen bei und wacht über humanitäre Belange. Im Zeichen der sieben DRK-Grundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität kümmert sich der DRK-Kreisverband Aalen darum, hier in der Region Leid zu mildern und Not zu lindern.

Ein Teil der Dienste und Leistungen des DRK-Kreisverbandes wird durch die Arbeit von ehrenamtlichen Helfern erbracht. Diese Engagierten sind bei ihrer Arbeit für das Gemeinwohl auf die Unterstützung durch Spendengelder angewiesen. Blutspendetermine, Sanitätsdienste, Katastrophenschutz oder Sozialarbeit sind nur möglich, wenn die finanziellen Mittel gegeben sind. Ohne die Förderspenden jedoch lässt sich das Angebot des DRK nicht aufrecht erhalten. „Auch wenn unsere vielen Helfer oft keine Honorare erhalten, so funktioniert diese Organisation nur, sofern zusätzlich Gelder für erforderliche Strukturen bereitstehen. Die Fördermitgliederbeiträge der DRK-Mitglieder ermöglichen die Ausrüstung der Dienstbereiche, eine Ausbildung der ehrenamtlichen Helfer und die Bereitstellung einer vielfältigen Palette von sozialen Diensten und menschlichen Zuwendungen für Mitbürger, die Hilfe brauchen“, fasst Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., die Anforderungen zusammen.

Das ehrenamtliche Engagement der vielen Rotkreuzhelfer zum einen und die Spendenbereitschaft der Rotkreuz-Fördermitglieder zum anderen bilden zusammen das Fundament, auf dem der DRK-Kreisverband Aalen steht. Da sich das Deutsche Rote Kreuz weitgehend selbst finanzieren muss, ist der DRK-Kreisverband Aalen e.V. stets auf die finanzielle Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. die, wenn man sich an der aktuellen DRK-Kampagne orientieren möchte alle eines sind: ein großes „Deutsches Rotes Team“.

Rund um die Uhr, an jedem Tag im Jahr, sind die Ehrenamtlichen des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. im Einsatz. Auch in den vergangenen Monaten, als viele Menschen wegen des Lockdowns im Home-Office oder in Kurzarbeit waren, wurden vielfältige Hilfsangebote des Deutschen Roten Kreuzes durch Ehrenamtliche abgedeckt.

Ungeachtet der Gefahr einer Ansteckung, die sicherlich auch unseren Einsatzkräften, trotz Schutzkleidung, gedroht hat, standen unsere Helferinnen und Helfer bereit. Ab Anfang März bis Anfang Juni 2020 waren teilweise bis zu 75 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in den verschiedensten Einsatzabschnitten gleichzeitig, rund um die Uhr, tätig. Wir halfen nach dem Maß der Not. Rund 7000 Einsatzstunden sind in diesem Zeitraum zusammengekommen.

 

Der DRK-Kreisverband Aalen startet ab Montag, 03. August eine Initiative, um Fördermitglieder zu gewinnen. Ein Team vom DRK und der Firma Kober GmbH in Rotkreuz-Kleidung und mit Berechtigungsausweis sowie Informationsmaterialien zu Leistungen und Angeboten, sucht bezüglich des Themas „Unterstützung durch Fördermitgliedschaft“ oder „aktiver Mitgliedschaft“ das Gespräch mit den Bürgern. Bargeld- oder Sachspenden können nicht entgegengenommen werden.

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. steht Interessierten unter der Telefonnummer 07361 – 951 301 für Rückfragen und Informationen zur Verfügung.

In folgenden Gemeinden wird eine Fördermitgliederwerbung durchgeführt:

 

Abtsgmünd
Neuler
Lauchheim
Hülen
Oberkochen
Unterkochen
Ebnat
Waldhausen
Elchingen
Neresheim
Schweindorf
Stetten
Dorfmerkingen
Ohmenheim
Oberdorf
Kerkingen
Kirchheim
Zipplingen
Wört

 

]]>
news-576 Mon, 03 Aug 2020 13:23:31 +0200 Vertriebsleiter von proWIN spenden für DRK-Projekte https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/vertriebsleiter-von-prowin-spenden-fuer-drk-projekte.html Glücks-Express und Covid 19 RTW erhalten je 500 €. Die Firma proWin international fördert mit ihrer Stiftung laufend zahlreiche soziale Projekte. So wurden in den Monaten Januar und Februar ein großer Geldbetrag bereitgestellt. Alle Beraterinnen und Berater konnten sich in diesen beiden Monaten für ein soziales Projekt engagieren. Jedes dieser Projekte wurde mit 500 € aus der Stiftung gefördert.

Manuela und Ralf Miller, proWIN Vertriebsleiter, haben sich dafür entschieden das Team des Covid 19 Rettungswagen des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. mit ihrer Spende zu unterstützen. „Das Personal leistet tolle Arbeit und die Corona-Situation war eine besondere Belastung, deshalb möchten wir mit unserer Spende deren Arbeit unterstützen“, so Ralf Miller über die Intention hinter der Spende. Von der Spende kauft der DRK-Kreisverband Aalen e.V. Material wie Desinfektionsmittel und Schutzausrüstung für seinen Covid 19 Rettungswagen.

Sigrid und Thomas Musch ließen ihre Spende dem DRK-GlücksExpress zukommen. Dieser ermöglicht es Schwerstkranken, die ansonsten keine Möglichkeit mehr haben sich noch einmal einen Herzenswunsch z.B. eine Reise oder einen Besuch eines Verwandten, der sehr weit weg wohnt, zu erfüllen. „Diese so wichtige Tätigkeit, möchten wir mit unserer Spende unterstützen“, sagt Sigrid Musch, die sich im Anschluss an die Spendenübergabe noch über eine ausführliche Besichtigung des GlücksExpress beeindruckt zeigt.

Dr. Schwerdtner, 1. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., Marc Sachsenmaier, Rettungsdienstleiter und Klaus-Dieter Sterzik, Leiter Rotkreuzdienste nahmen die Spenden gerne in Empfang und freuten sich, dass sowohl Verbrauchsmaterial für den Rettungsdienst gekauft als auch ein Herzenswunsch erfüllt werden kann.

]]>
news-575 Fri, 31 Jul 2020 11:06:00 +0200 DRK wirbt Fördermitglieder | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-wirbt-foerdermitglieder-schwaebische-post.html news-574 Thu, 30 Jul 2020 13:23:16 +0200 „Jeder Tag ein Highlight“ https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/jeder-tag-ein-highlight.html Neunzehn neue „Coaches für das Ehrenamt“. Über fast anderthalb Jahre hatten 19 Lehrgangsteilnehmerinnen (inkl. eines Teilnehmers) aus verschiedenen Kreisverbänden und dem Landesverband am Lehrgang „Coach für das Ehrenamt“ teilgenommen und nun ihre Zertifikate in Empfang genommen. Am 14. Juli erhielten sie ihre Urkunden als die ersten derartigen Coaches im DRK-Landesverband Baden-Württemberg.

Speziell für diesen Lehrgang beim DRK-Landesverband hatten die Lehrgangsleiter ihr systemisch-lösungsorientiertes Konzept angepasst. Dabei war der Fokus besonders auf die Entdeckung von Kompetenzen und Rerssourcen, auf Veränderungsbereitschaft, Motivation und Konfliktarbeit gelegt sowie auf die unterschiedlichen Ansätze der Kommunikation. Lösungsansätze für Situationen von misslungener Kommunikation wurden erarbeitet und deren Wirksamkeit und Nachhaltigkeit an Alltagsituationen diskutiert und geübt.

In sieben ganztägigen Modulen mit jeweils zwei zeitlich getrennten Seminartagen besprachen und vertieften die Teilnehmerinnen die erworbenen theoretischen Inhalte anhand konkreter Alltagssituationen bzw. eigener Anliegen. Anhand von Praxisbeispielen hatten die Teilnehmerinnen gelernt, welche wesentlichen Elemente eine systemische Sichtweise zum Beratungshandeln beitragen kann. Die Teilnehmenden erfuhren, welche Grundbedürfnisse in einem Beratungsgespräch berücksichtigt werden müssen, um eine tragfähige Beziehung zwischen Berater und zu Beratenden herzustellen. Es ging darum Veränderungsbereitschaft zu stärken. Weitere Module befassten sich mit Beratungszielen, mit Reflexion, der Achtsamkeit mit sich selbst sowie mit Mediation in Konfliktsituationen.

Das Fazit jedenfalls war durchweg positiv: „Jeder Tag des Lehrgangs war ein Highlight, war wertvoll und nicht wegzudenken“, so eine Teilnehmerin aus dem Kreisverband Zollernalbkreis.

Auch Marliese Köster und Karl-Ludwig Holtz vom Hidelberger Institut für lösungsorientierte Beratung und Supervision, waren zufrieden mit den Absolventen. Bei der Übergabe der Zertifikate im JRK-Haus in Kirchheim/Teck gab es allerhand Lob und Anerkennung für die Gruppe – auch von Landesgeschäftsführer Marc Groß. Er wies auf eine sich ändernde Organisationskultur im DRK hin und freute sich über „Mutige, die bereit sind, sich weiterzuentwickeln.“

(Bild und Text: DRK-Landesverband Baden-Württemberg, Bangerter)

]]>
news-573 Wed, 29 Jul 2020 12:06:19 +0200 Bald Richtfest im Rettungszentrum | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bald-richtfest-im-rettungszentrum-aalener-nachrichten.html news-572 Wed, 29 Jul 2020 12:05:01 +0200 Keine Corona-Prämie für DRK & Co. | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/keine-corona-praemie-fuer-drk-co-schwaebische-post.html news-571 Tue, 28 Jul 2020 14:07:09 +0200 Feuerwehreinsatz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/feuerwehreinsatz-schwaebische-post.html news-570 Fri, 24 Jul 2020 14:18:12 +0200 Rotes Kreuz sucht Fördermitglieder https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotes-kreuz-sucht-foerdermitglieder-1.html Fördermitgliederwerbung des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. startet am Montag, 03. August 2020 in mehreren Gemeinden. Das Rote Kreuz – ein Symbol und Sinnbild für Hilfe: Das Deutsche Rote Kreuz rettet Leben, hilft in Notlagen, bietet Menschen eine Gemeinschaft, steht den Bedürftigen bei und wacht über humanitäre Belange. Im Zeichen der sieben DRK-Grundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität kümmert sich der DRK-Kreisverband Aalen darum, hier in der Region Leid zu mildern und Not zu lindern.

Ein Teil der Dienste und Leistungen des DRK-Kreisverbandes wird durch die Arbeit von ehrenamtlichen Helfern erbracht. Diese Engagierten sind bei ihrer Arbeit für das Gemeinwohl auf die Unterstützung durch Spendengelder angewiesen. Blutspendetermine, Sanitätsdienste, Katastrophenschutz oder Sozialarbeit sind nur möglich, wenn die finanziellen Mittel gegeben sind. Ohne die Förderspenden jedoch lässt sich das Angebot des DRK nicht aufrecht erhalten. „Auch wenn unsere vielen Helfer oft keine Honorare erhalten, so funktioniert diese Organisation nur, sofern zusätzlich Gelder für erforderliche Strukturen bereitstehen. Die Fördermitgliederbeiträge der DRK-Mitglieder ermöglichen die Ausrüstung der Dienstbereiche, eine Ausbildung der ehrenamtlichen Helfer und die Bereitstellung einer vielfältigen Palette von sozialen Diensten und menschlichen Zuwendungen für Mitbürger, die Hilfe brauchen“, fasst Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., die Anforderungen zusammen.

Das ehrenamtliche Engagement der vielen Rotkreuzhelfer zum einen und die Spendenbereitschaft der Rotkreuz-Fördermitglieder zum anderen bilden zusammen das Fundament, auf dem der DRK-Kreisverband Aalen steht. Da sich das Deutsche Rote Kreuz weitgehend selbst finanzieren muss, ist der DRK-Kreisverband Aalen e.V. stets auf die finanzielle Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. die, wenn man sich an der aktuellen DRK-Kampagne orientieren möchte alle eines sind: ein großes „Deutsches Rotes Team“.

Rund um die Uhr, an jedem Tag im Jahr, sind die Ehrenamtlichen des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. im Einsatz. Auch in den vergangenen Monaten, als viele Menschen wegen des Lockdowns im Home-Office oder in Kurzarbeit waren, wurden vielfältige Hilfsangebote des Deutschen Roten Kreuzes durch Ehrenamtliche abgedeckt.

Ungeachtet der Gefahr einer Ansteckung, die sicherlich auch unseren Einsatzkräften, trotz Schutzkleidung, gedroht hat, standen unsere Helferinnen und Helfer bereit. Ab Anfang März bis Anfang Juni 2020 waren teilweise bis zu 75 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer in den verschiedensten Einsatzabschnitten gleichzeitig, rund um die Uhr, tätig. Wir halfen nach dem Maß der Not. Rund 7000 Einsatzstunden sind in diesem Zeitraum zusammengekommen.

Der DRK-Kreisverband Aalen startet ab Montag, 03. August eine Initiative, um Fördermitglieder zu gewinnen. Ein Team vom DRK und der Firma Kober GmbH in Rotkreuz-Kleidung und mit Berechtigungsausweis sowie Informationsmaterialien zu Leistungen und Angeboten, sucht bezüglich des Themas „Unterstützung durch Fördermitgliedschaft“ oder „aktiver Mitgliedschaft“ das Gespräch mit den Bürgern. Bargeld- oder Sachspenden können nicht entgegengenommen werden.

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. steht Interessierten unter der Telefonnummer 07361 – 951 301 für Rückfragen und Informationen zur Verfügung.

In folgenden Gemeinden wird eine Fördermitgliederwerbung durchgeführt:

Abtsgmünd
Neuler
Lauchheim
Hülen
Oberkochen
Unterkochen
Ebnat
Waldhausen
Elchingen
Neresheim
Schweindorf
Stetten
Dorfmerkingen
Ohmenheim
Oberdorf
Kerkingen
Kirchheim
Zipplingen
Wört

]]>
news-569 Tue, 14 Jul 2020 10:12:56 +0200 Pavel über Kosten zunächst "erschrocken" | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/pavel-ueber-kosten-zunaechst-erschrocken-aalener-nachrichten.html news-568 Tue, 14 Jul 2020 10:10:30 +0200 Ostalbkreis übergibt Schutzmaterial | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ostalbkreis-uebergibt-schutzmaterial-aalener-nachrichten.html news-567 Tue, 14 Jul 2020 09:57:52 +0200 Landrat übergibt Masken, Schutzbrillen und -overalls | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/landrat-uebergibt-masken-schutzbrillen-und-overalls-schwaebische-post.html news-566 Fri, 10 Jul 2020 14:10:17 +0200 Ärgernis Altkleidercontainer | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/aergernis-altkleidercontainer-aalener-nachrichten.html news-565 Fri, 10 Jul 2020 14:08:10 +0200 Bunker behindert Neubau nicht | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bunker-behindert-neubau-nicht-aalener-nachrichten.html news-564 Thu, 09 Jul 2020 09:07:51 +0200 Ein Segen für die Senioren | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-segen-fuer-die-senioren-schwaebische-post.html news-563 Thu, 09 Jul 2020 09:03:29 +0200 Erste Hilfe trotz Corona | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erste-hilfe-trotz-corona-schwaebische-post.html news-562 Tue, 07 Jul 2020 10:26:40 +0200 Über 5000 Dienststunden in Ehrenämtern beim DRK | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ueber-5000-dienststunden-in-ehrenaemtern-beim-drk-schwaebische-post.html news-561 Mon, 06 Jul 2020 15:40:42 +0200 Bau der neuen Integrierten Regionalleitstelle vorgestellt https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bau-der-neuen-integrierten-regionalleitstelle-vorgestellt.html Am vergangenen Donnerstag wurde der mögliche Bau einer neuen Integrierten Regionalleitstelle, unweit des jetzigen Standorts, vorgestellt. "Eine solche Einrichtung im Herzen der Stadt gibt den Bürgern Sicherheit", sagte Bürgermeister Wolfgang Steidle. "Baubeginn sobald es geht", meinte Thomas Wagenblast, Dezernent des Landratsamtes Ostalbkreis, der den Neubau der Leitstelle als "Projekt für die ganze Region" bezeichnete. Nach fast 40 Jahren sei die aktuelle Leitstelle in die Jahre gekommen, begann Dr. Eberhard Schwerdtner, 1. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. seine Begrüßung. Grundsätzlich geht es darum, dass die Integrierte Regionalleistelle künftig ausgelagert werden soll. Aktuell befindet sich diese im Rettungszentrum in der Bischof-Fischer-Straße 121 in Aalen. Rund 70.000 Rettungs- und Feuerwehreinsätze im Ostalbkreis sowie Landkreis Heidenheim werden jährlich "in der Zentrale der Sicherheit" koordiniert, wie es Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen am Infoabend ausdrückte.

Ein Gutachten hatte bestätigt, dass der Personalbedarf steige und die Technik immer umfangreicher werde. In den jetzigen Räumen wird der Platz langsam knapp und mit einer weiteren Aufstockung des Rettungszentrums kann aus statischen Gründen nicht geplant werden. Der neue Wahl-Standort  ist das freie Grundstück an der Bischof-Fischer-Straße, Ecke Parkstraße, Ecke Schützenweg, welches in der nächsten Zeit von der Stadt Aalen abgekauft werden könnte. Die Lage ist optimal, da man beispielsweise Funkmasten nicht ab- und an anderer Stelle wieder aufbauen müsste. Diese könnten am aktuellen Standort verbleiben.

Der Bau soll von der Essinger Wohnungsbau umgesetzt werden. Auf rund 1.700 qm soll die neue Leitstelle aus zwei Gebäudeteilen entstehen. Neben 18 PKW-Stellplätzen im Untergeschoss bietet das Gebäude im größeren Gebäudeteil Platz für die Technik (EG) und im kleineren Gebäudeteil für die Sozial- und Ruheräume. Die eigentliche Leitstelle soll im ersten Obergeschoss, einem lichtdurchfluteten Teil des Gebäudes entstehen. Das Grundstück wurde bereits artenschutzrechtlich untersucht. Das Bebauungsplanverfahren befindet sich noch ganz am Anfang. Die Bauzeit gab Lars Fischer von der Essinger Wohnbau mit ca. 18 Monaten an. Prognostiziert sind 16 Millionen Euro Kosten, davon tragen 50 Prozent die Krankenkassen, die anderen 50 Prozent teilen sich die Landkreise Ostalb und Heidenheim.

Manch Bürger brachte auch seine Bedenken zum Bauprojekt vor. So sei es für Kinder mitunter schwierig zwischen den geparkten Autos die Straßenseiten zu wechseln. Hier verwies Helmut Bezler, 2. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. darauf, dass der Neubau der Leitstelle keinerlei Einfluss auf die Anzahl an DRK-Mitarbeitern im Greut habe und das DRK als Bauherr keinen Einfluss auf die angespannte Verkehrs- und Parksituation im Greut habe. Im Gegensatz dazu werden sogar Stellplätze im Erdgeschoss geschaffen. Die kritischen Fragen nach der Höhe des Gebäudes konnten ebenfalls beantwortet werden. Einige Bürger hatten gefragt, warum die Technik nicht in den Keller gebaut werden könne, um an der Höhe des Gebäudes einsparen zu können. Dies konnte damit beantwortet werden, dass auch bei Starkregen oder Überschwemmungen die Technik geschützt untergebracht und deshalb nicht unters Erdreich gelegt werden dürfe. 

]]>
news-560 Sat, 04 Jul 2020 11:00:00 +0200 Azubis gesucht | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/azubis-gesucht-schwaebische-post.html news-559 Sat, 04 Jul 2020 10:54:00 +0200 Hitzige Diskussionen um neue DRK-Rettungsleitstelle | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/hitzige-diskussionen-um-neue-drk-rettungsleitstelle-aalener-nachrichten.html news-558 Sat, 04 Jul 2020 10:49:00 +0200 Leitstellen-Bau rege diskutiert | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/leitstellen-bau-rege-diskutiert-schwaebische-post.html news-557 Sat, 04 Jul 2020 10:46:00 +0200 Wie die Union Wasseralfingen in ihrer spielfreien Zeit hilft | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wie-die-union-wasseralfingen-in-ihrer-spielfreien-zeit-hilft-schwaebische-post.html news-556 Tue, 30 Jun 2020 08:37:28 +0200 Alarmierung von Ersthelfern | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/alarmierung-von-ersthelfern-schwaebische-post.html news-555 Mon, 29 Jun 2020 12:04:34 +0200 Einladung zur Informationsveranstaltung... https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/einladung-zur-informationsveranstaltung.html ... Integrierte Regionalleitstelle Ostwürttemberg. Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Informationsveranstaltung „Integrierte Regionalleitstelle Ostwürttemberg“ am Donnerstag, 02.07.2020 um 18 Uhr ins Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle ein.

Das Rote Kreuz plant an der Kreuzung Bischof-Fischer-Straße /  Parkstraße einen Neubau der „Integrierten Regionalleitstelle Ostwürttemberg“ unweit vom jetzigen Standort im Rettungszentrum (Bischof-Fischer-Straße) entfernt. Dieses Bauvorhaben soll am Donnerstag, 02.07.2020 der Bevölkerung vorgestellt werden.

]]>
news-554 Sat, 27 Jun 2020 12:02:00 +0200 Mit nur einem Pieks helfen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mit-nur-einem-pieks-helfen-schwaebische-post.html news-553 Sat, 27 Jun 2020 11:59:00 +0200 Räte geben grünes Licht für den Neubau einer DRK-Leitstelle | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/raete-geben-gruenes-licht-fuer-den-neubau-einer-drk-leitstelle-schwaebische-post.html news-552 Wed, 24 Jun 2020 15:04:24 +0200 App „Region der Lebensretter“ startet wieder! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/app-region-der-lebensretter-startet-wieder.html Zum Schutz der vielen Helferinnen und Helfer, wurde aufgrund von Corona im März die App „Region der Lebensretter“ deaktiviert. Sie ging nun wieder an den Start! Viele Menschen sind in der Herzdruckmassage geschult - sie sind jedoch nicht Bestandteil der Alarmierungskette bei Notfällen. Mit der App "Region der Lebensretter" konnte eine Plattform für die Alarmierung von Ersthelfern geschaffen werden. Im Falle eines Kreislaufstillstandes lokalisiert die Integrierte Regionalleitstelle per GPS in der App registrierte Ersthelfer, die sich in unmittelbarer Nähe zum medizinischen Notfall befinden und diesen Ort somit schneller erreichen können als der Rettungsdienst. Der Ersthelfer wird somit per Smartphone alarmiert und an den Einsatzort gelotst. So kann das therapiefreie Intervall zwischen Notfall und Eintreffen des Rettungsdienstes durch geschulte Ersthelfer überbrückt und noch mehr Leben gerettet werden.

Nähere Informationen zur kostenlosen Ersthelfer-App „Region der Lebensretter“ finden Sie hier. Bei Fragen können Sie sich gerne an den Leiter der Rotkreuzdienste, Klaus-Dieter Sterzik wenden (07361 951 180 oder Klaus-Dieter.Sterzik@drk-aalen.de).

]]>
news-551 Wed, 24 Jun 2020 15:01:28 +0200 Erste Hilfe in "Corona-Zeiten" https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erste-hilfe-in-corona-zeiten.html Hat man früher neben Thoraxkompressionen (drücken auf den Oberkörper) auch eine Mund-zu-Mund- oder Mund-zu-Nase-Beatmung empfohlen, so spricht man jetzt während Corona, lediglich von den Thoraxkompressionen. Findet man eine leblose Person auf, so sollte man zuerst testen ob diese reagiert und normal atmet. Anschließend sollte der Notruf abgesetzt werden. Im besten Fall kann dies von einer weiteren Person übernommen werden, sodass sich Person 1 um die leblose Person und Person 2 um die Fragen des Leitstellendisponenten am Telefon kümmern kann.

Kann keine Atmung beim Patienten festgestellt werden (durch Beobachten des Brustkorbs - dem Mund nicht zu nahekommen, um zu "hören" ob die Person atmet) sollte mit den Thoraxkompressionen begonnen werden. Hilfreich ist es hierbei, wenn man das Lied "Yellow Submarine" von den Beatles im Kopf hat und im Takt dazu "drücken" kann. Dann ist der optimale Rhythmus von 100 Mal pro Minute gewährleistet. Weil es durch das Drücken auf den Brustkorb zur Freisetzung von sogenannten Aerosolen kommen kann, empfiehlt der Deutsche Rat für Wiederbelebung ein Tuch oder Kleidungsstück über das Gesicht des Patienten zu legen. Sollte dieser an Corona erkrankt sein, kann hierdurch möglicherweise verhindert werden, dass der mit Coronaviren versetzte Atem aus dem Körper des Patienten, den Ersthelfer infiziert.

Neben der Herzdruckmassage kann auch ein öffentlich zugänglicher Automatisierter Externer Defibrillator (AED) eingesetzt werden, wenn ein solcher in der Nähe ist.  

]]>
news-550 Wed, 24 Jun 2020 09:19:31 +0200 DRK plant neue Rettungsleitstelle im Greut | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-plant-neue-rettungsleitstelle-im-greut-aalener-nachrichten.html news-549 Mon, 22 Jun 2020 09:52:35 +0200 Kitas: es geht wieder los in Aalen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kitas-es-geht-wieder-los-in-aalen-schwaebische-post.html news-548 Sat, 20 Jun 2020 09:51:00 +0200 Kitas ab 29. Juni geöffnet | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kitas-ab-29-juni-geoeffnet-aalener-nachrichten.html news-547 Sat, 20 Jun 2020 09:43:00 +0200 Neue DRK Leitstelle für Aalen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neue-drk-leitstelle-fuer-aalen-schwaebische-post.html news-546 Fri, 19 Jun 2020 08:45:38 +0200 Bau des Seniorenzentrums in Lauchheim liegt im Plan | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bau-des-seniorenzentrums-in-lauchheim-liegt-im-plan-schwaebische-post.html news-545 Tue, 16 Jun 2020 09:09:22 +0200 Spatenstich für neue DRK-Kita | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/spatenstich-fuer-neue-drk-kita-aalener-nachrichten.html news-544 Sat, 13 Jun 2020 11:29:00 +0200 Blutspende in Wört | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blutspende-in-woert-schwaebische-post.html news-543 Wed, 10 Jun 2020 13:37:00 +0200 Möbelfirma hilft dem Roten Kreuz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/moebelfirma-hilft-dem-roten-kreuz-schwaebische-post.html news-542 Wed, 10 Jun 2020 13:31:00 +0200 Abenteuerland wächst | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/abenteuerland-waechst-schwaebische-post.html news-540 Tue, 09 Jun 2020 09:36:45 +0200 DRK-Kindertagesstätte feiert Spatenstich https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-kindertagesstaette-feiert-spatenstich.html In der Weilerstraße in Aalen wird eine neue DRK-Kindertagesstätte gebaut. Nun konnte Spatenstich gefeiert werden. Die neu errichtete Kindertagesstätte wird dann die bisherige Kindertagesstätte ablösen und den Namen „Abenteuerland“ weiterführen. Schwer fällt die etwas feuchte Erde auf die Wiese - feierlich geworfen wurde sie, denn genau hier soll in der nächsten Zeit eine neue Kindertagesstätte des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. entstehen. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde nicht groß zum Spatenstich geladen. Auch musste leider auf einen Auftritt der Kindergartenkinder verzichtet werden. Diese machten aber separat einen Ausflug aufs Grundstück der künftigen Kita und hinterließen einen selbstgebastelten Plakatgruß am Bauzaun. Oberbürgermeister Thilo Rentschler dankte dem Roten Kreuz als Kindergartenträger dafür, einen wichtigen Beitrag zur Versorgung der Kinder in der Weststadt zu übernehmen. Die Gesamtkosten, des vom Isin + Co. geplanten Bauvorhaben betragen rund 3,9 Mio. Euro, mehr als 1 Mio. Euro davon trägt der DRK-Kreisverband Aalen e.V., denn „wir sind 2018 sehr gerne in die Kinderbetreuung eingestiegen. Sie bedeutet eine großartige Ergänzung für unsere sehr breite Aufgabenpalette“, sagte Dr. Schwerdtner, 1. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes in Aalen. Die Kindertagesstätte Abenteuerland soll im Sommer 2021 in Betrieb genommen werden. Insgesamt werden 4 Kindergartengruppen für insgesamt 68 Kinder, über und unter drei Jahren, inklusive Ganztagesangebot erstellt. „Wir freuen uns schon bald auf das Richtfest und erst recht auf die Einweihung“, sagte Oberbürgermeister Rentschler zum Abschluss des kleinen Spatenstichs, „dann hoffentlich mit Aufführung der Kindergartenkinder“.

]]>
news-539 Tue, 09 Jun 2020 09:21:14 +0200 DRK Essingen mit neuer Bereitschaftsleitung | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-essingen-mit-neuer-bereitschaftsleitung-schwaebische-post.html news-541 Tue, 09 Jun 2020 09:15:00 +0200 Aalener Bergwacht ist erneut im Einsatz | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/aalener-bergwacht-ist-erneut-im-einsatz-aalener-nachrichten.html news-538 Mon, 08 Jun 2020 11:00:50 +0200 Leitungswechsel in der DRK-Kita Abenteuerland | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/leitungswechsel-in-der-drk-kita-abenteuerland-aalener-nachrichten.html news-537 Fri, 05 Jun 2020 09:45:54 +0200 Sie sorgen für Schwung im Altenhilfezentrum | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sie-sorgen-fuer-schwung-im-altenhilfezentrum-schwaebische-post.html news-536 Thu, 04 Jun 2020 11:02:42 +0200 DRK-Infektwache bekommt Möbelspende | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-infektwache-bekommt-moebelspende-aalener-nachrichten.html news-535 Thu, 04 Jun 2020 11:01:08 +0200 Parkinsontreff ist abgesagt | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/parkinsontreff-ist-abgesagt-aalener-nachrichten.html news-534 Thu, 04 Jun 2020 10:53:23 +0200 Erste-Hilfe-Kurse finden wieder statt | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erste-hilfe-kurse-finden-wieder-statt-aalener-nachrichten.html news-533 Thu, 04 Jun 2020 10:01:11 +0200 Schwung fürs Altenhilfezentrum | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schwung-fuers-altenhilfezentrum-aalener-nachrichten.html news-532 Thu, 04 Jun 2020 09:53:33 +0200 Neue Leiterin im Abenteuerland | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neue-leiterin-im-abenteuerland-schwaebische-post.html news-531 Wed, 03 Jun 2020 11:02:50 +0200 Wir öffnen wieder! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wir-oeffnen-wieder.html Ab Montag, 08.06.2020 hat die "Schatzkammer" in Bopfingen wieder für Sie geöffnet. Es erwartet Sie eine tolle Auswahl an Kinder-, Damen- und Herrenkleidung sowie eine Vielzahl an Dekorationsartikeln. Besuchen Sie uns gerne im Untergeschoss des DRK Gebäudes (Am Stadtgraben 16 in Bopfingen).

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Do: 13.00 - 16.00 Uhr

]]>
news-530 Wed, 03 Jun 2020 10:56:32 +0200 VfB Fanclub beschenkt Senioren https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/vfb-fanclub-beschenkt-senioren.html DRK-Altenpflegeheim Oberkochen bekommt Blumen und Nervennahrung geschenkt. Am vergangenen Montag bekamen wir Besuch vom VfB Fanclub Ursprung - Schwaben, Königsbronn/Oberkochen. Sie brachten Geschenke für die Bewohner, in Form von Blumentöpfen und Nervennahrung für die Mitarbeiter des APH-Oberkochen mit.

Die Anhänger des VfB Fanclub haben uns einen lieben Gruß und ein großes Danke für tolle Arbeit überbracht. Sie bedanken sich bei uns - nicht nur in Zeiten wie diesen - für die unermüdliche Arbeit jeden Tag und auch an den Wochenenden. 

]]>
news-529 Wed, 03 Jun 2020 10:49:24 +0200 DRK-Infektwache bekommt Möbelspende https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-infektwache-bekommt-moebelspende.html Josef Neukamm der Möbel Neukamm GmbH aus Ellwangen unterstützt den DRK-Rettungsdienst mit Möbeln. In den aktuellen Zeiten der Corona Pandemie ist es besonders wichtig die Versorgung der Bevölkerung zu gewährleisten. Schon früh nahm der DRK-Kreisverband Aalen e.V. hierfür Maßnahmen im Bereich Altenpflege und Rettungsdienst vor. Für den Rettungsdienst wurde in Aalen eine separate sogenannte Infektwache aufgebaut, deren Fahrzeuge ausschließlich zu Patienten mit Verdacht auf Covid 19 oder bereits bestätigtem Covid 19 fahren. Um ein Infektionsrisiko unter den Mitarbeitern zu verringern, war hierfür eine räumliche Trennung, in Form einer Infektwache, notwendig. Für den Aufbau dieser wurde einiges an Material gebraucht. Seine Verbundenheit den Rettern und dem DRK-Rettungsdienst gegenüber brachte Josef Neukamm mit einer Möbelspende zum Ausdruck. So konnte sehr schnell für einen reibungslosen Ablauf in der Infektwache des Roten Kreuzes gesorgt werden.

]]>
news-528 Wed, 03 Jun 2020 09:36:00 +0200 Leitungswechsel in der DRK-KiTa Abenteuerland https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/leitungswechsel-in-der-drk-kita-abenteuerland.html Die DRK-Kindertagesstätte Abenteuerland erhält ab Juni 2020 eine neue KiTa-Leitung. Franziska Krieger löst die bisherige Leitung Veronika Buchmann in der Kindertagesstätte in der Gartenstraße ab. Die DRK-KiTa Abenteuerland wurde im März 2018, mit Veronika Buchmann als Leitung eröffnet und betreut aktuell 75 Kinder in drei Kindergarten- und zwei Krippengruppen. Franziska Krieger war bislang als stellvertretende Leitung in der KiTa Abenteuerland tätig und ist somit für ihre neue Aufgabe als Leitung bestens gerüstet. Für die DRK-KiTa Abenteuerland und Franziska Krieger folgt eine spannende Zeit, denn die Planungen des Neubaus in der Weilerstraße sind in vollem Gange. Bereits in der kommenden Woche kann Spatenstich gefeiert werden. Von der Gartenstraße in die Weilerstraße wird das „Abenteuerland“ nach Fertigstellung der Bauarbeiten umziehen. Auch auf Veronika Buchmann wartet eine aufregende Zeit. Sie bleibt dem DRK-Kreisverband Aalen e.V. als Einrichtungsleitung erhalten und arbeitet am letzten Schliff der DRK-KiTa Lummerland auf dem Stadtoval. Diese wird im Herbst 2020, unter der Leitung von Veronika Buchmann, eröffnen und in sechs Gruppen bis zu 100 Kinder betreuen.

]]>
news-527 Tue, 02 Jun 2020 12:17:27 +0200 Internationaler Kindertag in der Kita Abenteuerland https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/internationaler-kindertag-in-der-kita-abenteuerland.html Spielerisch wurden die Kinderrechte in der DRK-Kindertagesstätte Abenteuerland behandelt. Anlässlich des internationalen Kindertages am 1. Juni 2020, sprachen die Erzieherinnen mit den Kindern, der Kita-Abenteuerland über die Kinderrechte. Im Anschluss wurden dazu gemeinsam Plakate gestaltet. Für die Kinder war es eine spannende und interessante Aktion und sie waren sehr stolz auf ihre Werke.

]]>
news-526 Fri, 29 May 2020 14:38:03 +0200 Erste-Hilfe-Kurse beim DRK finden wieder statt https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erste-hilfe-kurse-beim-drk-finden-wieder-statt.html Ab Dienstag, 02.06.2020 können beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. wieder Erste-Hilfe- Kurse angeboten werden. Anmelden kann man sich ganz einfach selbst, über die Homepage des Kreisverbandes (www.drk-aalen.de unter Kursanmeldung). Erste Hilfe im Notfall ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie ein Muss. Doch wie soll man die Erste Hilfe üben wenn man auf den Abstand zwischen den Teilnehmern eines Kurses achten muss? Aufgrund der Corona-Pandemie durfte der DRK-Kreisverband Aalen e.V. mehrere Wochen nicht mehr in Erster Hilfe ausbilden. Da dies jedoch unglaublich wichtig für die Bevölkerung ist und z.B. jeder Fahranfänger nicht nur eine bestandene Fahrprüfung, sondern auch die Bescheinigung über einen aktuellen Erste-Hilfe-Kurs vorlegen muss, um Auto fahren zu dürfen, war die Not inzwischen groß wieder Kurse anzubieten. „Wir sind froh, dass wir die Bevölkerung nun wieder schulen dürfen“, sagt Klaus-Dieter Sterzik, Leiter der Rotkreuzdienste beim DRK-Kreisverband Aalen e.V., „um die notwendigen Abstände zwischen den Teilnehmern einhalten zu können schulen wir nun in einem sehr viel größeren Schulungsraum und mit weniger Teilnehmern pro Kurs. Außerdem müssen wir auf die Maskenpflicht bestehen und dürfen leider keine Getränke mehr anbieten, die sollten sich die Teilnehmer selbst mitbringen“. Ziel aller Maßnahmen ist es, das Risiko einer Infektion mit dem Corona Virus zu reduzieren. "Richtig helfen können - ein gutes Gefühl!", sagt auch Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer beim Roten Kreuz in Aalen und freut sich auf viele ausgebuchte Kurse in der nächsten Zeit.

]]>
news-525 Fri, 29 May 2020 13:23:59 +0200 #ohnanana Challenge https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ohnanana-challenge.html Spaß bei der Arbeit gehört für uns dazu! Wir wurden vom DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd zur #ohnanana Challenge herausgefordert. Die Rettungswache Ellwangen hat die Herausforderung für uns angenommen und während einer Nachtschicht dieses geniale Video gedreht. Danke dafür!

Schaut doch mal auf Youtube vorbei!

]]>
news-524 Tue, 26 May 2020 10:01:25 +0200 46-Jährige wird bei Reitunfall schwer verletzt | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/46-jaehrige-wird-bei-reitunfall-schwer-verletzt-aalener-nachrichten.html news-523 Tue, 26 May 2020 09:40:41 +0200 Engpässe bei Blutreserven | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/engpaesse-bei-blutreserven-schwaebische-post.html news-522 Tue, 26 May 2020 09:32:40 +0200 Reitunfall: Frau verletzt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/reitunfall-frau-verletzt-schwaebische-post.html news-521 Fri, 22 May 2020 11:34:32 +0200 Hald spendet 1000 Flaschen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/hald-spendet-1000-flaschen-schwaebische-post.html news-520 Wed, 20 May 2020 11:02:43 +0200 Oliver Pocher wirbelt mit dem Roten Kreuz in Aalen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/oliver-pocher-wirbelt-mit-dem-roten-kreuz-in-aalen-schwaebische-post.html news-518 Tue, 19 May 2020 08:39:28 +0200 Wie Rettungssanitäter mit Corona umgehen https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wie-rettungssanitaeter-mit-corona-umgehen.html Pandemie: Warum die Einsatzkräfte seit März weniger Krankentransporte fahren. Kaum ist der Alltag im DRK-Rettungsdienst für Annika Muras zur Routine geworden stellt das Corona-Virus alles auf den Kopf. Die Rettungssanitäterin hat ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im September 2019 bei der Rettungswache Aalen begonnen. Durch Corona hat sich dort vieles verändert: Annika Muras muss wie alle Rettungs- und Notfallsanitäter eine Schutzmaske und Handschuhe tragen. Wird ein Patiente mit Atemwegserkrankungen transportiert, müssen die Sanitäter den Rettungswagen danach desinfizieren. "Durch diese Schutzmaßnahmen fühle ich mich sicher", sagt Annika Muras, "obwohl wir zwischen Krankentransporten, Rettungsdienst und der Schicht auf der Rettungswache viel Kontakt zu Patienten haben." Zwar sei das Infektionsrisiko geringer, wenn sie zuhause arbeiten würde, fährt Annika Muras fort. Sie sieht aber klare Vorteile darin, gerade jetzt im Rettungsdienst zu arbeiten:" Wir sind immer über aktuelle Entwicklungen informiert und uns der Gefahr durch das Virus sehr bewusst." Dadurch werde das eigene Verhalten automatisch umsichtiger. "Und schlussendlich senke ich dadurch mein eigenes Infektionsrisiko", stellt Annika Muras fest. Trotzdem vermeiden alle Kollegen den Kontakt untereinander so gut wie möglich.

Neben Annika Muras arbeiten 80 Notfallsanitäter, 10 Rettungssanitäter und mehrere Freiwillige beim Rettungsdienst. Obwohl sie in unterschiedliche Schichten eingeteilt sind, wurden auf der Rettungswache verschiedene Bereiche eingerichtet, um für räumlichen Abstand zwischen den Menschen zu sorgen. Die Qualität ihres FSJ sieht Annika Muras durch das Virus nicht gefährdet. "Wir machen sicher andere Erfahrungen als die Jahrgänge vor uns", sagt sie, "aber das meine ich nicht negativ." Zu diesen Erfahrungen zählen neben den geänderten Sicherheitsvorkehrungen auch ein leichter Rückgang der Einsatzzahlen. "Auffällig ist, dass sich die Zahl der Krankentransporte im März und Anfang April um 19 Prozent reduziert hat", so Rettungsdienstleiter Marc Sachsenmaier. Das liege daran, dass viele planbare Operationen verschoben werden und daher weniger Patienten verlegt werden.

Notfallsanitäter Markus Schlipf sieht einen weiteren Grund in den Ausgangsbeschränkungen der letzten Wochen: "Durch diese Beschränkungen und auch durch das Home Office haben wir weniger Verkehr auf den Straßen. Daher sinken die Unfallzahlen."

(Schwäpo, Carina Reichert)

]]>
news-517 Mon, 18 May 2020 15:29:55 +0200 Rettungsdienst erhält Getränkespende https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rettungsdienst-erhaelt-getraenkespende.html "Hald" übergibt ca. 1.000 Flaschen Haldina. Härtsfelder Familienbrauerei Hald unterstützt DRK-Rettungsdienst

Christoph Hald, Brauereichef der Härtsfelder Familienbrauerei Hald e.K. übergibt eine Haldina Getränkespende an den DRK-Rettungsdienst des Kreisverbandes Aalen.

Rettungskräfte sind in der derzeitigen Corona-Krise noch wichtiger für die Bevölkerung und die Heimat-Region als sonst. Davon ist Brauerei-Chef Christoph Hald überzeugt. Seine Dankbarkeit für die Arbeit der Rettungskräfte brachte er mit rund 1.000 Falschen Haldina-Getränken zum Ausdruck, die er dem DRK-Kreisverband Aalen e.V. spendete und der Rettungswache Neresheim übergab.

]]>
news-516 Mon, 18 May 2020 10:09:14 +0200 Comedian Oliver Pocher besucht für Late-Night-Show DRK in Aalen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/comedian-oliver-pocher-besucht-fuer-late-night-show-drk-in-aalen-aalener-nachrichten.html news-513 Mon, 18 May 2020 08:07:07 +0200 Kleine Überraschung https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kleine-ueberraschung.html Kinder basteln für Senioren. Die Kinder der Kita Abenteuerland basteln Grußkarten für die Bewohnerinnen und Bewohner des DRK-Altenhilfezentrum Schillerhöhe.

Selbstgebastelte Grußkarten bringen viele Augen zum Leuchten! Die Kinder aus der Kita-Abenteuerland waren in den vergangenen Tagen fleißig und haben Grußkarten für die Bewohnerinnen und Bewohner der benachbarten Schillerhöhe gebastelt. Diese können nun in den nächsten Tagen übergeben werden und den Seniorinnen und Senioren in dieser schweren und isolierten Zeit ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So können die Kinder den älteren Menschen eine Freude machen und Ihnen zeigen, dass an sie gedacht wird. Eine wirklich tolle Idee! Vielen Dank an die Kita Abenteuerland, die Erzieherinnen und Erzieher und die vielen kreativen Kinder.

]]>
news-515 Fri, 15 May 2020 10:06:00 +0200 Baufortschritt am Rettungszentrum Abtsgmünd | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/baufortschritt-am-rettungszentrum-abtsgmuend-aalener-nachrichten.html news-514 Fri, 15 May 2020 10:02:00 +0200 Erste Schritte aus der Isolation | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erste-schritte-aus-der-isolation-schwaebische-post.html news-512 Tue, 12 May 2020 15:55:56 +0200 Rotes Kreuz geht mit App an den Start | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotes-kreuz-geht-mit-app-an-den-start-aalener-nachrichten.html news-511 Tue, 12 May 2020 15:53:58 +0200 Drei "Blaulichter" unter einem Dach | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drei-blaulichter-unter-einem-dach-schwaebische-post.html news-510 Tue, 12 May 2020 15:43:03 +0200 DRK schickt neue App für Smartphones an den Start | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-schickt-neue-app-fuer-smartphones-an-den-start-schwaebische-post.html news-509 Tue, 12 May 2020 14:18:39 +0200 Tag der Pflegenden https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/tag-der-pflegenden.html Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter! Heute ist Internationaler Tag der Pflegenden 2020! Und der ist dieses Jahr ein ganz besonderer. Er fällt auf den 200. Jahrestag der Geburt der Engländerin Florence Nightingale, die als Begründerin der modernen Krankenpflege gilt. Zudem hat die WHO 2020 zum weltweiten Jahr der Pflegenden und Hebammen erklärt. Beide Gesundheitsberufe, und damit auch die Menschen, die hinter diesen Berufen stehen, sind unschätzbar wertvoll für die Gesundheit der Bevölkerung.

Der DRK-Kreisverband e.V. möchte allen Pflegenden für Ihren unermüdliche Einsatz und Ihre enormen Leistungen danken. Unser Ziel ist es die Pflegeprofession weiter zu stärken und junge Menschen auch in Zukunft für Pflegeberufe zu begeistern.

]]>
news-508 Fri, 08 May 2020 11:07:02 +0200 Heute ist Weltrotkreuztag! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/heute-ist-weltrotkreuztag.html Jährlich am 8. Mai, dem Geburtstag Henry Dunants (1828), dem Begründer der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung feiern wir Weltrotkreuztag. Wir? Ja! Denn wir alle sind das Rote Kreuz! Wir sind eine geniale Gemeinschaft und können stolz auf uns sein. Wir leisten unglaubliches und unser Zusammenhalt ist großartig. In der Krise hat sich gezeigt, dass unsere Werte, für die wir einstehen, noch wichtiger sind als je zuvor.

Wir sind stolz Rotkreuzler zu sein!

]]>
news-507 Fri, 08 May 2020 11:04:47 +0200 Mit Musik und Humor gegen die Krise | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mit-musik-und-humor-gegen-die-krise-schwaebische-post.html news-506 Thu, 07 May 2020 10:50:39 +0200 drk2go-App geht an den Start https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk2go-app-geht-an-den-start.html DRK-Kreisverband Aalen bringt App heraus. Die neue Smartphone-App „drk2go“ vereinfacht die Kommunikationskultur im DRK-Kreisverband Aalen e.V. - Neuerungen und Informationen können so schnell an die Frau und den Mann gebracht werden. „Im Zeitalter der Digitalisierung ist es wichtig aktuell zu bleiben“, sagt Matthias Wagner am Weltrotkreuztag (8. Mai) und freut sich über den Launch (= die Veröffentlichung) der App.

 „Ping“, der erste Beitrag in der neuen App „drk2go“ des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. wird auf dem Smartphone veröffentlicht. „Wir sind online“, freut sich Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen. Ab sofort steht die DRK-App für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und alle anderen Interessierten in den App-Stores von Google und Apple kostenlos zum Download bereit. Videokonferenzen oder der Einsatz von Cloudlösungen gehören bei vielen Mitarbeitern in der Verwaltung des DRK-Kreisverbands bereits zum Alltag und ermöglichen ein effizientes Arbeiten. Jetzt geht der DRK-Kreisverband einen Schritt weiter und führt die Smartphone-App drk2go ein. Im öffentlichen Bereich informiert das DRK über seine Angebote – der interne Bereich der App gehört den eigenen Mitarbeitern. Dabei können Mitarbeiter mit der App einfach erreicht und über neue Informationen per Push-Benachrichtigung versorgt werden. Dabei findet die Kommunikation nicht als Einbahnstraße statt: Mitarbeiter können beispielsweise Unternehmensnachrichten liken oder kommentieren – ganz wie man es von anderen, gängigen Online-Plattformen kennt.

Einen zusätzlichen Mehrwert für Mitarbeiter bietet die in der App integrierte Chat-Funktion. Matthias Wagner weiß: „Mitarbeiter nutzen heute häufig öffentliche Messaging-Anwendungen, um mit Kollegen in Kontakt zu treten. Wir bieten mit der App eine eigene, integrierte Chat-Funktion“. Dies beinhaltet natürlich Vorteile in Bezug auf die Datensicherheit – und fördert die einfache und unkomplizierte Vernetzung der Mitarbeiter untereinander. Wagner ist sich sicher: „Gerade in der Krise hat sich gezeigt, dass Digitalisierung kein Selbstzweck ist. Vielmehr sichert die Digitalisierung die Aufrechterhaltung des Betriebs und fördert dessen kontinuierliche Weiterentwicklung“.

]]>
news-505 Wed, 06 May 2020 15:35:06 +0200 Wie Rettungssanitäter mit Corona umgehen | Schwäpo https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wie-rettungssanitaeter-mit-corona-umgehen-schwaepo.html news-504 Mon, 04 May 2020 14:38:07 +0200 DRK-Seniorenzentrum erhält Spende über 10.000 € | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-seniorenzentrum-erhaelt-spende-ueber-10000-eur-aalener-nachrichten.html news-503 Wed, 29 Apr 2020 15:50:37 +0200 Große Spende fürs Seniorenzentrum | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/grosse-spende-fuers-seniorenzentrum-schwaebische-post.html news-502 Tue, 28 Apr 2020 15:07:57 +0200 Blutspende muss warten | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blutspende-muss-warten-schwaebische-post.html news-501 Fri, 24 Apr 2020 10:44:48 +0200 Deutlich weniger Einsätze für die Retter | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/deutlich-weniger-einsaetze-fuer-die-retter-aalener-nachrichten.html news-500 Wed, 22 Apr 2020 13:05:40 +0200 Blut im Beutel, Vespertüte to go | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blut-im-beutel-vespertuete-to-go-schwaebische-post.html news-499 Wed, 22 Apr 2020 09:36:25 +0200 Blutspende-Aktion in der Remshalle | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blutspende-aktion-in-der-remshalle-aalener-nachrichten.html news-496 Tue, 21 Apr 2020 08:30:00 +0200 Sonderblutspende - Wir brauchen Sie! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sonderblutspende-wir-brauchen-sie.html 21.04 - 24.04.2020 täglich von 13 - 18 Uhr. news-497 Thu, 16 Apr 2020 08:31:51 +0200 Notfälle interessieren sich nicht für Corona | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/notfaelle-interessieren-sich-nicht-fuer-corona-schwaebische-post.html news-498 Wed, 15 Apr 2020 08:36:00 +0200 Grillhähnchen-Spende https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/grillhaehnchen-spende.html Schurrenhof versorgt Rettungsdienst und Leitstelle. Vielen Dank an die "Höhengaststätte Schurrenhof" (https://schurrenhof.de/) die, die Wache Aalen und die Mitarbeiter der Integrierten Regionalleitstelle Ostwürttemberg kostenlos mit leckeren Grillhähnchen versorgt hat!

]]>
news-495 Tue, 14 Apr 2020 08:23:00 +0200 Akustik-Duo spielt Oldies vor dem Bopfinger Seniorenheim | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/akustik-duo-spielt-oldies-vor-dem-bopfinger-seniorenheim-schwaebische-post.html news-494 Sat, 11 Apr 2020 08:21:00 +0200 227 Menschen spenden in Ellenberg ihr Blut | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/227-menschen-spenden-in-ellenberg-ihr-blut-aalener-nachrichten.html news-493 Sat, 11 Apr 2020 08:17:00 +0200 DRK-Wasseralfingen | Stadtinfo https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-wasseralfingen-stadtinfo.html news-491 Thu, 09 Apr 2020 11:00:00 +0200 Schöne Ostern! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schoene-ostern.html Und DANKE, dass IHR an UNS denkt! Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. und aller Bewohnerinnen und Bewohner der DRK-Pflegeheime im Altkreis Aalen wünschen wir Ihnen wunderschöne Ostern!

Hiermit möchten wir uns auch für die zahlreichen lieben Wünsche, Geschenke und das Gebastelte bedanken. Es ist schön, dass IHR an UNS denkt! Ein herzliches Dankeschön an alle Engagierten Bastler und Spender, den Fachsenfelder Schlosshexen und Andrea Daniel, Kreissozialleitung des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. für die Koordination und Verteilung in unseren sieben stationären Altenhilfeeinrichtungen.

Ihr konntet damit, in diesen schweren Tagen, vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern! DANKE!

#dankbar #zusammensindwirstark #drkkreisverbandaalen #ostern #ehrenamt #hauptamt #zusammenhalt

]]>
news-490 Thu, 09 Apr 2020 10:57:47 +0200 Spendenverdoppelungsaktion https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/spendenverdoppelungsaktion.html Heute, 09.04.2020, ab 15 Uhr! Heute, 09.04.2020, ab 15 Uhr verdoppelt die Kreissparkasse Ostalb jede getätigte Spende (bis 50 €)! Wichtig: "wer zuerst kommt malt zuerst", denn es werden insgesamt 10.000 € für diese Verdoppelungsaktion zur Verfügung gestellt.

Bitte helft uns und unserem Projekt im Kampf gegen Corona!

Denn der Kampf gegen Corona fordert unsere DRK-Helferinnen und Helfer und verschlingt unglaubliche Ressourcen. Der Bedarf an Schutzausrüstung (Atemschutz, Schutzkleidung,...) ist immens. Ihre Spende fließt 1:1 in die Beschaffung der lebensrettenden Ausrüstung.

Verdoppelt eure Spende, wenn ihr sie heute ab 15 Uhr über den untenstehenden Link tätigt. Wir danken euch schon jetzt von ganzem Herzen!

https://www.gut-fuer-die-ostalb.de/projects/78292?fbclid=IwAR3x8tyGwXxsMXoEb9sU1IEgkUznWxi88M3lX2bhD_nlQ_KuVzaWf0ZS-hI

]]>
news-492 Thu, 09 Apr 2020 10:55:00 +0200 Wir sind für Sie da! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wir-sind-fuer-sie-da.html Bleiben Sie zuhause. #stolzaufunserazubis #mitarbeiter #wirsindfürsieda #bleibensiezuhause #stayhealthy #drkkreisverbandaalen #pflege

]]>
news-489 Thu, 09 Apr 2020 09:05:00 +0200 Fieberambulanz - der aktuelle Stand | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/fieberambulanz-der-aktuelle-stand-schwaebische-post.html news-488 Wed, 08 Apr 2020 15:08:30 +0200 Kleine Freunden in schweren Tagen https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kleine-freunden-in-schweren-tagen.html Schutzengel für die Bewohner. Die Bewohnerinnen und Bewohner und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Seniorenzentrums Bopfingen freuen sich sehr über viele schöne, kleine Gesten kurz vor Ostern. Sie erhielten von der Bopfinger Tafel frische Schnittblumen und der Kindergarten Schloßberg bastelte kleine Schutzengel, um den älteren Menschen durch diese schwere Zeit zu helfen. Vielen Dank dafür - So konnte für leuchtende Augen gesorgt werden!

#dankbar #essinddiekleinendinge #bleibtgesund #lächelnimgesicht #zusammenhalt #gemeinsamsindwirstark

]]>
news-487 Wed, 08 Apr 2020 15:06:03 +0200 Bauarbeiten für das Rettungszentrum haben begonnen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bauarbeiten-fuer-das-rettungszentrum-haben-begonnen-aalener-nachrichten.html news-486 Tue, 07 Apr 2020 15:57:00 +0200 Süße Aufmerksamkeit https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/suesse-aufmerksamkeit.html DRK-Altenhilfezentrum Wiesengrund bekommt Süßigkeiten gespendet. Herzlichen Dank an das Kaufland Aalen für die süße Aufmerksamkeit für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im DRK-Altenpflegeheim Wiesengrund in Aalen!

]]>
news-485 Mon, 06 Apr 2020 11:52:44 +0200 DRK-Pflegedienst https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-pflegedienst.html Weiterhin für Sie da! "Wir sind für euch da - bleibt ihr für uns Zuhause!"

An 365 Tagen im Jahr sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Pflegedienstes im DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. für euch da. Das ändert sich auch jetzt nicht!

Sie haben Fragen zu den DRK-Dienstleistungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Für genauere Informationen schauen Sie doch mal auf unserer Homepage www.drk-aalen.de vorbei oder rufen Sie beim DRK-Bürgertelefon (8 - 18 Uhr, 07361 387 900) an und lassen sich beraten. Wir sind gerne für Sie da!

#stayathome #stayhealthy #flattenthecurve #aalenhältzusammen #drkkreisverbandaalen

]]>
news-483 Sat, 04 Apr 2020 11:42:00 +0200 Die Fieberambulanz geht in Betrieb | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/die-fieberambulanz-geht-in-betrieb-schwaebische-post.html news-482 Sat, 04 Apr 2020 11:40:00 +0200 Coronavirus: Der Ostalbkreis rüstet auf | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/coronavirus-der-ostalbkreis-ruestet-auf-aalener-nachrichten.html news-481 Fri, 03 Apr 2020 12:00:02 +0200 Rotes Kreuz bitte um Blut | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotes-kreuz-bitte-um-blut-schwaebische-post.html news-484 Fri, 03 Apr 2020 11:48:00 +0200 Behelfsmasken ausgegeben https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/behelfsmasken-ausgegeben.html Ehrenamtliche nähen Nase-Mund-Masken. „Durch einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) oder eine textile Barriere könnten Tröpfchen, die man z.B. beim Sprechen, Husten oder Niesen ausstößt, abgefangen werden. Das Risiko, eine andere Person durch Husten, Niesen oder Sprechen anzustecken, kann so verringert werden (Fremdschutz). Es ist zu vermuten, dass auch Behelfsmasken das Risiko verringern können, andere anzustecken, weil sie die Geschwindigkeit der Tröpfchen, die durch Husten, Niesen oder Sprechen entstehen, reduzieren können.“ (RKI, 02.04.2020)

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. gab heute Mund-Nasen-Masken auf dem Aalener Wochenmarkt, vor der DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel, aus. Genäht wurden diese von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Vielen Dank dafür!

#bleibensiegesund #fremdschutz #eigenschutz #stayathome #aalenhältzusammen #drkkreisverbandaalen

]]>
news-480 Thu, 02 Apr 2020 12:23:39 +0200 So interessant war die Blutspende wohl noch nie | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/so-interessant-war-die-blutspende-wohl-noch-nie-schwaebische-post.html news-479 Thu, 02 Apr 2020 11:55:51 +0200 Blumen für DRK-Mitarbeiter | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blumen-fuer-drk-mitarbeiter-aalener-nachrichten.html news-478 Wed, 01 Apr 2020 15:26:55 +0200 Wir sind für euch da! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wir-sind-fuer-euch-da.html Bleibt Ihr für uns Zuhause! "Wir sind für euch da - bleibt ihr für uns Zuhause!"

An 365 Tagen im Jahr sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sieben DRK-Altenpflegeeinrichtungen des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. für euch da. Das ändert sich auch jetzt nicht!

Sie haben Fragen zu den DRK-Dienstleistungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter! Gerne beraten wir Sie am DRK-Bürgertelefon (8 - 18 Uhr, 07361 387 900)!

#stayathome #stayhealthy #flattenthecurve #aalenhältzusammen #drkkreisverbandaalen

]]>
news-477 Tue, 31 Mar 2020 10:50:17 +0200 Das DRK Ellwangen sammelt die gesamte Woche Blutspenden | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/das-drk-ellwangen-sammelt-die-gesamte-woche-blutspenden-schwaebische-post.html news-476 Mon, 30 Mar 2020 12:28:18 +0200 Pizzaspende https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/pizzaspende.html Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bekommen Pizza. Vielen Dank an den VfB Fanclub Schlierbachpower Neuler! Vorstand Ehmer übergab eine Pizza-Spende an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Seniorenzentrums Neuler und bedankte sich für deren Arbeit.

]]>
news-475 Mon, 30 Mar 2020 11:27:35 +0200 Dankeschön-Aktionen in Zeiten der Corona-Krise | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/dankeschoen-aktionen-in-zeiten-der-corona-krise-schwaebische-post.html news-474 Mon, 30 Mar 2020 11:24:47 +0200 Blutspendezentrum Ellwangen startet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blutspendezentrum-ellwangen-startet-schwaebische-post.html news-473 Mon, 30 Mar 2020 11:20:49 +0200 DRK-Ortsverein Ellwangen ernennt zwei Ehrenmitglieder | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-ortsverein-ellwangen-ernennt-zwei-ehrenmitglieder-aalener-nachrichten.html news-472 Sat, 28 Mar 2020 11:11:00 +0100 DRK-Ohmenheim ist engagiert | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-ohmenheim-ist-engagiert-schwaebische-post.html news-471 Fri, 27 Mar 2020 14:27:54 +0100 Blumen spenden Hoffnung https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blumen-spenden-hoffnung.html Mitarbeiter bekommen Blumen geschenkt. Blumen Lessle aus Aalen-Unterrombach spendet Blumen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Aalen.

„Blumen spenden Hoffnung“ – Unter diesem Motto erhielten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. sowie die Bewohnerinnen und Bewohner des DRK-Seniorenzentrums Neuler Blumen vom „Blumen Lessle“ aus Aalen-Unterrombach. Die Blumenspende schafft es, den Helfern und auch den Bewohnern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. „Wir sind unglaublich stolz auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, sagt Kreisgeschäftsführer Matthias Wagner, „die Blumenspende kam zum richtigen Zeitpunkt, um in diesen schweren Tagen Trost zu spenden und Mut zu machen“.

]]>
news-470 Fri, 27 Mar 2020 11:59:37 +0100 Dienst im Corona-Rettungswagen des DRK | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/dienst-im-corona-rettungswagen-des-drk-aalener-nachrichten.html news-469 Fri, 27 Mar 2020 11:55:58 +0100 Zwei Ehrenmitglieder ernannt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/zwei-ehrenmitglieder-ernannt-schwaebische-post.html news-468 Thu, 26 Mar 2020 11:45:14 +0100 Wir brauchen Sie! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wir-brauchen-sie.html Hier spenden für Rettungsmittel bzw. Schutzkleidung im Kampf gegen Corona. Der Kampf gegen Corona fordert unsere DRK-Helfer/innen und verschlingt unglaubliche Ressourcen. Der Bedarf an Schutzausrüstung (Atemschutz, Schutzkleidung,...) ist immens. Ihre Spende fließt 1:1 in die Beschaffung der lebensrettenden Ausrüstung.

Genauere Informationen finden Sie hier.

]]>
news-467 Wed, 25 Mar 2020 11:22:23 +0100 Wir sind für euch da - bleibt ihr für uns Zuhause! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wir-sind-fuer-euch-da-bleibt-ihr-fuer-uns-zuhause.html Essen auf Rädern und DRK-Versorgungspakete an 365 Tagen im Jahr. "Wir sind für euch da - bleibt ihr für uns Zuhause!"

An 365 Tagen im Jahr sind unsere Fahrerinnen und Fahrer des Dienstes "Essen auf Rädern" für Sie unterwegs. Das ändert sich auch jetzt nicht - im Gegenteil! Neben dem Service "Essen auf Rädern" fahren sie jetzt auch die neuen DRK-Versorgungspakete zu hilfsbedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürgern.

DRK-Versorgungspakete? Ja, das sind Essenspakete in zwei unterschiedlichen Größen (klein und groß), die bestückt werden mit unterschiedlichen regionalen Produkten wie Brot, Eier, Dosenwurst, Joghurt, Mehl und vieles mehr und dann zum Einkaufspreis verkauft werden. Dies ist eine Kooperation des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. mit dem Frischedienst Schierle aus Aalen. Für genauere Informationen schauen Sie doch mal auf unserer Homepage www.drk-aalen.de vorbei oder rufen Sie beim DRK-Bürgertelefon (8 - 18 Uhr, 07361 387 900) an und lassen sich beraten. Wir sind gerne für Sie da!

#stayathome #stayhealthy #flattenthecurve #aalenhältzusammen #drkkreisverbandaalen

]]>
news-466 Wed, 25 Mar 2020 10:37:01 +0100 DRK liefert Lebensmittel bis an die Türe | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-liefert-lebensmittel-bis-an-die-tuere-schwaebische-post.html news-465 Tue, 24 Mar 2020 14:32:23 +0100 DRK richtet Bürgertelefon ein | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-richtet-buergertelefon-ein-aalener-nachrichten.html news-464 Tue, 24 Mar 2020 11:17:55 +0100 DRK-Versorgungspakete können bestellt werden https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-versorgungspakete-koennen-bestellt-werden.html Lieferservice für Lebensmittel wurde eingerichtet. Gemeinsam mit dem Aalener Frischedienst Schierle richtet der DRK-Kreisverband Aalen einen Lieferservice für Lebensmittel ein. Das Besondere daran: Die Fahrerinnen und Fahrer des DRKs in Aalen stellen Ihr Paket vor der Haustüre ab, klingeln und entfernen sich wieder. So kann eine kontaktlose Lieferung gewährleistet werden.

Regionale Produkte zum Einkaufspreis direkt vor Ihre Haustüre. Das dachten sich auch der DRK-Kreisverband Aalen, gemeinsam mit dem Lebensmittelhändler Schierle. Seit dieser Woche können nun, über das DRK-Bürgertelefon (07361 387 900) oder die Homepage (www.drk-aalen.de/DasDRK/Aktuelles/Corona-Versorgung) unterschiedlich große Lebensmittelpakete bestellt werden. Diese werden dann, direkt vor Ihre Haustüre geliefert. Abwechslungsreich zusammengestellte Versorgungspakete in zwei unterschiedlichen Größen werden bestückt mit regionalen Produkten wie z.B. Dosenwurst von der Metzgerei Hauber aus Neresheim oder Brot der Bäckerei Mack und vieles mehr. Wichtig hierbei: Die Produkte werden zum Einkaufspreis an hilfsbedürftige Bürgerinnen und Bürger weitergegeben, der Inhalt kann leicht variieren. Der Transport durch den Fahrdienst des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. erfolgt für die Abnehmer der Versorgungspakete umsonst. „Die Corona-Pandemie macht es notwendig, dass wir unsere Kontakte auf ein absolutes Minimum beschränken. Gerne helfen wir Ihnen dabei! Bleiben Sie zu Hause – das Rote Kreuz bringt Ihnen ein warmes Mittagessen oder liefert Ihnen über den Bringdienst ein Versorgungspaket.“, verspricht Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen. Die Pakete werden vom Frischedienst Schierle in Aalen zusammengestellt und in zwei unterschiedlichen Größen („klein“ und „groß“) verpackt. Eine Lieferung erfolgt im gesamten Altkreis Aalen inklusive Ellwangen und Umgebung. Das Besondere: Die Fahrerinnen und Fahrer des DRKs in Aalen stellen Ihr Paket vor der Haustüre ab, klingeln und entfernen sich dann wieder. So kann eine kontaktlose Lieferung gewährleistet werden. Bezahlt wird dann einfach per Lastschrift.

Möchten auch Sie ein Versorgungspaket oder Essen auf Rädern geliefert bekommen? Die freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Bürgertelefons (07361 387 900, 8 – 18 Uhr) beraten Sie gerne. Bestellt werden kann aber auch ganz einfach selbst über das Bestellformular auf der Homepage des DRK-Kreisverbandes Aalen (www.drk-aalen.de).

]]>
news-463 Mon, 23 Mar 2020 09:06:31 +0100 Ab Montag: Bürgertelefon des DRK | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ab-montag-buergertelefon-des-drk-schwaebische-post.html news-462 Mon, 23 Mar 2020 09:01:51 +0100 DRK-Bereitschaft Waldhausen zieht positive Bilanz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-bereitschaft-waldhausen-zieht-positive-bilanz-schwaebische-post.html news-461 Sat, 21 Mar 2020 11:19:35 +0100 DRK-Bürgertelefon https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-buergertelefon.html 07361 387 900 - Wochentags zwischen 8 - 18 Uhr. DRK-Bürgertelefon: wir sind für Sie da – bleiben Sie zuhause!

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. hat ein Bürgertelefon eingerichtet. Beantwortet werden Fragen rund um die Dienstleistungen des Roten Kreuzes im Altkreis Aalen sowie die Möglichkeiten zum Helfen aufgezeigt. Es ist außerdem möglich z.B.  Essen auf Rädern zu bestellen.

„Deutsches Rotes Kreuz in Aalen, Bürgertelefon, wie kann ich Ihnen helfen?“ – Die freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Aalen sind seit Montag, 23.03.2020, wochentags, zwischen 8 – 18 Uhr für Sie da (07361 387 900)!

Eine warme Mahlzeit am Tag würde gerne Anruferin Nr.1 bestellen. Sie und ihr Mann bekommen nun täglich (auch am Wochenende!) jeweils ein warmes Mittagessen. Dieses wurde vorab von erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in abwechslungsreichen Wochenplänen zusammengestellt. Allergien und Unverträglichkeiten werden abgefragt und schon kann es losgehen. Bezahlt wird bequem per Rechnung, so muss auch in Zeiten von „Corona“ kein Bargeld ausgetauscht werden. Gerne stellen die Fahrer das Essen auch vor die Türe, klingeln und gehen wieder, so kommt es auch zu keinem persönlichen Kontakt. „In diesen schweren Zeiten ist es wichtig sich gegenseitig zu helfen und füreinander da zu sein“, appelliert Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen, „wir sind für Sie da – bleiben Sie zuhause!“, verspricht er.

Anrufer Nr. 2 ist ein Student. Sein Semester beginnt aufgrund von Corona und verschärfter Regelungen zum Vermeiden von Sozialkontakten später. Vor seinem Studium hat er einen Freiwilligendienst abgeleistet. Er möchte sich nun, in seiner freien Zeit, für andere Menschen einsetzen und Ihnen helfen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DRK-Bürgertelefons nehmen seine Kontaktdaten auf. Bei Bedarf wird der Student von einem DRK-Mitarbeiter kontaktiert und sein künftiges Aufgabenfeld besprochen.

Haben auch Sie Fragen zu DRK-Dienstleistungen, benötigen Hilfe oder eine Auskunft? Gerne können Sie sich wochentags zwischen 8 – 18 Uhr an das DRK-Bürgertelefon (07361 387 900) wenden. Sie sind nicht alleine – Aalen hält zusammen!

]]>
news-460 Thu, 19 Mar 2020 11:46:24 +0100 Blutspenden kann man weiterhin gut | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blutspenden-kann-man-weiterhin-gut-schwaebische-post.html news-457 Wed, 18 Mar 2020 13:54:05 +0100 Corona https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona.html Wichtige Hinweise. Neuigkeiten erhalten Sie hier.

]]>
news-455 Tue, 17 Mar 2020 14:29:25 +0100 DRK schließt Tagespflegeeinrichtungen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-schliesst-tagespflegeeinrichtungen-aalener-nachrichten.html news-454 Tue, 17 Mar 2020 14:14:56 +0100 Ohne uns geht es nicht | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ohne-uns-geht-es-nicht-schwaebische-post.html news-453 Sat, 14 Mar 2020 08:39:00 +0100 Das Jugendrotkreuz hat lebhaften Zulauf | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/das-jugendrotkreuz-hat-lebhaften-zulauf-schwaebische-post.html news-452 Fri, 13 Mar 2020 14:29:10 +0100 DRK-Bereitschaft Waldhausen zieht positive Bilanz | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-bereitschaft-waldhausen-zieht-positive-bilanz-aalener-nachrichten.html news-451 Fri, 13 Mar 2020 14:26:37 +0100 Ersthelfer in der Zwangspause | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ersthelfer-in-der-zwangspause-schwaebische-post.html news-450 Thu, 12 Mar 2020 15:00:59 +0100 DRK erwägt Verbot von Besuchen in Pflegeheimen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-erwaegt-verbot-von-besuchen-in-pflegeheimen-aalener-nachrichten.html news-449 Mon, 09 Mar 2020 11:30:53 +0100 Zwei sehr aktive Jugendgruppen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/zwei-sehr-aktive-jugendgruppen-schwaebische-post.html news-448 Fri, 06 Mar 2020 11:05:01 +0100 Neuer Lebensretter am Rathaus | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neuer-lebensretter-am-rathaus-aalener-nachrichten.html news-447 Thu, 05 Mar 2020 13:55:00 +0100 Abtsgmünd hat jetzt acht Defibrillatoren | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/abtsgmuend-hat-jetzt-acht-defibrillatoren-schwaebische-post.html news-446 Thu, 05 Mar 2020 13:48:52 +0100 Almauftrieb mit neuer DRK-Feldküche | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/almauftrieb-mit-neuer-drk-feldkueche-schwaebische-post.html news-445 Thu, 05 Mar 2020 13:45:02 +0100 Corona: drei Frauen infiziert | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/corona-drei-frauen-infiziert-schwaebische-post.html news-444 Wed, 04 Mar 2020 13:32:00 +0100 Neuer Defibrillator fürs Abtsgmünder Rathaus | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neuer-defibrillator-fuers-abtsgmuender-rathaus-aalener-nachrichten.html news-443 Tue, 03 Mar 2020 08:51:48 +0100 Ausflug nach Rottweil war der Höhepunkt 2019 | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ausflug-nach-rottweil-war-der-hoehepunkt-2019-aalener-nachrichten.html news-442 Tue, 03 Mar 2020 08:48:23 +0100 Seniorenarbeit des DRK-Elchingen ist spitze | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/seniorenarbeit-des-drk-elchingen-ist-spitze-schwaebische-post.html news-441 Sat, 29 Feb 2020 12:12:00 +0100 Impfen dient dem Schutz der Menschen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/impfen-dient-dem-schutz-der-menschen-aalener-nachrichten.html news-440 Tue, 25 Feb 2020 12:10:00 +0100 Erlös des Almauftriebs kommt dem DRK-Glücks-Express zugute | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erloes-des-almauftriebs-kommt-dem-drk-gluecks-express-zugute-schwaebische-post.html news-439 Mon, 24 Feb 2020 12:08:00 +0100 Almauftrieb gesichert: DRK springt in die Bresche | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/almauftrieb-gesichert-drk-springt-in-die-bresche-schwaebische-post.html news-438 Sat, 22 Feb 2020 12:06:00 +0100 YouTuber Alexander Straub veröffentlicht Reportage aus Aalener Seniorenresidenz | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/youtuber-alexander-straub-veroeffentlicht-reportage-aus-aalener-seniorenresidenz-aalener-nachrichten.html news-437 Sat, 22 Feb 2020 12:04:00 +0100 Neue Führungskräfte beim DRK | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neue-fuehrungskraefte-beim-drk-aalener-nachrichten.html news-436 Fri, 21 Feb 2020 14:04:50 +0100 Youtuber veröffentlicht Reportage https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/youtuber-veroeffentlicht-reportage.html Alexander Straub zaubert im Heimatwinkel. Reportage entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Fernsehlotterie / Die Soziallotterie fördert die Seniorenresidenz „Im Heimatwinkel“ mit 300.000 Euro

Hamburg/Aalen. Am kommenden Samstag, den 22. Februar, um 12:00 Uhr wird die Reportage von YouTuber Alexander Straub aus der Seniorenresidenz „Im Heimatwinkel“ veröffentlicht. Das Video des 25-jährigen Illusionisten entstand Ende Januar im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Deutschen Fernsehlotterie, die als Soziallotterie mit derartigen Formaten junge und vorwiegend auf digitalen Kanälen aktive Menschen über ihre Projektförderungen informieren und aufklären möchte.

Der Besuch „Im Heimatwinkel“ war für den international bekannten Magier und Illusionisten, der bereits mit David Copperfield zauberte, etwas sehr Besonderes. Im Heimatwinkel beeindruckte Alexander Straub mit schwebenden Tischen, Kartentricks und vielem mehr. Der gebürtige Stuttgarter zeigte sich sehr beeindruckt von den Senioren, die er einen Tag lang aktiv begleitete und mit denen er ausführliche Gespräche über das Alter führte. In der neuen Reportage aus Aalen zeigt er die Arbeit in der Residenz, begeistert für den Einsatz für Menschen und gibt tiefe Einblicke in das Leben der Bewohner. Heimlicher Star des Videos ist die 91-jährige Emma, die ihre Lebenseinstellung erklärt.

Das Video wird auf dem YouTube Kanal „Alexander Straub“ veröffentlicht, auf dem der Magier hunderttausende Fans hat. Die von ihm besuchte Einrichtung des DRK-Kreisverbandes Aalen wird von der Deutschen Fernsehlotterie mit 300.000 Euro gefördert. Sie gilt als ein modellhaftes Projekt für den ländlichen Raum und bietet 56 Pflegeplätze in der Residenz sowie ambulante Dienstleistungen wie Pflege, häuslicher Betreuungsdienst und Beratungsdienstleistungen.

]]>
news-435 Thu, 20 Feb 2020 09:54:33 +0100 Wechsel bei DRK-Seniorenzentren | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wechsel-bei-drk-seniorenzentren-schwaebische-post.html news-434 Tue, 18 Feb 2020 15:14:01 +0100 Neue Einrichtungsleitungen https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neue-einrichtungsleitungen.html Jessica Hügler und Bertram Grumptmann offiziell begrüßt. Anfang des Jahres haben in zwei Pflegeeinrichtungen des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. die Einrichtungsleitungen gewechselt. Bertram Grumptmann übernahm die Leitung des DRK-Seniorenzentrum Hüttlingen und Jessica Hügler die Leitung des DRK-Seniorenzentrum Bopfingen.

Bertram Grumptmann begann 1976 am Ostalbklinikum in Aalen eine Ausbildung zum Krankenpfleger und kam über verschiedene Leitungsfunktionen am 1.1.1993 als Einrichtungsleiter ins DRK-Altenpflegeheim Lauchheim. Er war bis zur Schießung am 31.03.2019 dort als Einrichtungs-, Pflegedienst- und Hauswirtschaftsleiter tätig.

Jessica Hügler arbeitet seit 2005 im DRK-Seniorenzentrum Bopfingen. Sie begann im Freiwilligendienst und machte anschließend eine Ausbildung zur Altenpflegerin. Ab 2015 qualifizierte sich Frau Hügler zur Wohnbereichs- und Pflegedienstleitung weiter und im August 2018 wurde Sie zur stellvertretenden Einrichtungs- und Pflegedienstleitung ernannt.

Seit Anfang des Jahres haben Frau Hügler und Herr Grumptmann die Leitung der Einrichtungen übernommen. 

v.l.n.r.: Felix Jakob, Leiter der Altenhilfe im DRK-Kreisverband Aalen e.V., Dr. Eberhard Schwerdtner, 1. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., Bertram Grumptmann, Heimleiter des DRK-Seniorenzentrums Hüttlingen, Matthias Wagner, DRK-Kreisgeschäftsführer, Jessica Hügler, Einrichtungsleitung des DRK-Seniorenzentrum Bopfingen, Helmut Bezler, 2. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., Marion Baur, stv. DRK-Kreisgeschäftsführerin.

]]>
news-433 Tue, 18 Feb 2020 10:34:58 +0100 Lebensretter im Dilemma | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/lebensretter-im-dilemma-aalener-nachrichten.html news-432 Fri, 14 Feb 2020 10:05:44 +0100 Seniorengymnastik und Gedächtnistraining | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/seniorengymnastik-und-gedaechtnistraining-aalener-nachrichten.html news-431 Wed, 12 Feb 2020 10:43:53 +0100 Neue App kann Leben retten | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neue-app-kann-leben-retten-aalener-nachrichten.html news-430 Wed, 12 Feb 2020 10:38:29 +0100 Ostwürttemberg wird zur "Region der Lebensretter" | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ostwuerttemberg-wird-zur-region-der-lebensretter-schwaebische-post.html news-429 Wed, 12 Feb 2020 10:29:43 +0100 Mit der App zum Lebensretter werden | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mit-der-app-zum-lebensretter-werden-schwaebische-post.html news-428 Mon, 10 Feb 2020 11:35:17 +0100 Es bleibt dabei: Keine Kurzzeitpflege im Seniorenzentrum mehr | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/es-bleibt-dabei-keine-kurzzeitpflege-im-seniorenzentrum-mehr-aalener-nachrichten.html news-427 Mon, 10 Feb 2020 11:32:15 +0100 Hilfe am anderen Ende der Leitung | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/hilfe-am-anderen-ende-der-leitung-schwaebische-post.html news-426 Sat, 08 Feb 2020 11:29:00 +0100 So funktioniert die Lebensretter-App | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/so-funktioniert-die-lebensretter-app-schwaebische-post.html news-425 Sat, 08 Feb 2020 11:25:00 +0100 Kurzzeitpflege klappt nicht | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kurzzeitpflege-klappt-nicht-schwaebische-post.html news-424 Sat, 08 Feb 2020 11:22:00 +0100 Glühweinausschank vor dem Hotel "Rose" im Advent bringt über 7000 Euro Spenden | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/gluehweinausschank-vor-dem-hotel-rose-im-advent-bringt-ueber-7000-euro-spenden-schwaebische-post.html news-423 Sat, 08 Feb 2020 11:18:00 +0100 Im Notfall rettet Wissen Leben | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/im-notfall-rettet-wissen-leben-schwaebische-post.html news-421 Thu, 06 Feb 2020 11:28:38 +0100 Warum "Lummerland" viel teurer wird | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/warum-lummerland-viel-teurer-wird-schwaebische-post.html news-420 Wed, 05 Feb 2020 09:42:11 +0100 Die Sache mit dem Ehrenamt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/die-sache-mit-dem-ehrenamt-schwaebische-post.html news-417 Tue, 04 Feb 2020 14:38:56 +0100 Aufreger um Ehrenamt und Wellenbad | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/aufreger-um-ehrenamt-und-wellenbad-schwaebische-post.html news-416 Tue, 04 Feb 2020 09:41:56 +0100 DRK-Helfer fühlen sich als "Eisträger" diffamiert | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-helfer-fuehlen-sich-als-eistraeger-diffamiert-aalener-nachrichten.html news-415 Sat, 01 Feb 2020 13:07:00 +0100 Alexander Straub zaubert für Senioren | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/alexander-straub-zaubert-fuer-senioren-schwaebische-post.html news-414 Sat, 01 Feb 2020 13:03:00 +0100 Übung im Martelltal wird zur Realität | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/uebung-im-martelltal-wird-zur-realitaet-aalener-nachrichten.html news-413 Wed, 29 Jan 2020 14:35:40 +0100 Zauberer im Heimatwinkel https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/zauberer-im-heimatwinkel.html YouTuber Alexander Straub verzaubert die Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenresidenz. Die Sprachlosigkeit steht den Seniorinnen und Senioren ins Gesicht geschrieben, als das kleine Tischchen, welches vom Zauberer nur an den Ecken der Tischdecke gehalten wird, anfängt zu schweben. Zum Test dürfen sie mit ihren Händen über und unter dem Tisch durch die Luft fahren – tatsächlich, es ist nirgends eine unsichtbare Schnur befestigt, welche den Tisch schweben lässt.

Alexander Straub lässt nicht nur Tische schweben. Er verblüfft die Bewohnerinnen und Bewohner mit Kartentricks, zaubert kleine grüne Auserirdische herbei und errät welchen Punkt der langen Einkaufsliste die Zuschauerin sich gemerkt hat. Es ist ein Filmteam vor Ort, denn Alexander Straub ist nicht nur Zauberer und füllt mit seiner Show ganze Hallen, nein, er ist auch YouTuber und lässt seine über 300.000 Follower im Netz an seinen Tricks teilhaben. Warum er sich die DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel für seine Zaubershow ausgesucht hat? Sein Film bewirbt die Deutsche Fernsehlotterie, welche mit Hilfe ihrer Einnahmen soziale Projekte unterstützt. Für den Bau der DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel erhielt der DRK-Kreisverband Aalen e.V. 2018 Fördermittel der Fernsehlotterie. Sie möchten das Video sehen? Dann schauen Sie doch mal auf dem YouTube Kanal von Alexander Straub vorbei!

Alexander Straub ist einer der jüngsten und talentiertesten Magier der internationalen Profiliga. Bereits mit 16 Jahren zauberte er für David Copperfield in Las Vegas. 2014 wird er als erster Zauberkünstler Weltmeister in der Sparte „Varieté“ bei den World Championships of Performing Arts in Hollywood. Es folgten unzählige TV-Auftritte, unter anderem bei Stefan Raabs „TVTotal“. Seit 2018 tourt er mit eigener Bühnenshow durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

]]>
news-412 Wed, 29 Jan 2020 11:20:18 +0100 Boy´s Day 2020 https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/boys-day-2020.html Am 26.03.2020 ist Boy´s Day - sei dabei! Kein Bock auf Technik oder Handwerk? Eigentlich findest du soziale Berufe ziemlich spannend, aber hast dich bisher noch nicht in diesem Bereich ausprobiert?

Das ist deine Chance! Komm vorbei und entdecke mit uns deine Talente in der Pflege oder in der KiTa. Auch dieses Jahr ist der DRK-Kreisverband Aalen e.V. wieder mit 10 Angeboten zum Boys’Day – Jungen-Zukunftstag dabei!

Auf www.boys-day.de könnt ihr im Radar unsere Angebote finden und euch auch ganz einfach online anmelden. Wir freuen uns auf dich! Genauere Infos findest du hier.

]]>
news-411 Sat, 25 Jan 2020 11:16:00 +0100 25 Jahre im Roten Kreuz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/25-jahre-im-roten-kreuz-schwaebische-post.html news-410 Fri, 24 Jan 2020 08:35:16 +0100 Übung im Martelltal wird zur Realität https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/uebung-im-martelltal-wird-zur-realitaet.html news-409 Sat, 18 Jan 2020 12:17:00 +0100 DRK Röttingen blickt auf erfolgreiches Jahr zurück https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-roettingen-blickt-auf-erfolgreiches-jahr-zurueck.html news-408 Tue, 14 Jan 2020 11:09:59 +0100 Kleine Organisation, große Aufgaben | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kleine-organisation-grosse-aufgaben-aalener-nachrichten.html news-407 Fri, 27 Dec 2019 15:29:00 +0100 Lebkuchen und Popcorn | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/lebkuchen-und-popcorn-schwaebische-post.html news-406 Wed, 18 Dec 2019 16:00:28 +0100 Besuch auf dem Weihnachtsmarkt https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/besuch-auf-dem-weihnachtsmarkt.html DRK-Pflegeheimbewohner besuchen Aalener Weihnachtsmarkt. Die DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel nahm den 16. Dezember 2019 zum Anlass, mit ihren Bewohnerinnen und Bewohnern das „Aalener Weihnachtsland“ zu besuchen. Unterstützt wurden die Seniorinnen und Senioren hierbei von Frau Schwelling und Herrn Ritter vom hauseigenen Förderverein. Mit zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde die vorweihnachtliche Festzeit, mit dem Singen von Weihnachtsliedern und dem gemeinsamen Trinken von Glühwein und Punsch, in der Aalener Innenstadt eingeläutet. Gekrönt wurde der Ausflug auf den Aalener Weihnachtsmarkt durch den Besuch von Herrn Georg Löwenthal, der unsere Seniorinnen und Senioren, die sich zum Abschluss des Weihnachtsmarktbesuchs im Café Schieber eingefunden hatten, mit Lebkuchenherzen, Popcorn und Lebkuchenbrot beschenkte. 

]]>
news-405 Tue, 17 Dec 2019 11:12:43 +0100 Drei soziale Einrichtungen bedacht | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drei-soziale-einrichtungen-bedacht-aalener-nachrichten.html news-404 Mon, 16 Dec 2019 15:16:50 +0100 Acht Chöre singen ein Konzert | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/acht-choere-singen-ein-konzert-schwaebische-post.html news-403 Mon, 16 Dec 2019 14:29:32 +0100 Hospiz und Kindertisch profitieren von Konzert | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/hospiz-und-kindertisch-profitieren-von-konzert-aalener-nachrichten.html news-402 Mon, 16 Dec 2019 14:23:27 +0100 100. Geburtstag https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/100-geburtstag.html Frau Hausner feiert ihren runden Geburtstag im DRK-Altenhilfezentrum Wiesengrund. In Deutschland gibt es 16.000 Hundertjährige Menschen, sagt Google. Eine davon, Frau Hausner Maria, durfte am Nikolaustag dem 06.12.2019, Ihr Jubiläum im AHZ-Wiesengrund feiern. Es war eine Feier über den ganzen Tag mit der Familie und  vielen Gästen aus nah und fern und auch Überraschungen. Neben dem Heimbeirat des AHZ-Wiesengrund und der Geschäftsleitung des DRK, vertreten durch Frau Sabine Nemesch, kamen auch Herr Oberbürgermeister Rentschler und Ihr früherer Vorgesetzter und Arbeitgeber Herr Palm mit seiner Ehefrau. Dies hatte Frau Hausner nicht erwartet. Zu der Familie Palm hatte Frau Hausner ein sehr gutes Verhältnis.  Von Herrn Oberbürgermeister Rentschler und Herrn Palm bekam Frau Hausner die Urkunde des Landes Baden–Württemberg überreicht. Der Nikolaus am Nachmittag, ließ sich seine Aufwartung auch nicht nehmen und beschenkte Frau Hausner zusätzlich. Mehrmals, auch am Ende des Tages, hatte Frau Hausner „Tränen der Freude“ zu vergießen. Sie konnte den ganzen Tag bei bester Gesundheit genießen. Eine Freude für alle, die dabei waren.

]]>
news-375 Mon, 16 Dec 2019 14:13:00 +0100 Kinderferienbetreuung Bopfingen 2020 https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kinderferienbetreuung-bopfingen-2020.html Vom 17. August - 04. September 2020 bietet das DRK- Bopfingen, Am Stadtgraben 16, 73441 Bopfingen, ein Kinderferienprogramm (6-14 Jahre) an.

Genauere Informationen erhalten Sie hier. Das Anmeldeformular finden Sie hier.

]]>
news-388 Wed, 11 Dec 2019 11:58:00 +0100 Disponenten gesucht! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/disponenten-gesucht.html Wir suchen Sie! Werden Sie Teil des Teams!

]]>
news-401 Fri, 06 Dec 2019 09:19:48 +0100 Weihnachts-Kletterausflug https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/weihnachts-kletterausflug.html Freiwillige des Deutschkurses gehen gemeinsam klettern. Auch dieses Jahr ist es uns wieder gelungen dank des durch die Aktion Mensch geförderten Projekts EIFER einen Ausflug für unsere Teilnehmer des DRK-Sprachkurses in die Kletterhalle zu organisieren. Damit war der Ausflug, dieses Jahr in der DAV-Kletterhalle in Aalen, für die Teilnehmer gleichzeitig der weihnachtliche Jahresabschluss. Immer donnerstags treffen sich die Kursteilnehmer, allesamt Freiwillige aus verschiedenen Ländern, die einen Freiwilligendienst in einer der stationären Pflegeeinrichtungen des DRK-Kreisverbandes Aalen ableisten, im DRK-Haus der Sozialarbeit in Aalen und lernen gemeinsam Deutsch. Mit dem richtigen Sicherungsmaterial ausgestattet konnten sie das Klettern in der Halle an künstlichen Griffen ausprobieren. In Zweier-Teams wurde fleißig gesichert, angefeuert und natürlich geklettert. Der Weihnachtsausflug des Sprachkurses war ein voller Erfolg!

]]>
news-400 Fri, 06 Dec 2019 09:08:16 +0100 Glühwein für den guten Zweck | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/gluehwein-fuer-den-guten-zweck-schwaebische-post.html news-379 Thu, 05 Dec 2019 11:29:00 +0100 Weihnachtsfeier Begegnungscafé in der Schmiede Bopfingen https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/weihnachtsfeier-begegnungscafe-in-der-schmiede-bopfingen.html Am 05.12.2019 von 15 - 17 Uhr ist Weihnachtsfeier des Begegnungscafés in der Schmiede Bopfingen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

]]>
news-399 Tue, 03 Dec 2019 09:26:20 +0100 „Schrezheimer Winterhütte der guten Tat“ sammelt Spenden für den DRK-Glücks-Express https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schrezheimer-winterhuette-der-guten-tat-sammelt-spenden-fuer-den-drk-gluecks-express.html Die Aktion geht noch bis 22.12.2019. Auf der Frühstücksterrasse beim Hotel "Rose" in Ellwangen-Schrezheim steht während der Adventszeit zum ersten Mal die „Schrezheimer Winterhütte der guten Tat“. Jeder ist eingeladen mitzumachen: Täglich gibt es bei der Schrezheimer Winterhütte der guten Tat Glühwein und Punsch zur Selbstbedienung. Dafür darf jeder einen Betrag X in die aufgestellte Spendenbox werfen.

Um die Aktion möglichst erfolgreich zu machen wurden alle Schrezheimer Vereine, der Ortschaftsrat und zahlreiche Freunde akquiriert. Mittlerweile sind viele Schrezheimer hochmotiviert. Für jeden Tag wird ein „Pate“ gesucht. Ein Freiwilliger, der sich darum bemüht möglichst viele Besucher und somit Spender aktiv an den Glühweinstand zu bringen.
An welchem Tag in der Winterhütte bereits ein „Pate“ in der Hütte steht, lässt sich am Plan ablesen, der aushängt. Inzwischen sind großartige Ideen entstanden. Am 12.12.2019 wird der Schrezheimer Ortsvorsteher Albert Schiele mit seinem Ortschaftsrat in und an der Hütte für Umsatz sorgen. Der Chor Intonata hat sich ebenfalls bereits angekündigt. Mit etwas Glück dürfen sich die Anwesenden über einen musikalischen Vortrag freuen. Drei Schrezheimer Freunde werden an einem Samstagabend sogar gegrillte Würstchen spendieren. Natürlich ebenfalls für einen Betrag ins aufgestellte Spendenkässle.

Bereits am Eröffnungsabend fanden sich etliche Glühweintrinker ein. Und die Aktion verspricht erfolgreich zu werden.Die Initiatoren, Anja und Karsten Mühleck, sind beindruckt über die erstklassige Unterstützung so vieler Schrezheimer und hoffen auf einen vollen Erfolg der Spendenaktion.

Der Erlös dieser Aktion wird an folgende Einrichtungen gespendet: Förderverein Grundschule Schrezheim (Sonnenschutz für das Außenklassenzimmer), DRK-Glücks-Express (Lebenswunsch schwerstkranker Menschen), Radio 7 Drachenkinder.

Die Aktion geht noch bis 22.12.2019. Kommt doch bitte alle mal vorbei! Die Winterhütte ist geöffnet: Montag bis Samstag von 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr, Sonntag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

]]>
news-398 Mon, 02 Dec 2019 15:49:34 +0100 Danke allen Suppenessern für 2317 Euro! | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/danke-allen-suppenessern-fuer-2317-euro-schwaebische-post.html news-397 Sat, 23 Nov 2019 09:09:00 +0100 DRK Aalen ehrt Mitarbeiter | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-aalen-ehrt-mitarbeiter-schwaebische-post.html news-396 Sat, 23 Nov 2019 09:04:00 +0100 Herz Plus Ostalb Pflegekräfte ausgezeichnet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/herz-plus-ostalb-pflegekraefte-ausgezeichnet-schwaebische-post.html news-395 Sat, 23 Nov 2019 09:00:00 +0100 Erste Vergaben fürs Rettungszentrum | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erste-vergaben-fuers-rettungszentrum-aalener-nachrichten.html news-394 Sat, 23 Nov 2019 08:53:00 +0100 Josef Kampka ist seit 40 Jahren dabei | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/josef-kampka-ist-seit-40-jahren-dabei-aalener-nachrichten.html news-393 Fri, 22 Nov 2019 13:01:14 +0100 Neuer Sendetermin Fernsehlotterie https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neuer-sendetermin-fernsehlotterie.html Am Sonntag, den 24. November, um 18:49 Uhr und 19:59 Uhr macht die Fernsehlotterie in ihrer Gewinnzahlenbekanntgabe in der ARD auf die „Seniorenresidenz Im Heimatwinkel“ in Aalen aufmerksam. Die Aalener „Seniorenresidenz Im Heimatwinkel“ zur besten Sendezeit in der ARD

Pflegeeinrichtung wurde von der Deutschen Fernsehlotterie mit 300.000 Euro gefördert - Vorstellung im Rahmen der Gewinnzahlenpräsentation in der ARD.

Die Deutsche Fernsehlotterie macht am kommenden Sonntag, den 24. November, um 18:49 Uhr und 19:59 Uhr in ihrer Gewinnzahlenbekanntgabe in der ARD auf die „Seniorenresidenz Im Heimatwinkel“ in Aalen aufmerksam. Das Projekt des DRK-Kreisverbands Aalen e.V. konnte durch den Losverkauf der Soziallotterie mit 300.000 Euro gefördert werden, womit der Bau unterstützt wurde. Alleine in Baden-Württemberg wurden im vergangenen Jahr 65 Hilfsprojekte mit über 9,5 Millionen Euro gefördert.

Die „Seniorenresidenz Im Heimatwinkel“ ist ein modellhaftes Projekt für den ländlichen Raum. Direkt vor Ort werden wichtige Angebote der Altenhilfe eng vernetzt angeboten. Es gibt 56 Pflegeplätze in der Residenz, zudem ambulante Dienstleistungen wie Pflege, häuslicher Betreuungsdienst und Beratungsdienstleistungen. „Die Seniorenresidenz Im Heimatwinkel ist eine Einrichtung für ältere Menschen, die pflegebedürftig sind. Da die Einrichtung sehr zentral gelegen ist, haben wir viele Kontakte zu Kindergärten und Schulen, die uns gerne besuchen und den älteren Menschen hier große Freude bereiten“, so Alexandra Putschögl vom DRK-Kreisverband Aalen. Und diese Freude sieht man beim Zusammentreffen der Kinder und Senioren am Sonntag in der ARD.

Am Wochenende präsentieren Alexandra Putschögl zusammen mit der stellvertretenden Kita-Leitung der DRK-Kindertagesstätte „Abenteuerland“ Franziska Krieger und Besuchern und Bewohnern der Seniorenresidenz die Gewinnzahlen der Deutschen Fernsehlotterie in der ARD. „Indem wir unsere Gewinnzahlen von Menschen aus den von uns geförderten Einrichtungen präsentieren lassen, rücken wir diejenigen in den Vordergrund, die sich für andere engagieren. Darüber hinaus zeigen wir, was unsere Mitspielerinnen und Mitspieler durch ihren Einsatz bewirken. Jeder, der sich für ein solidarisches Miteinander in unserer Gesellschaft stark macht, ist ein Gewinn“, betont Christian Kipper, Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie.

Von 1956 bis heute erzielte die Fernsehlotterie einen karitativen Zweckertrag von über 1,95 Milliarden Euro und konnte damit durch ihre zugehörige Stiftung, das Deutsche Hilfswerk, mehr als 9.000 Projekte fördern. Kindern, Jugendlichen, Familien, Senioren, Menschen mit Behinderung oder schwerer Erkrankung wird so ein besseres Leben ermöglicht. Mindestens 30 Prozent der Einnahmen aus dem Losverkauf der Fernsehlotterie fließen über die Stiftung Deutsches Hilfswerk direkt in soziale Projekte und Einrichtungen in ganz Deutschland. Im Jahr 2018 gingen so rund 51,5 Millionen Euro Fördergelder in 366 soziale Projekte und Einrichtungen. 

]]>
news-392 Fri, 22 Nov 2019 12:06:24 +0100 Spenden ist eine Bürgerpflicht | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/spenden-ist-eine-buergerpflicht-schwaebische-post.html news-391 Fri, 22 Nov 2019 12:02:44 +0100 Uwe Kornmann hat 150 mal Blut gespendet | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/uwe-kornmann-hat-150-mal-blut-gespendet-aalener-nachrichten.html news-390 Thu, 21 Nov 2019 15:53:29 +0100 Mitarbeiterehrung https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mitarbeiterehrung.html 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden für insgesamt 620 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Das Highlight im Kalender aller langjährigen DRK-Mitarbeiter – die Mitarbeiterehrung - fand dieses Jahr Ende November im „Freudenschmaus“ in Aalen statt. In feierlichem Rahmen wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Treue geehrt. Insgesamt 620 Jahre Betriebszugehörigkeit konnten die Jubilare nachweisen. Der Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., Matthias Wagner, beglückwünschte die diesjährigen Jubilare und dankte Ihnen für ihr großes Engagement, ihr Pflichtbewusstsein und ihre langjährige Treue. Für beste und kurzweilige Unterhaltung sorgte die Kabarettistin Käthe Kächele. Zu seinem 40-jährigen Dienstjubiläum wurde in diesem Jahr Josef Kampka geehrt. Auf die Frage, warum er damals im Rettungsdienst des DRK-Kreisverbandes Aalen begonnen hatte antwortete der Jubilar, „weil er sein Hobby zum Beruf machen konnte“. Sein schönstes Erlebnis während seiner bisherigen Dienstzeit war eine selbst durchgeführte Entbindung. Für 35 Jahre Betriebszugehörigkeit Claudia Graf und für 30 Jahre Rainer Bolsinger und Maria Strobel. Alexandra Putschögl wurde für 25 Jahre geehrt und für 20 Jahre Mehri Aminranjbar, Hamida Dayan, Raimund Eberhard, Gertrud Hänle, Thomas Leberle, Elena Nasarenko, Katja Weiss und Tatjana Weißgerber. 15 Jahre beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. beschäftigt sind Stefanie Bahle, Beate Fais, Ralf Kniest, Sabine Nemesch, Markus Röhrer und Julia Schmid. Für 10 Jahre geehrt wurden Carmen Abele, Angelika Barz, Marion Baur, Nelli Bin, Michaela Bolsinger, Charlotte Eger-Benninger, Jennifer Feuchter, Gudrun Fichtinger, Katrin Hieber, Rosemarie Hunger, Manja Lessau, Barbara Müller, Arsenti Nazarenus, Petra Papp, Carmen Rieger, Wilhelm Schaller, Matthias Schmötzer, Helga Schwarz, Kathrin Sommer, Karl-Heinz Steinmeyer und Tatjana Taglieber. In den Ruhestand verabschiedet wurden Marianne Funk, Alfred Garhofer, Angela Kiewning, Martin Ruf und Ursula Schönmetz-Hauck. Zum ersten Mal fand dieses Jahr die Lossprechungsfeier für die Absolventen einer dreijährigen Berufsausbildung beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. im Rahmen der Mitarbeiterehrung statt. Herr Wagner beglückwünschte sie zum erfolgreichen Abschluss und freute sich, dass sie weiterhin dem DRK-Kreisverband Aalen e.V. treu geblieben sind. Losgesprochen wurden Daniel Commer (Notfallsanitäter), Jana Ebert (Notfallsanitäterin), Katharina Frank (Notfallsanitäterin), Johannes Maußner (Notfallsanitäter), Bianca Oertner (Altenpflegefachkraft), Dorothee Stammler (Altenpflegefachkraft).

]]>
news-389 Thu, 21 Nov 2019 10:28:15 +0100 Altes Krankenhaus hat Platz gemacht | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/altes-krankenhaus-hat-platz-gemacht-schwaebische-post.html news-387 Wed, 20 Nov 2019 11:56:42 +0100 10 000 Euro für Ostalb Projekte | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/10-000-euro-fuer-ostalb-projekte-schwaebische-post.html news-386 Wed, 20 Nov 2019 11:54:38 +0100 Erbsensuppe plastikfrei löffeln | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erbsensuppe-plastikfrei-loeffeln-schwaebische-post.html news-385 Tue, 19 Nov 2019 13:17:40 +0100 Aalener DRK startklar für Einsatz im Martelltal | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/aalener-drk-startklar-fuer-einsatz-im-martelltal-schwaebische-post.html news-384 Sat, 16 Nov 2019 13:43:00 +0100 Anerkennung für unermüdlichen Einsatz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/anerkennung-fuer-unermuedlichen-einsatz-schwaebische-post.html news-383 Mon, 11 Nov 2019 12:10:26 +0100 Richtfest für die Kita "Lummerland" | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/richtfest-fuer-die-kita-lummerland-schwaebische-post.html news-382 Mon, 11 Nov 2019 12:08:00 +0100 Kita Lummerland im Stadtoval feiert Richtfest | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kita-lummerland-im-stadtoval-feiert-richtfest-aalener-nachrichten.html news-378 Sun, 10 Nov 2019 11:06:00 +0100 Verkaufsoffener Sonntag im Rot Couture https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/verkaufsoffener-sonntag-im-rot-couture-1.html Am 10. November ist von 13 - 18 Uhr verkaufsoffener Sonntag im Kleiderladen Rot Couture in der Beinstraße 10 in Aalen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

]]>
news-381 Sat, 09 Nov 2019 12:05:00 +0100 Malteser und das DRK machen gemeinsame Sache | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/malteser-und-das-drk-machen-gemeinsame-sache-aalener-nachrichten.html news-380 Fri, 08 Nov 2019 10:06:08 +0100 Malteser und DRK arbeiten in Ellenberg zusammen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/malteser-und-drk-arbeiten-in-ellenberg-zusammen-schwaebische-post.html news-377 Thu, 07 Nov 2019 10:56:57 +0100 Rettungszentrum: so geht es weiter | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rettungszentrum-so-geht-es-weiter-schwaebische-post.html news-376 Mon, 04 Nov 2019 15:39:42 +0100 Fortbildungswochenende der DRK-Fahrbereitschaft https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/fortbildungswochenende-der-drk-fahrbereitschaft.html Ende Oktober erhielten 15 ehrenamtliche Rettungssanitäter des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., von drei Ausbildern, 15 Fortbildungsstunden im Rahmen eines Hüttenwochenendes in Haslach am Grüntensee. Bei einer Wanderung um den Grüntensee und unterschiedlichen Vorträgen und praktischen Übungen wurde das Gemeinschaftsgefühl gestärkt. Jeder Mitarbeiter, der beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. arbeitet, muss pro Jahr 30 Fortbildungsstunden ableisten. Für das Hüttenwochenende vom 18.10 – 20.10.2019 wurden den 15 Teilnehmern je 15 Fortbildungsstunden angerechnet. Themen dabei waren unter anderem die Anatomie des Kindes, Kindernotfälle im Rettungsdienst und Zerebrale Krampfanfälle.

Die Teilnehmer v.l.n.r.: Annika Widemann, Michael Baur, Tamara Staudinger, Claudia Hegele, Helmut Gentner, Linda Häfele, Ariadne Röhler, Katrin Schaffitzel, Lisa Vöhringer, Annika Huber, Katharina Grimm, Franziska Ascher, Madita Widemann, Johannes Helmle, Anna-Lena Wurz, Florian Wiedmann.

]]>
news-359 Thu, 31 Oct 2019 14:17:00 +0100 Notfallsanitäter-Azubis gesucht https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/notfallsanitaeter-azubis-gesucht.html news-374 Mon, 28 Oct 2019 10:17:27 +0100 Die Feuerwehr hat alles im Griff | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/die-feuerwehr-hat-alles-im-griff-schwaebische-post.html news-373 Tue, 22 Oct 2019 10:55:36 +0200 ARD-Filmteam dreht in der Seniorenresidenz | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ard-filmteam-dreht-in-der-seniorenresidenz-aalener-nachrichten.html news-372 Tue, 22 Oct 2019 10:50:08 +0200 ARD zu Gast im Heimatwinkel | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ard-zu-gast-im-heimatwinkel-schwaebische-post.html news-371 Mon, 21 Oct 2019 12:02:34 +0200 DRK-Pflegedienst erhält Auszeichnung https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-pflegedienst-erhaelt-auszeichnung.html Auszeichnung für Qualität an DRK-Pflegedienst Aalen verliehen

Bei der Fachtagung „Digitalisierung in der Altenhilfe“ des DRK-Landesverbands Baden-Württemberg am 17. Oktober 2019 in Stuttgart überreichte die Landesleiterin der Sozialarbeit, Ulrike Würth, dem Pflegedienst des Kreisverbands Aalen das „Qualitätssiegel Ambulante Pflege“. Dieses Qualitätssiegel ist seit 2008 Teil des Qualitätssicherungs-Systems des Roten Kreuzes in Baden-Württemberg. Die Urkunde nahm Elke Dreher stellvertretend für den Pflegedienst im Kreisverband in Empfang.

Ulrike Würth betonte den internen Anspruch des DRK an eine hohe Qualität in der Pflege: „Ich freue mich, dass auch der Pflegedienst des Kreisverbands Aalen unsere hohen Standards erfüllt“. Mit der Vergabe der „DRK Qualitätssiegel Ambulante Pflege“ setzen Pflegedienste und der Landesverband ihre erfolgreiche Arbeit zu einem besseren Qualitätsmanagement in der Pflege konsequent fort. Das bundesweit beachtete Siegel wird seit 2008 an Dienste vergeben, die sich jährlich einer Begehung durch DRK-Auditoren unterziehen und dabei einen bestimmten Erfüllungsgrad in den Anforderungen erreichen. Das Qualitätssiegel stellt keinen Ersatz für externe Prüfungen (z. B. durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen) dar, sondern ist ein wichtiger Qualitäts-Check und eine sinnvolle Ergänzung der externen Überprüfungen.

„Wir sind stolz auf das Siegel. Es beweist, dass die Qualität unseres Pflegediensts stimmt und dass wir dies aus eigenem Antrieb erreichen. Wir gehen mit uns selbst strenger um, als der Medizinische Dienst“, so Felix Jakob, Leiter der Altenhilfe im DRK-Kreisverband Aalen e.V.. Dies bestätigt auch Gerhard Stobodzian, Projektleiter im DRK-Landesverband Baden-Württemberg: „Mit den internen Audits lernen wir im DRK voneinander und erreichen hierdurch einen untereinander vergleichbaren, guten Standard.“

Die DRK-Pflegedienste sind in ein System des gegenseitigen Austausches und kollegialer Audits einbezogen. Unter der Projektleitung des Landesverbandes führen Auditoren jährliche Begehungen in den Pflegediensten durch. Die Auditoren sind nach nationalen Standards ausgebildet und haben Pflege- und Leitungserfahrung. In der Checkliste für die Begehungen finden sich sowohl die Forderungen des Medizinischen Dienstes als auch der DIN ISO 9001:2015.

v.l.n.r.: Felix Jakob, Leiter der Altenhilfe im DRK-Kreisverband Aalen; Elke Dreher, Leiterin des DRK-Pflegedienstes; Sabine Nemesch, stv. Kreisgeschäftsführerin DRK-Kreisverband Aalen; Ulrike Würth und Gerhard Stobozian, DRK-Landesverband Baden-Württemberg

]]>
news-370 Mon, 21 Oct 2019 11:58:37 +0200 ARD-Filmteam in der DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ard-filmteam-in-der-drk-seniorenresidenz-im-heimatwinkel.html Viel Trubel war diese Woche in der DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel geboten. Ein Filmteam des ARD war zu Besuch, um einen Werbespot für die Deutsche Fernsehlotterie zu drehen. Einen Tag lang wurden Bewohnerinnen und Bewohner, Altenpflegerinnen und Altenpfleger interviewt und in verschiedenen Situationen gefilmt. Zu Gast waren auch Kinder der DRK-Kindertagesstätte Abenteuerland, die gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren herbstliche Windlichter bastelten und „Mensch-ärgere-dich-nicht“ spielten. Bei strahlendem Sonnenschein wurde im Garten getobt, mit Wasser aus dem Springbrunnen gespritzt und am Lavendel der Hochbeete gerochen.

Der Werbesport bewirbt die Deutsche Fernsehlotterie, welche mit Hilfe ihrer Einnahmen soziale Projekte unterstützt. Für den Bau der DRK-Seniorenresidenz Im Heimatwinkel erhielt der DRK-Kreisverband Aalen e.V. 2018 Fördermittel der Fernsehlotterie.

Ausgestrahlt wird der Werbespot am 05.01.2020, kurz vor der Tagesschau, auf ARD.

]]>
news-369 Mon, 21 Oct 2019 11:53:44 +0200 Mapal-Azubis schenken Glücksmomente | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mapal-azubis-schenken-gluecksmomente-aalener-nachrichten.html news-368 Fri, 18 Oct 2019 11:46:00 +0200 Schöne Momente für schwer Erkrankte | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schoene-momente-fuer-schwer-erkrankte-schwaebische-post.html news-367 Wed, 16 Oct 2019 15:43:13 +0200 Polizei und Rettungskräfte fordern Respekt | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/polizei-und-rettungskraefte-fordern-respekt-aalener-nachrichten.html news-366 Wed, 16 Oct 2019 15:40:53 +0200 Retter fordern mehr Respekt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/retter-fordern-mehr-respekt-schwaebische-post.html news-365 Tue, 15 Oct 2019 14:58:56 +0200 Ein Jahr Schatzkammer https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-jahr-schatzkammer.html Für genauere Informationen klicken Sie bitte hier.

]]>
news-364 Mon, 14 Oct 2019 15:49:40 +0200 Freundschafts-Fußball-Spiel https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/freundschafts-fussball-spiel.html Am vergangenen Samstag hat eine Auswahl unseres Interkulturellen Fußballtreffs das erste Spiel als „FC United Aalen“ bestritten. Ein bunt gemischtes Team aus Aalen forderte eine Auswahl aus der LEA Ellwangen heraus. Am Ende gab es leider keinen Sieg für das Team aus Aalen, aber ein spannendes Spiel und viel Spaß bei traumhaften Fußballwetter. Das Freundschaftsspiel markierte gleichzeitig den Saisonabschluss des interkulturellen Fußballtreffs, der gemeinsam vom DRK-Kreisverband Aalen e.V. und dem Afrikanischen Kulturverein e.V. Aalen initiiert wird und regelmäßig donnerstags auf dem Bohlschulplatz in Aalen stattfindet.

EIn besonderer Dank geht an alle Organisatoren, Mitspieler, Unterstützer und das Team der LEA Ellwangen.

]]>
news-325 Sun, 13 Oct 2019 15:55:00 +0200 Interkulturelle Woche https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/interkulturelle-woche.html In der Interkulturellen Woche vom 21.09 - 13.10.2019 werden unterschiedliche Veranstaltungen angeboten. Genaueres entnehmen Sie bitte dem Flyer.

]]>
news-363 Sun, 13 Oct 2019 10:50:00 +0200 Krankentransport schnell bestellt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/krankentransport-schnell-bestellt-schwaebische-post.html news-362 Fri, 11 Oct 2019 10:10:21 +0200 Erstes "Jagstzell interkulturell" | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erstes-jagstzell-interkulturell-schwaebische-post.html news-361 Fri, 11 Oct 2019 09:54:26 +0200 Rollstuhl für DRK-Glücks-Express | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rollstuhl-fuer-drk-gluecks-express-schwaebische-post.html news-360 Fri, 11 Oct 2019 09:49:13 +0200 Wenn Abriss-Bagger im Städtle regieren | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wenn-abriss-bagger-im-staedtle-regieren-schwaebische-post.html news-358 Thu, 10 Oct 2019 14:11:14 +0200 Freundschaftsspiel https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/freundschaftsspiel.html news-357 Wed, 09 Oct 2019 14:08:00 +0200 Ein Rollstuhl für den DRK-Glücks-Express | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-rollstuhl-fuer-den-drk-gluecks-express-aalener-nachrichten.html news-356 Wed, 09 Oct 2019 14:05:00 +0200 Weiterer "Defi" in Westhausen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/weiterer-defi-in-westhausen-schwaebische-post.html news-355 Tue, 08 Oct 2019 10:44:15 +0200 Für einen Krankentransport: 07361-19222 statt 112 | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/fuer-einen-krankentransport-07361-19222-statt-112-aalener-nachrichten.html news-354 Tue, 08 Oct 2019 10:41:42 +0200 Bergwacht und Skiclub kooperieren | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bergwacht-und-skiclub-kooperieren-aalener-nachrichten.html news-353 Mon, 07 Oct 2019 15:43:42 +0200 Rollstuhlspende für DRK-Glücks-Express https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rollstuhlspende-fuer-drk-gluecks-express.html Der Geschäftsführer der AOK-Ostwürttemberg Josef Bühler und Ralph Weyda Inhaber des Sanitätshauses Schad übergaben in einer Gemeinschaftsaktion dem Glücks-Express des DRK-Kreisbandes Aalen e.V. einen Rollstuhl für das noch neue Fahrzeug, um für die Aufgaben gut ausgestattet zu sein, zur Erfüllung von letzten Wünschen für Menschen am Ende Ihres Lebensweges.  

]]>
news-352 Mon, 07 Oct 2019 11:23:20 +0200 Glücks-Express erfüllt Wunsch https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/gluecks-express-erfuellt-wunsch.html Unvergessliche Momente mit Alice Cooper

Der Glücks-Express des DRK-Kreisverband Aalen fuhr zum Alice Cooper Konzert nach München. Angelika aus Westhausen trat mit diesem innigen Wunsch an die Projektgruppe des Glücks-Express heran. Nach einer kurzen Planungsphase konnte Klaus-Dieter Sterzik Leiter der Rotkreuzdienste dieses Vorhaben realisieren. Am 01. Oktober machte sich der Glücks-Express gemeinsam mit Ihrer besten Freundin Jenny auf den Weg nach München wo Alice Cooper auftrat. Es wurde ein harmonischer Abend für alle Beteiligten. So konnte das begleitende Team kurzfristig nach dem Konzert ein Treffen mit dem Rockstar organisieren, das zum unvergesslichen Moment wurde.  

]]>
news-351 Tue, 01 Oct 2019 09:37:00 +0200 Erfolgreiche Ausbildung beim DRK | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erfolgreiche-ausbildung-beim-drk-schwaebische-post.html news-350 Mon, 30 Sep 2019 14:26:37 +0200 Lebensretter ziehen Massen in die City | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/lebensretter-ziehen-massen-in-die-city-aalener-nachrichten.html news-349 Mon, 30 Sep 2019 14:22:59 +0200 Sie sind da, wenn es wirklich zählt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sie-sind-da-wenn-es-wirklich-zaehlt-schwaebische-post.html news-347 Thu, 26 Sep 2019 10:48:54 +0200 Schüler aktiv für Senioren | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schueler-aktiv-fuer-senioren-schwaebische-post.html news-346 Thu, 26 Sep 2019 10:33:36 +0200 Aktionstag der Schulsanitäter | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/aktionstag-der-schulsanitaeter-schwaebische-post.html news-345 Thu, 26 Sep 2019 10:15:50 +0200 Kostenlose Ausbildung zum DRK-Übungsleiter | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kostenlose-ausbildung-zum-drk-uebungsleiter-aalener-nachrichten.html news-348 Thu, 26 Sep 2019 07:45:00 +0200 Senioren rappen für Jugendliche | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/senioren-rappen-fuer-jugendliche-schwaebische-post.html news-329 Wed, 25 Sep 2019 08:02:00 +0200 Wir suchen Dich! https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wir-suchen-dich.html Bewirb dich jetzt und starte schon im April 2020 deine Ausbildung als Notfallsanitäter (m/w/d) im Rettungsdienst des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. - wir freuen uns auf Dich! Genauere Informationen erhältst du hier.

]]>
news-344 Mon, 23 Sep 2019 15:20:19 +0200 Was Ersthelfer wissen müssen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/was-ersthelfer-wissen-muessen-schwaebische-post.html news-343 Mon, 23 Sep 2019 15:18:22 +0200 Herzstillstand: Sofort zu handeln ist lebenswichtig | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/herzstillstand-sofort-zu-handeln-ist-lebenswichtig-aalener-nachrichten.html news-342 Sat, 21 Sep 2019 15:11:00 +0200 Essinger Wohnbau setzt auf Soziales | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/essinger-wohnbau-setzt-auf-soziales-schwaebische-post.html news-326 Sat, 21 Sep 2019 11:38:00 +0200 Woche der Wiederbelebung https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/woche-der-wiederbelebung.html Am Samstag, 21.09.2019 zwischen 10 - 15 Uhr zeigen wir Ihnen am Reichstätter Markt in Aalen was man bei einem Herzstillstand tun kann. Wir zeigen Ihnen zu jeder vollen Stunde Wiederbelebungsszenarien, geben Ihnen Übungen zur Herzdruckmassage an die Hand und beraten Sie individuell zum Thema Wiederbelebung. Schauen Sie vorbei! Genauere Informationen erhalten Sie hier.

]]>
news-341 Wed, 18 Sep 2019 15:41:41 +0200 Herzstillstand - was tun? | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/herzstillstand-was-tun-schwaebische-post.html news-340 Tue, 17 Sep 2019 15:14:37 +0200 Sie werben für die Interkulturelle Woche in Aalen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sie-werben-fuer-die-interkulturelle-woche-in-aalen-schwaebische-post.html news-339 Tue, 17 Sep 2019 11:31:55 +0200 Leben retten - warum jede Minute zählt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/leben-retten-warum-jede-minute-zaehlt-schwaebische-post.html news-336 Sun, 15 Sep 2019 09:45:00 +0200 Verkaufsoffener Sonntag im Rot Couture https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/verkaufsoffener-sonntag-im-rot-couture.html An den Reichstätter Tagen hat unser Kleiderladen Rot Couture am Sonntag, 15.09.2019 von 13 - 18 Uhr geöffnet. Unsere besondere Aktion für Sie: Jedes Jacket kostet nur 6 Euro und jeder komplette Anzug nur 10 Euro!

]]>
news-338 Sat, 14 Sep 2019 11:30:00 +0200 Praktische Anleitung zum Leben retten | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/praktische-anleitung-zum-leben-retten-aalener-nachrichten.html news-335 Mon, 09 Sep 2019 12:00:46 +0200 Akrobatische Höhenflüge bei Hip-Hop und Breakdance | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/akrobatische-hoehenfluege-bei-hip-hop-und-breakdance-aalener-nachrichten.html news-334 Fri, 06 Sep 2019 11:00:59 +0200 Bagger beißen sich durch die alten Krankenzimmer | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bagger-beissen-sich-durch-die-alten-krankenzimmer-schwaebische-post.html news-333 Fri, 06 Sep 2019 10:58:50 +0200 Junge Tänzer messen sich in einem Wettbewerb | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/junge-taenzer-messen-sich-in-einem-wettbewerb-schwaebische-post.html news-332 Fri, 06 Sep 2019 10:52:42 +0200 1500 Euro für den DRK-Gücksexpress | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/1500-euro-fuer-den-drk-guecksexpress-schwaebische-post.html news-331 Wed, 04 Sep 2019 15:59:00 +0200 Besuch im Urweltmuseum https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/besuch-im-urweltmuseum.html Am besonderen Mittwoch haben einige Kinder der DRK-Kita Abenteuerland das Urweltmuseum der Stadt Aalen besucht. Mit gepacktem Rucksack und voller Neugierde ging es für die Kinder und pädagogischen Fachkräfte zu Fuß auf den Weg in die Stadt. Im Urweltmuseum angekommen, waren die Kinder sehr gespannt und kaum zu stoppen. Zunächst gab es einen kleinen Einführungsfilm und anschließend wurde das ganze Museum erkundet. Mit einem Mikroskop hatten die Kinder außerdem die Möglichkeit, die einzelnen Gesteine und Tiere noch genauer zu betrachten.Von großen Dinosaurier-Köpfen bis hin zu kleinen Fossilien - es war für jeden etwas dabei!

]]>
news-330 Tue, 03 Sep 2019 08:35:10 +0200 Seminar für Angehörige | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/seminar-fuer-angehoerige-schwaebische-post.html news-324 Thu, 29 Aug 2019 15:36:10 +0200 Ein neues Seniorenzentrum für Lauchheim | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ein-neues-seniorenzentrum-fuer-lauchheim-schwaebische-post.html news-323 Thu, 29 Aug 2019 15:32:00 +0200 Neues DRK-Seniorenzentrum entsteht | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neues-drk-seniorenzentrum-entsteht-aalener-nachrichten.html news-322 Fri, 23 Aug 2019 15:27:00 +0200 Freiwillige sammeln Müll in der Stadt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/freiwillige-sammeln-muell-in-der-stadt-schwaebische-post.html news-321 Fri, 23 Aug 2019 15:25:00 +0200 Freiwillige Helfer sammeln Müll in der Stadt | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/freiwillige-helfer-sammeln-muell-in-der-stadt-aalener-nachrichten.html news-320 Tue, 20 Aug 2019 15:23:00 +0200 Öffentliche Ausschreibung | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/oeffentliche-ausschreibung-aalener-nachrichten.html news-319 Sat, 17 Aug 2019 15:20:00 +0200 Teilnehmer des Rot-Kreuz-Zeltlagers erschaffen ein komplettes Sommerdorf | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/teilnehmer-des-rot-kreuz-zeltlagers-erschaffen-ein-komplettes-sommerdorf-schwaebische-post.html news-318 Mon, 12 Aug 2019 15:17:00 +0200 Beim Rettungseinsatz zählt jede Sekunde | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/beim-rettungseinsatz-zaehlt-jede-sekunde-aalener-nachrichten.html news-317 Fri, 09 Aug 2019 15:15:00 +0200 Qualipässe an 44 Jugendliche für soziales Engagement | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/qualipaesse-an-44-jugendliche-fuer-soziales-engagement-schwaebische-post.html news-316 Wed, 07 Aug 2019 15:13:00 +0200 Unterstützung für zwei Projekte | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/unterstuetzung-fuer-zwei-projekte-schwaebische-post.html news-315 Tue, 06 Aug 2019 15:11:00 +0200 Erste Hilfe an der Schule | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erste-hilfe-an-der-schule-aalener-nachrichten.html news-313 Tue, 06 Aug 2019 15:05:00 +0200 Besonderer Mittwoch https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/besonderer-mittwoch.html Am besonderen Mittwoch sind wir mit einer kleinen Gruppe an Kindern zum Dehner gelaufen. Die Kinder waren sehr aufgeregt und freuten sich verschiedene Tiere zu entdecken. Wir sahen Fische, Hasen und Meerschweinchen. Am liebsten hätten die Kinder die Tiere gestreichelt, doch die Tiere waren sehr schreckhaft. Die Kinder und auch die pädagogischen Fachkräfte hatten großen Spaß und wollten gar nicht mehr gehen.

In den darauffolgenden Tagen haben die Kinder sich mit dem Thema Aquarium auseinandergesetzt und sogar selbst ein Aquarium gebastelt. Dieses Werk steht nun im Eingangsbereich der Kita Abenteuerland.

]]>
news-314 Mon, 05 Aug 2019 15:07:00 +0200 Die Tage des Altbaus sind gezählt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/die-tage-des-altbaus-sind-gezaehlt-schwaebische-post.html news-312 Sat, 03 Aug 2019 15:02:00 +0200 Frau rettet ihrem Partner das Leben | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/frau-rettet-ihrem-partner-das-leben-aalener-nachrichten.html news-311 Sat, 03 Aug 2019 14:42:00 +0200 Einen Tag nach Erste-Hilfe-Kurs dem Partner das Leben gerettet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/einen-tag-nach-erste-hilfe-kurs-dem-partner-das-leben-gerettet-schwaebische-post.html news-294 Fri, 02 Aug 2019 13:11:25 +0200 DRK-Übungsleiterin rettet Partner das Leben https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-uebungsleiterin-rettet-partner-das-leben.html Ein Erste-Hilfe Kurs des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. vermittelte das Wissen zum Defibrillator (Defi), welches Renate Mahler bereits am nächsten Tag an ihrem Partner anwenden musste. Dieser erlitt einen Herzstillstand und konnte mit Hilfe eines öffentlichen Defibrillators erfolgreich wiederbelebt werden.

Renate Mahler, 75 Jahre, und Herbert Frank, 83 Jahre, sind seit 17 Jahren ein Paar. Nachdem beide ihren Ehepartner verloren hatten, haben sie gemeinsam das Glück wiedergefunden. Dass einer mal dem anderen das Leben retten müsste, hätten sie sich im Traum nicht vorstellen können. Renate Mahler ist Übungsleiterin der Seniorengymnastik beim DRK-Kreisverband Aalen. Wie jeder Übungsleiter, besucht auch Sie alle zwei Jahre einen Erste-Hilfe Kurs. Dass sie dieses Wissen schon so schnell gebrauchen könnte, hätte sie nicht gedacht. Bereits am Tag nach dem Erste-Hilfe Kurs konnte dieses Wissen das Leben ihres Partners retten. Renate Mahler und Herbert Frank hatten Hüttendienst in der Kolpinghütte Aalen. Die Arbeit war beendet und sie genossen vor der Hütte den tollen Ausblick auf Aalen. Völlig unerwartet sackte Herbert Frank, mitten im Gespräch, zusammen. Renate Mahler war sofort zur Stelle und prüfte die Vitalzeichen: keine Atmung und kein Puls. Sie rief Susanne Joklitschke herbei, die mit ihrem Mann ebenfalls Hüttendienst in der Kolpinghütte gemacht hatte, sie solle einen Notruf absetzen und den Defi bringen. Die Frauen schlossen Herbert Frank an den Defibrillator an, befolgten dessen Anweisungen und die des Leitstellendisponenten am Telefon. Einmal gab das Gerät einen Schock ab, danach wurde kein Kammerflimmern mehr festgestellt. Nun reanimierte Frau Joklitschke durch rhythmisches Pressen auf die Brust und Renate Mahler übernahm die Atemspende, bis der Rettungsdienst und Notarzt eintrafen und übernehmen konnten. Wie es Renate Mahler während der ganzen Situation ging? Sie „funktionierte“, wie sie es selbst nannte „die Schockstarre kam erst, als alles schon vorbei war und die Profis sich um Herbert kümmerten“. Vorbildlich gehandelt hätte seine Frau, sagte die Notärztin im Schockraum des Ostalbklinikums, zu Herbert Frank, denn es kam zu keinem therapiefreien Intervall während der Versorgung und das sei das Wichtigste, beim Leben retten. Dass sie so routiniert handeln konnte hatte sie dem Erste-Hilfe-Kurs vom Vortag zu verdanken, der ihr Sicherheit gab und den sie Jedem und Jeder wärmstens ans Herz legen könne. Denn „falsch machen kann man nichts“, erzählt sie von den kürzlich gelernten Erste-Hilfe-Inhalten, man müsse ganz einfach schnell handeln und überhaupt was tun. Herbert Frank ergänzt lächelnd „Mut zum Risiko!“. Spurlos ist die erfolgreiche Wiederbelebung natürlich nicht an ihm vorbei gegangen. Seine Rippen sind geprellt vom rhythmischen Pressen auf den Brustkorb und noch im Ostalbklinikum hat er einen Defi operativ eingesetzt bekommen. Dieser kann nun, sollte es wieder zu Kammerflimmern kommen, einen Stromschlag direkt ins Herz abgeben und dieses wieder in seinen normalen Rhythmus bringen. Noch ca. zwei Monate kann Herbert Frank die Prellungen und die OP-Wunde spüren, „aber das ist nichts im Vergleich dazu, sein Leben behalten zu dürfen“, sagt er und drückt liebevoll die Hand seiner Partnerin Renate.

Info:

Wussten Sie, dass das Gehirn bereits nach 3 Minuten ohne Sauerstoff Folgeschäden davontragen kann? Seien auch Sie vorbereitet, wenn es darum geht schnell und effektiv zu helfen, um Leben zu retten! Unter www.drk-aalen.de können auch Sie sich zu einem Rotkreuzkurs in Erster Hilfe anmelden.

Übungsleiter gesucht! Haben auch Sie Lust, genau wie Renate Mahler, Seniorengymnastik zu geben? Dann erhalten Sie von Stefan Di Biccari (stefan.dibiccaridrk-aalen.de oder 07361 – 951 242) genauere Informationen.

]]>
news-292 Fri, 02 Aug 2019 07:51:58 +0200 Zwölf stellen sich der Prüfung | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/zwoelf-stellen-sich-der-pruefung-aalener-nachrichten.html news-291 Thu, 01 Aug 2019 15:07:38 +0200 Hoch hinaus https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/hoch-hinaus.html Hoch hinaus...

...ging es beim Ausflug für Bewohner der Landeserstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Ellwangen.

Vertrauen, Teamarbeit, Mut und ganz viel Spaß – all das erlebten geflüchtete Menschen,  bei ihrem gemeinsamen Ausflug mit Mitarbeitern des DRK in die Kletterhalle in Aalen am 28.06.2019.

Dank der Unterstützung des Projekts „EIFER“ der Aktion Mensch und des DRK-Kreisverbands Aalen e.V. konnten 6 Bewohner der LEA Ellwangen, die dort ehrenamtlich als Dolmetscher die Arbeit der Sozial- und Verfahrensberatung unterstützen, am Ausflug teilnehmen.  

Für die bunte Gruppe aus Kamerun, Guinea, China und dem Irak war es die erste Klettererfahrung und so mancher musste dabei erst seine Höhenangst überwinden und lernen seinem Kletterpartner, der einen beim Aufstieg sichert, zu vertrauen. Aber dank Sven Nitsche vom DRK-Kreisverband, der als erfahrener Kletterer die Unterweisung in die Technik beim Klettern und Sichern übernahm, kamen alle gesund und glücklich ans Ziel.

Alle gemeinsam hatten ein tolles Erlebnis und sichtlich viel Spaß.

Herzlichen Dank an das DRK-Aalen, das Projekt „Eifer“ der Aktion Mensch, Sven Nitsche und natürlich allen Teilnehmern die diese tolle Erfahrung ermöglichten.

]]>
news-293 Thu, 01 Aug 2019 07:56:00 +0200 Qualipass- Übergabe an Jugendliche für besonderes soziales Engagement https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/qualipass-uebergabe-an-jugendliche-fuer-besonderes-soziales-engagement.html Am Dienstag, den 23. Juli 2019 wurde der Qualipass für herausragendes soziales Engagement in Ellwangen an 44 Jugendliche vergeben.

Frau Ruob, die stellvertretende Schulleiterin der St. Gertrudis, eröffnete den Abend und Frau Schiller, die neu in der Mobilen Jugend- und Sozialarbeit in Ellwangen beim DRK begonnen hat, führte durch das Programm. Von allen Seiten bekamen die Schülerinnen und Schüler für ihre besondere soziale Leistung im vergangenen Jahr Dank ausgesprochen.  

Bürgermeister Grab übergab den Jugendlichen ihre Auszeichnung und ehrte die Jungen und Mädchen für ihr einjähriges außerschulisches Engagement! Er betonte auch, dass sie diese Auszeichnung auf jeden Fall ihren Bewerbungen beilegen sollen. Soziales Engagement und das Einbringen in die Gesellschaft ist von großer Bedeutung und viele Betriebe achten durchaus nicht nur auf die Noten im Zeugnis.

Die Jugendlichen begleiteten Kinder, Jugendliche und alte Menschen ein komplettes Schuljahr lang in unterschiedlichen Institutionen. Ein Teil war in der Mobilen Jugendsozialarbeit in Ellwangen beim Kindertisch und bei der Hausaufgabenförderung tätig. Einige Jugendliche waren im Kindergarten, Altenheim oder in der Schule und unterstützen hier.

Über das Jahr wurden die Schülerinnen und Schüler von Schwester Anna Maria Walser von der St. Gertrudis, Uschi Jordan, Carola Schiller und Annika Schmid, der Schulsozialarbeiterin der Buchenbergschule betreut und angeleitet.

Am Dienstagabend wurden die Qualipässe mit einem bunten Rahmenprogramm feierlich übergeben. Der Vorschul- Kinderchor RambaZamba unter Leitung von Frau Batz eröffnete das Programm, die Breakdancer aus Ellwangen geleitet von Dieter Milz aus der Mobilen Jugend- und Sozialarbeit DRK Ellwangen und Roman Proskurin, zeigten ihr Können und begeisterten die Gäste bei ihrer Einlage und drei musikalische Schülerinnen der St. Gertrudis trugen Musikstücke auf der Klarinette, Trompete und dem Klavier vor.  

Ein kaltes Buffet, nach dem offiziellen Programm, welches von den Patinnen und Paten und deren Eltern mitgebracht wurde, rundete den Abend bei schönem Wetter im Innenhof der St. Gertrudis erfolgreich ab und lud zum Gespräch und Austausch ein. 

]]>
news-290 Wed, 31 Jul 2019 08:24:16 +0200 500 Euro für das DRK Abtsgmünd | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/500-euro-fuer-das-drk-abtsgmuend-aalener-nachrichten.html news-289 Tue, 30 Jul 2019 09:34:20 +0200 Wissen macht aus Kindern potentielle Lebensretter | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wissen-macht-aus-kindern-potentielle-lebensretter-schwaebische-post.html news-288 Mon, 29 Jul 2019 14:08:17 +0200 Interkulturell Qualifiziert https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/interkulturell-qualifiziert.html Acht engagierte Ehrenamtliche aus der Sozialarbeit stellten sich im Rahmen eines Workshops nicht nur den Werten und Normen Ihrer eigenen Kultur, sondern auch grundsätzlich dem Umgang und dem Respekt vor anderen Kulturen. Die Referenten Shamall Baghchaiy und Bettina Seipp boten mit einem bunten Strauß an Methoden die Möglichkeit sich selbst und andere kennenzulernen. Nach über 3 Stunden waren sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einigt, da müssen noch andere Workshops in dieser Richtung folgen! 

]]>
news-287 Sat, 27 Jul 2019 11:14:00 +0200 Rentschler bringt 73 Literflaschen Südtiroler auf die Waage | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rentschler-bringt-73-literflaschen-suedtiroler-auf-die-waage-aalener-nachrichten.html news-286 Sat, 27 Jul 2019 11:11:00 +0200 Spende an DRK-Abtsgmünd | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/spende-an-drk-abtsgmuend-schwaebische-post.html news-285 Sat, 27 Jul 2019 11:07:00 +0200 Das 38. Südtiroler Weinfest am Spritzenhausplatz ist eröffnet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/das-38-suedtiroler-weinfest-am-spritzenhausplatz-ist-eroeffnet-schwaebische-post.html news-284 Fri, 26 Jul 2019 09:27:13 +0200 Tagestipp 38. Südtiroler Weinfest | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/tagestipp-38-suedtiroler-weinfest-schwaebische-post.html news-283 Fri, 26 Jul 2019 09:23:33 +0200 DRK-Glücks-Express erfüllt letzten Wunsch | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-gluecks-express-erfuellt-letzten-wunsch-schwaebische-post.html news-282 Fri, 26 Jul 2019 09:06:28 +0200 Qualipässe für Ehrenämter an 44 junge Patinnen und Paten überreicht | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/qualipaesse-fuer-ehrenaemter-an-44-junge-patinnen-und-paten-ueberreicht-aalener-nachrichten.html news-281 Thu, 25 Jul 2019 08:32:53 +0200 Junge Leute lernen im Hahn-Freibad Wasserrettung | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/junge-leute-lernen-im-hahn-freibad-wasserrettung-schwaebische-post.html news-280 Wed, 24 Jul 2019 15:05:30 +0200 DRK-KITA Abenteuerland auf dem Bauernhof https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-kita-abenteuerland-auf-dem-bauernhof.html Mit dem Linienbus fuhren die Kinder der Kita-Abenteuerland zum Bauernhof der Familie Bosch im Weidenfeld. Dort entdeckten die Kinder verschiedene Tiere: Kleine Kälber, große Kühe und sogar Pferde. Die Kinder waren ganz neugierig, wie es sich anfühlt, die Tiere zu streicheln. Es konnte die Melkkammer besichtigt werden und Frau Bosch erklärte was mit der Milch gemacht wird.

]]>
news-279 Wed, 24 Jul 2019 14:55:08 +0200 DRK-KITA Abenteuerland in der Moschee https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-kita-abenteuerland-in-der-moschee.html Mit dem Bus und zu Fuß ging es für die Kinder der Kita-Abenteuerland in die Moschee. Zuerst wurde der spirituelle Reinigungs-/Waschraum gezeigt. Dort wäscht man sich vor dem Gebet sehr gründlich, sogar hinter den Ohren. Anschließend durften die Kinder, ohne Schuhe, den riesigen Gebetssaal betreten. Herr Ermis zeigte Utensilien, die zum Beten benötigt werden, zum Beispiel eine Gebetskette oder den Koran. Anschließend zeigte er den Kindern kurz, wie die Muslime beten. Zum Schluss wurden die Malereien und die verschiedenen Nischen im Gebetssaal angeschaut und Herr Ermis hat viele Sachen dazu erzählt.

]]>
news-278 Wed, 24 Jul 2019 14:46:00 +0200 Kinderfest in der Kita Abenteuerland https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kinderfest-in-der-kita-abenteuerland.html Bei Sonnenschein und guter Laune feierte die DRK-KITA Abenteuerland dieses Jahr unter dem Motto „Zirkus“ das Sommerfest. Nach einer Aufführung der Kinder gab es ein tolles Buffet, für das alle Eltern etwas Leckeres mitgebracht haben.

Und dann ging es los…

Beim Dosenwerfen, Kinderschminken, Jonglieren und beim Seiltanz konnte jedes Kind und auch die Eltern ihre Zirkusfähigkeiten unter Beweis stellen. Zum Schluss hatte jeder die Möglichkeit noch ein lustiges Foto als Tiger oder Dompteur zu machen.

]]>
news-276 Wed, 24 Jul 2019 08:46:56 +0200 Südtiroler Weinfest am Wochenende | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/suedtiroler-weinfest-am-wochenende-schwaebische-post.html news-275 Tue, 23 Jul 2019 08:38:14 +0200 Kreisbereitschaftsleiterin verabschiedet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kreisbereitschaftsleiterin-verabschiedet-schwaebische-post.html news-274 Tue, 23 Jul 2019 08:35:12 +0200 Südtiroler Weinfest auf dem Spritzenhausplatz | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/suedtiroler-weinfest-auf-dem-spritzenhausplatz-aalener-nachrichten.html news-273 Mon, 22 Jul 2019 12:07:28 +0200 Sommerbühne Bopfingen https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sommerbuehne-bopfingen.html Vergangenen Freitag fand wieder die Sommerbühne im Bopfinger Stadtgarten statt, in welcher das DRK für die Kinderecke zuständig war. Beim Kinderschminken konnten sich die Kinder als Löwe, Schlange, Delfin oder Marienkäfer schminken lassen. Oftmals hatten die Kids auch eigene Ideen, welche natürlich von den Mitarbeiterinnen künstlerisch umgesetzt wurden. Neben dem Kinderschminken konnten die Kinder auch mithilfe von großen Wasserpistolen Teelichter ausschießen. Hier kam es auf die Zielgenauigkeit und Konzentration der Kids an. Insgesamt waren beide Aktionen sehr gut besucht und die Nachfrage war groß und alle Beteiligte hatten ersichtlich Spaß.

]]>
news-272 Mon, 22 Jul 2019 11:52:28 +0200 Junge Helfer üben Verletzte retten | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/junge-helfer-ueben-verletzte-retten-schwaebische-post.html news-270 Mon, 22 Jul 2019 11:40:44 +0200 Südtiroler Weinfest auf dem Spritzenhausplatz https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/suedtiroler-weinfest-auf-dem-spritzenhausplatz.html Organisieren gemeinsam mit rund 60 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern das Südtiroler Weinfest: v.l.n.r.: Tina und Alfons Wiedemann vom Weinmarkt Grieser, Reinhold Schäffer, Kassierer des DRK-Ortsvereins Aalen und Matthias Wagner, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Aalen.

Erlesene Weine und Spezialitäten am Wochenende vom 26. bis 27. Juli 2019.

Es ist eines der traditionsreichsten Aalener Feste. Zum 38. Mal ist Südtiroler Weinfest auf dem Spritzenhausplatz. Am Freitag, 26. Juli und Samstag, 27. Juli, gibt es jeweils ab 18 Uhr ausgewählte Weine und Köstlichkeiten aus Südtirol auf dem Spritzenhausplatz. Traditionell beginnt das Weinfest am Freitagabend mit dem Aufwiegen des Oberbürgermeisters am Spritzenhausplatz. Die aufgewogenen Flaschen gehen als Spende des Weinmarkt Grieser an das Bürgerspital. Anschließend an das Aufwiegen erfolgt die Wahl zur „Aalener Weinkönigin“ – hier dürfen sich Interessentinnen direkt vor Ort oder bereits im Vorfeld unter 07361 951 100 melden – Ansprechpartner ist Matthias Wagner, DRK-Ortsvereinsvorsitzender. An beiden Abenden spielen die „Aalener Stadtmusikanten“. Gäste des Südtiroler Weinfests dürfen sich auf 11 Weine, darunter fünf Weißweine, fünf Rotweine und einen Roséweine freuen. „Südtiroler Bauerntoast“, Kaminwurzen, Garschinken, Stilfser Bergkäse und original Schüttelbrot runden den Weingenuss ab. „Die Spezialitäten werden am Weinfest immer frisch zubereitet“, sagt DRK-Ortsvereinsvorsitzender Matthias Wagner. Insgesamt rund 60 Ehrenamtliche des DRK-Ortsvereins Aalen helfen mit, für das richtige Südtiroler Flair am Freitag und Samstag auf dem Spritzenhausplatz zu sorgen. Der Erlös des Südtiroler Weinfestes kommt dem DRK-Ortsverein Aalen zugute, der damit seine ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer ausbilden und mit Hilfsmaterialien ausrüsten kann.

]]>
news-271 Sat, 20 Jul 2019 11:47:00 +0200 Glücks-Express erfüllt letzten Wunsch einer Seniorin | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/gluecks-express-erfuellt-letzten-wunsch-einer-seniorin-schwaebische-post.html news-269 Thu, 18 Jul 2019 15:18:47 +0200 DRK-Glücks-Express erfüllt letzten Wunsch https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-gluecks-express-erfuellt-letzten-wunsch.html Jungfernfahrt des DRK-Glücks-Express war ein riesen Erfolg. Der letzte Wunsch einer schwer kranken Frau aus dem Ostalbkreis konnte erfüllt werden. Sie traf ihre gesamte Familie auf der Bundesgartenschau in Heilbronn.

Es gibt Tage, da passt einfach alles. Da strahlen die Augen aller Anwesenden und man weiß, dass hier gerade etwas ganz großes passiert. Einmal nochmal die ganze Familie an einem schönen Ort treffen. Einmal nochmal den geliebten Bruder sehen der im weit entfernten Heilbronn lebt und keine Möglichkeit hat nach Aalen zu kommen. Der Glücks-Express des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. ermöglichte einer Bewohnerin des Maja-Fischer-Hospizes der Samariter Stiftung einen Tag voller wunderbarer Erlebnisse und bleibender Erinnerungen. Die schwer kranke und bettlägerige 77 Jahre alte Frau hatte sich als letzten Wunsch ein Treffen mit ihren Familienangehörigen auf der Bundesgartenschau in Heilbronn erseht. Der durch den DRK-Kreisverband Aalen neu angeschaffte und speziell für Krankentransporte ausgebaute Glücks-Express ermöglichte ihr die Realisierung dieses Wunsches. Mit Hilfe dieses Fahrzeuges, sowie einem Pflegerollstuhl, konnte die betagte Dame einen erlebnisreichen Tag im Kreise ihrer Familie auf der Ausstellung verbringen. Die Dankbarkeit für dieses großartige Ereignis war ihr deutlich anzusehen.

Der DRK-Glücks-Express ist durch Spendengelder finanziert. Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren oder das Projekt „Glücks-Express“ durch Spenden unterstützen? Telefon 07361 951 0 oder infodrk-aalen.de. Spenden für den „Glücks-Express“ an: DRK-Kreisverband Aalen e.V. Kreissparkasse Ostalb. IBAN: DE13 6145 0050 0110 020 255. Verwendungszweck: DRK-GLÜCKS-EXPRESS.

]]>
news-268 Wed, 17 Jul 2019 11:11:57 +0200 Sie sind das Rückgrat der Gesellschaft | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sie-sind-das-rueckgrat-der-gesellschaft-aalener-nachrichten.html news-267 Wed, 17 Jul 2019 11:09:39 +0200 Heidrun Wenzel hört nach 25 Jahren auf | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/heidrun-wenzel-hoert-nach-25-jahren-auf-aalener-nachrichten.html news-266 Wed, 17 Jul 2019 11:07:57 +0200 Zehn Jahre DRK-Betreuungsdienst | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/zehn-jahre-drk-betreuungsdienst-schwaebische-post.html news-265 Wed, 17 Jul 2019 11:04:33 +0200 DRK ehrt für insgesamt 1290 Jahre | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-ehrt-fuer-insgesamt-1290-jahre-schwaebische-post.html news-264 Tue, 16 Jul 2019 11:24:45 +0200 DRK-Kreisbereitschaftsleiterin verabschiedet https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-kreisbereitschaftsleiterin-verabschiedet.html Im Rahmen eines Ehrungsabends wurde Heidrun Wenzel nach fast 25 Jahren als Kreisbereitschaftsleiterin feierlich verabschiedet.

Nach einem Erste-Hilfe-Kurs beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. trat Heidrun Wenzel 1978 in die Bereitschaft Aalen ein. Mit ihren damals 16 Jahren war sie eine der jüngsten in der Bereitschaft. Mädchen und Frauen waren generell noch sehr selten in den Bereitschaften zu finden. Nach einer Sanitätsausbildung, dem Rettungshelfer-Lehrgang und unterschiedlichen Ausbildungen im Bereich Leitung- und Führung von Rotkreuzgemeinschaften war Heidrun Wenzel von 1986 bis 1987 Bereitschaftsleiterin der Bereitschaft Aalen. 1995 wurde sie Kreisbereitschaftsleiterin und vertrat damit die Bereitschaften des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. auf Landesebene, koordinierte die Führungskräfteausbildung auf Kreisebene und war Mitglied des Präsidiums des DRK-Kreisverbandes. All dies leistete Heidrun Wenzel ehrenamtlich. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedete sich Heidrun Wenzel von den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. „Der Weg muss frei gemacht werden für die neue Generation“, sagte sie und wünschte Philipp Schappacher, Nicole Sorge und Mike Mann, der neuen Kreisbereitschaftsleitung des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. viel Erfolg bei ihrer Arbeit.

v.l.n.r. Helmut Bezler, 2. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., Sabine Nemesch, stv. Kreisgeschäftsführerin, Heidrun Wenzel, ehemalige Kreisbereitschaftsleiterin, Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer, Marion Baur, stv. Kreisgeschäftsführerin.

]]>
news-277 Tue, 16 Jul 2019 08:49:00 +0200 Betreuungsdienst feiert Zehnjähriges | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/betreuungsdienst-feiert-zehnjaehriges-aalener-nachrichten.html news-263 Sat, 13 Jul 2019 09:18:00 +0200 Spende für Behinderte und ihre Freunde | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/spende-fuer-behinderte-und-ihre-freunde-aalener-nachrichten.html news-262 Fri, 12 Jul 2019 09:50:19 +0200 10 Jahre Häuslicher Betreuungsdienst https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/10-jahre-haeuslicher-betreuungsdienst.html Der DRK-Kreisverband feiert die 10-jährige Erfolgsgeschichte seines Häuslichen Betreuungsdienstes.

Sie sind für Menschen da, die im Alltag auf Hilfe angewiesen sind. Menschen, die aufgrund Ihres Alters oder einer Behinderung Hilfestellung und Begleitung benötigen und zwar keine medizinische oder pflegerische Versorgung, sondern menschliche Zuwendung, Freundlichkeit und unterstützende Begleitung. Sie – dass sind die Helferinnen und Helfer des Häuslichen Betreuungsdienstes des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V.

Der Häusliche Betreuungsdienst besteht bereits seit dem Jahr 2009. Als anfangs kleine Idee geboren ist dieser Hilfsdienst nach 10 Jahren nicht mehr aus der Betreuungslandschaft in Aalen und Umgebung wegzudenken. „Aktuell besteht unser Team aus insgesamt 56 Helferinnen und Helfer, die 89 Kunden betreuen“ weiß Andrea Voitl-Echsler, Mitarbeiterin der DRK-Pflegeberatungsstelle und Koordinatorin des Häuslichen Betreuungsdienstes, die Helferinnen und Helfer leisten pro Jahr ca. 10.000 Betreuungsstunden. Stefanie Raible, ebenfalls Mitarbeiterin der Beratungsstelle und Koordinatorin des Dienstes ergänzt, „für pflegende Angehörige ist das eine riesige Entlastung, sie können während der Betreuungszeit in aller Ruhe anderen Terminen nachgehen und  wissen dennoch ihren Angehörigen gut aufgehoben“.

Diese Erfolgsgeschichte will nach 10 Jahren auch gefeiert werden. Im Rahmen eines Tanzcafés feierten Helferinnen und Helfer gemeinsam mit den Menschen, die Sie betreuen, ein großes Fest. Musikalisch begleitet wurde die Feier von Wolfgang Klaschka, Mitarbeiter im Betreuten Wohnen des DRK. Bei ausgelassener Stimmung wurde gesungen, getanzt und 10 Jahre Revue passieren lassen. 10 Jahre Häuslicher Betreuungsdienst, das bedeutet auch 10 Jahre ergreifende Geschichten. So schilderte eine Helferin, wie Sie einer Seniorin auf dem Sterbebett die Aussöhnung mit Ihrem Sohn, mit dem Sie seit Jahrzehnten keinen Kontakt mehr hatte, ermöglicht hat. Ohne die Helferinnen und Helfer, die diesen Dienst mit Leben füllen, wäre der Häusliche Betreuungsdienst nicht denkbar. Insgesamt 6 Helferinnen sind seit 10 Jahren im Häuslichen Betreuungsdienst mit dabei. Sabine Nemesch, stellvertretende Kreisgeschäftsführerin des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. bedankte sich im Namen der Geschäftsführung herzlich für ihr Engagement und ihren Einsatz.

Von links: Stefanie Raible, Mitarbeiterin der DRK-Pflegeberatungsstelle und Koordinatorin des Häuslichen Betreuungsdienstes, Carmen Rieger, Sabine Nemesch, stv. Kreisgeschäftsführerin des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., Barbara Müller, Gudrun Fichtinger, Andrea Voitl-Echsler, Mitarbeiterin der DRK-Pflegeberatungsstelle und Koordinatorin des Häuslichen Betreuungsdienstes.

]]>
news-261 Thu, 11 Jul 2019 11:31:15 +0200 DRK-Fördermitgliederwerbung läuft https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-foerdermitgliederwerbung-laeuft.html Seit Montag, 09.07.2019 sind Werber unterwegs, die DRK-Fördermitglieder in unterschiedlichen Gemeinden werben.

Ein Teil der Dienste und Leistungen des DRK-Kreisverbandes wird durch die Arbeit von ehrenamtlichen Helfern erbracht. Diese Engagierten sind bei ihrer Arbeit für das Gemeinwohl auf die Unterstützung durch Spendengelder angewiesen. Blutspendetermine, Sanitätsdienste, Katastrophenschutz oder Sozialarbeit sind nur möglich, wenn die finanziellen Mittel gegeben sind. Ohne die Förderspenden jedoch lässt sich das Angebot des DRK nicht bereithalten. „Auch wenn unsere vielen Helfer oft keine Honorare erhalten, so funktioniert diese Organisation nur, sofern zusätzlich Gelder für erforderliche Strukturen bereitstehen. Die Fördermitgliederbeiträge der DRK-Mitglieder ermöglichen die Ausrüstung der Dienstbereiche, eine Ausbildung der ehrenamtlichen Helfer und die Bereitstellung einer vielfältigen Palette von sozialen Diensten und menschlichen Zuwendungen für Mitbürger, die Hilfe brauchen“, fasst Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., die Anforderungen zusammen. Der DRK-Kreisverband Aalen hat am Montag, 08. Juli eine Initiative gestartet, um Fördermitglieder zu gewinnen. Ein Team vom DRK in Rotkreuz-Kleidung und mit Berechtigungsausweis sowie Informationsmaterialien zu Leistungen und Angeboten sucht bezüglich des Themas „Unterstützung durch Fördermitgliedschaft“ oder „aktiver Mitgliedschaft“ das Gespräch mit den Bürgern. Bargeldspenden können nicht entgegengenommen werden.

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. steht Interessierten unter der Telefonnummer 07361 – 951 301 für Rückfragen und Informationen zur Verfügung.

In folgenden Gemeinden wird eine Fördermitgliederwerbung durchgeführt:

Aalen

Adelmannsfelden

Bopfingen

Eggenrot

Ellwangen

Essingen

Fachsenfeld

Hüttlingen

Jagstzell

Lippach

Rainau-Schwabsberg

Riesbürg-Pflaumloch

Utzmemmingen

Röhlingen

Rosenberg

Tannhausen

Wasseralfingen

Westhausen

]]>
news-257 Tue, 09 Jul 2019 09:04:02 +0200 DRK sucht Fördermitglieder | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-sucht-foerdermitglieder-schwaebische-post.html news-256 Sat, 06 Jul 2019 10:56:00 +0200 DRK-Jugendarbeit bekommt 3000 Euro | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-jugendarbeit-bekommt-3000-euro-aalener-nachrichten.html news-255 Sat, 06 Jul 2019 10:53:00 +0200 Im Einsatz für den Naturschutz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/im-einsatz-fuer-den-naturschutz-schwaebische-post.html news-254 Fri, 05 Jul 2019 09:33:01 +0200 Interkultureller Fußballtreff https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/interkultureller-fussballtreff.html Der interkulturelle Fußballtreff des DRK in Kooperation mit dem Afrikanischen Kulturverein Aalen trifft sich jeden Donnerstag um 18 Uhr auf dem Bohlschulplatz in Aalen zum Fußball spielen. Es sind alle Azubis, FSJler/BFDler und Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Aalen, sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu eingeladen, dazu zu kommen und mitzuspielen! Fragen hierzu beantwortet Sven Nitsche, Ausbildungs- und Mitarbeitercoach des DRK Aalen gerne unter 07361 951 241 oder sven.nitsche@drk-aalen.de

]]>
news-253 Fri, 05 Jul 2019 09:29:04 +0200 DRK sucht Mitglieder und Förderer | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-sucht-mitglieder-und-foerderer-schwaebische-post.html news-252 Fri, 05 Jul 2019 09:17:06 +0200 520 Euro für die German Doctors | Schwäpo https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/520-euro-fuer-die-german-doctors-schwaepo.html news-251 Thu, 04 Jul 2019 11:59:02 +0200 Rotes Kreuz sucht Fördermitglieder https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotes-kreuz-sucht-foerdermitglieder.html Werbung startet am 8. Juli 2019. Fördermitgliederwerbung des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. startet am Montag, 08. Juli 2019 in mehreren Gemeinden.

Das Rote Kreuz – ein Symbol und Sinnbild für Hilfe: Das Deutsche Rote Kreuz rettet Leben, hilft in Notlagen, bietet Menschen eine Gemeinschaft, steht den Bedürftigen bei und wacht über humanitäre Belange. Im Zeichen der sieben DRK-Grundsätze Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität kümmert sich der DRK-Kreisverband Aalen darum, hier in der Region Leid zu verhüten und Not zu lindern.

Ein Teil der Dienste und Leistungen des DRK-Kreisverbandes wird durch die Arbeit von ehrenamtlichen Helfern erbracht. Diese Engagierten sind bei ihrer Arbeit für das Gemeinwohl auf die Unterstützung durch Spendengelder angewiesen. Blutspendetermine, Sanitätsdienste, Katastrophenschutz oder Sozialarbeit sind nur möglich, wenn die finanziellen Mittel gegeben sind. Ohne die Förderspenden jedoch lässt sich das Angebot des DRK nicht bereithalten. „Auch wenn unsere vielen Helfer oft keine Honorare erhalten, so funktioniert diese Organisation nur, sofern zusätzlich Gelder für erforderliche Strukturen bereitstehen. Die Fördermitgliederbeiträge der DRK-Mitglieder ermöglichen die Ausrüstung der Dienstbereiche, eine Ausbildung der ehrenamtlichen Helfer und die Bereitstellung einer vielfältigen Palette von sozialen Diensten und menschlichen Zuwendungen für Mitbürger, die Hilfe brauchen“, fasst Matthias Wagner, Kreisgeschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., die Anforderungen zusammen.

Das ehrenamtliche Engagement der vielen Rotkreuzhelfer zum einen und die Spendenbereitschaft der Rotkreuz-Fördermitglieder zum anderen bilden zusammen das Fundament, auf dem der DRK-Kreisverband Aalen steht. Da sich das Deutsche Rote Kreuz weitgehend selbst finanzieren muss, ist der DRK-Kreisverband Aalen e.V. stets auf die finanzielle Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger angewiesen. die, wenn man sich an der aktuellen DRK-Kampagne orientieren möchte alle eines sind: ein großes „Deutsches Rotes Team“.

Der DRK-Kreisverband Aalen startet ab Montag, 08. Juli eine Initiative, um Fördermitglieder zu gewinnen. Ein Team vom DRK in Rotkreuz-Kleidung und mit Berechtigungsausweis sowie Informationsmaterialien zu Leistungen und Angeboten sucht bezüglich des Themas „Unterstützung durch Fördermitgliedschaft“ oder „aktiver Mitgliedschaft“ das Gespräch mit den Bürgern. Bargeldspenden können nicht entgegengenommen werden.

Der DRK-Kreisverband Aalen e.V. steht Interessierten unter der Telefonnummer 07361 – 951 301 für Rückfragen und Informationen zur Verfügung.

In folgenden Gemeinden wird eine Fördermitgliederwerbung durchgeführt:

Aalen

Adelmannsfelden

Bopfingen

Eggenrot

Ellwangen

Essingen

Fachsenfeld

Hüttlingen

Jagstzell

Lippach

Rainau-Schwabsberg

Riesbürg-Pflaumloch

Utzmemmingen

Röhlingen

Rosenberg

Tannhausen

Wasseralfingen

Westhausen

]]>
news-250 Thu, 04 Jul 2019 11:54:00 +0200 Bergwacht im Einsatz bei den Waldtagen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bergwacht-im-einsatz-bei-den-waldtagen-schwaebische-post.html news-249 Thu, 04 Jul 2019 11:52:07 +0200 DRK-Jugendarbeit bekommt 3000€ | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-jugendarbeit-bekommt-3000eur-schwaebische-post.html news-248 Thu, 04 Jul 2019 11:07:34 +0200 Soroptimistinnen finanzieren Deutsch-Sprachkurs https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/soroptimistinnen-finanzieren-deutsch-sprachkurs.html Mit einer erneuten Spende für das Projekt KOMM ermöglicht der SI-ClubEllwangen die Fortsetzung eines Deutsch-Sprachkurses für Frauen und unterstützt damit die individuelle Bildungsarbeit der DRK Sozialarbeit in der Südstadt. „Frauen verschiedener Nationalitäten, mit unterschiedlichsten Qualifikationen sowie Lebenshintergründen nehmen derzeit am Kurs teil”, sagt Natalie Ernst, die Leiterin der DRK Sozialarbeit in Ellwangen. „Unter fachlicher Begleitung erlangen sie Sprachkenntnisse, um ihren beruflichen und familiären Alltag selbständig zu organisieren. Für diese Frauen ist es ein erster Schritt, sich und ihre Familie zu integrieren.” Den Scheck in Höhe von 1500 Euro übergaben Lisa Krämer, Gertraude Bretzler-Groß und Ava Lipp (SI-Club Ellwangen) an Natalie Ernst (DRK Sozialarbeit).

]]>
news-247 Wed, 03 Jul 2019 13:26:18 +0200 DRK-Jugendarbeit erhält Spende https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-jugendarbeit-erhaelt-spende.html  

]]>
news-246 Tue, 02 Jul 2019 13:23:00 +0200 Bergwacht Aalen am Rodstein im Einsatz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bergwacht-aalen-am-rodstein-im-einsatz-schwaebische-post.html news-245 Mon, 01 Jul 2019 14:03:12 +0200 Einsatzkräfte gehen an ihre Leistungsgrenze | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/einsatzkraefte-gehen-an-ihre-leistungsgrenze-aalener-nachrichten.html news-244 Mon, 01 Jul 2019 13:50:55 +0200 Feuerwehr übt großes Unfallszenario | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/feuerwehr-uebt-grosses-unfallszenario-schwaebische-post.html news-243 Sat, 29 Jun 2019 13:20:00 +0200 24 Stunden harter Einsatz Hand in Hand | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/24-stunden-harter-einsatz-hand-in-hand-schwaebische-post.html news-242 Tue, 25 Jun 2019 11:23:11 +0200 DRK-Einsatz mit Freunden in Südtirol: Ehrenamt beeindruckt bei 24-Stunden-Übung | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-einsatz-mit-freunden-in-suedtirol-ehrenamt-beeindruckt-bei-24-stunden-uebung-schwaebische-post.html news-241 Mon, 24 Jun 2019 08:57:47 +0200 Bergwacht rettet ein Kätzchen, das fünf Tage lang im Baum saß | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bergwacht-rettet-ein-kaetzchen-das-fuenf-tage-lang-im-baum-sass-schwaebische-post.html news-240 Mon, 24 Jun 2019 08:46:19 +0200 Ostalb-Retter üben im Martelltal | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ostalb-retter-ueben-im-martelltal-schwaebische-post.html news-239 Fri, 21 Jun 2019 10:48:00 +0200 Glücksexpress-Radler sind im Martelltal | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/gluecksexpress-radler-sind-im-martelltal-schwaebische-post.html news-218 Wed, 19 Jun 2019 11:23:56 +0200 DRK radelt über den Fernpass | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-radelt-ueber-den-fernpass-schwaebische-post.html news-217 Tue, 18 Jun 2019 11:21:00 +0200 DRK-Radfahrer meistern zweite Etappe | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-radfahrer-meistern-zweite-etappe-schwaebische-post.html news-216 Mon, 17 Jun 2019 11:18:00 +0200 Von Aalen nach Südtirol: DRK radelt für den Glücks-Express | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/von-aalen-nach-suedtirol-drk-radelt-fuer-den-gluecks-express-schwaebische-post.html news-215 Mon, 17 Jun 2019 11:16:00 +0200 Startschuss im Herbst | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/startschuss-im-herbst-schwaebische-post.html news-214 Fri, 14 Jun 2019 11:11:00 +0200 Hohes Lob für den "Heimatwinkel" | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/hohes-lob-fuer-den-heimatwinkel-schwaebische-post.html news-213 Fri, 14 Jun 2019 11:08:00 +0200 2300 Euro für neuen Defibrillator | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/2300-euro-fuer-neuen-defibrillator-schwaebische-post.html news-205 Wed, 12 Jun 2019 15:50:00 +0200 Defibrillator fürs Gewerbegebiet Mittelhofen - Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/defibrillator-fuers-gewerbegebiet-mittelhofen-aalener-nachrichten.html news-212 Wed, 12 Jun 2019 11:07:00 +0200 Für die Altenpflege wird ein neues Haus gebaut | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/fuer-die-altenpflege-wird-ein-neues-haus-gebaut-schwaebische-post.html news-238 Thu, 06 Jun 2019 14:24:00 +0200 Schulsozialarbeit https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schulsozialarbeit.html Mein Weg zur Schulsozialarbeit in Bopfingen. Mein Weg startete am Ostalbgymnasium in Bopfingen, als ich vor 6 Jahren das Abitur machte. Da ich mir während meiner Schulzeit keine großen Gedanken machte, was ich nach dem Abitur machen möchte, stand ich relativ planlos mit dem Abitur in der Tasche. Ich wollte keine Ausbildung machen aber wusste auch nicht so recht, was ich studieren sollte (trotz des Tests was-studiere-ich.de ;)). Daher beschloss ich noch ein Jahr zu warten und absolvierte in diesem Jahr verschiedene Praktika in unterschiedlichen Bereichen. Was mir aber schon immer klar war: mit Kindern/Jugendlichen arbeiten! J Daher studierte ich ab 2014 Kindheitspädagogik an der PH in Schwäbisch Gmünd, welches ich im August 2018 abschloss. Seit September 2018 bin ich nun die Schulsozialarbeiterin hier am Schulzentrum und beim Deutschen Roten Kreuz angestellt.

Zu den Kernaufgaben der Schulsozialarbeit gehören die individuelle Beratung und Unterstützung von Schüler, Lehrer und Eltern. Falls ich nicht weiterhelfen kann, vermittle ich auch an geeignete Hilfen weiter wie Beratungsstellen, der Polizei oder das Jugendamt. Pädagogische Arbeit mit Klassen, so genannte Klassentrainings, finden in Klassen 5-7 laut Lehrplan durch Präventionseinheiten (soziale Kompetenztraining, Medien- und Gewaltprävention) statt. Beschäftigt gerade ein spezielles Thema eine Klasse wie bspw. Gefühle, dann führen wir auf Wunsch des Lehrers gerne ein Klassentraining (themenorientiert) mit der Klasse durch. Offene Bewegungs- und Kreativangebote sowie die Mitgestaltung der Ganztagesbetreuung runden die alltäglichen Aufgaben ab. Momentan steht bei mir die Planung und Vorbereitung der Sommerferienbetreuung in Bopfingen (immer in den letzten 3 Wochen eurer Sommerferien) an, in welcher ich hoffentlich gaaaanz viele bekannte Gesichter von euch sehen werde J  Falls du mal Fragen oder ein persönliches Anliegen hast, kannst du jederzeit bei mir vorbei schauen . Ich freue mich auf dich! J

Liebe Grüße, Nicola Scheer

]]>
news-211 Tue, 04 Jun 2019 11:03:00 +0200 Bergwacht in Bereitschaft beim Panoramalauf | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bergwacht-in-bereitschaft-beim-panoramalauf-aalener-nachrichten.html news-210 Tue, 04 Jun 2019 10:56:00 +0200 DRK enthüllt "Glücks-Express" | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-enthuellt-gluecks-express-schwaebische-post.html news-209 Sat, 01 Jun 2019 10:52:00 +0200 DRK-Landesschule heißt Dr.-Lorenz-Menz-Haus | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-landesschule-heisst-dr-lorenz-menz-haus-schwaebische-post.html news-208 Sat, 01 Jun 2019 10:47:00 +0200 DRK-Aalen übt Personenrettung auf dem Uniongelände | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-aalen-uebt-personenrettung-auf-dem-uniongelaende-aalener-nachrichten.html news-223 Fri, 31 May 2019 13:15:00 +0200 DRK übt Rettung Verletzer auf dem Union-Gelände | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-uebt-rettung-verletzer-auf-dem-union-gelaende-schwaebische-post.html news-222 Fri, 31 May 2019 13:08:00 +0200 Ehrenamtlich 7415 Stunden geleistet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ehrenamtlich-7415-stunden-geleistet-schwaebische-post.html news-221 Fri, 31 May 2019 13:06:00 +0200 Der Menschlichkeit verbunden | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/der-menschlichkeit-verbunden-aalener-nachrichten.html news-220 Fri, 31 May 2019 12:58:00 +0200 DRK-Landesschule Ellwangen heißt jetzt Dr. Lorenz-Menz-Haus | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-landesschule-ellwangen-heisst-jetzt-dr-lorenz-menz-haus-aalener-nachrichten.html news-204 Fri, 31 May 2019 11:01:00 +0200 DRK-Kreisverband baut einige Gebäude | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-kreisverband-baut-einige-gebaeude-aalener-nachrichten.html news-237 Tue, 28 May 2019 14:18:00 +0200 Forschertag https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/forschertag.html Kinder werden zu Forschern. Am 28. Mai 2019 haben die Vorschüler der DRK-Kita Abenteuerland am Tag der Kleinen Forscher im Hirschbachtal in Aalen teilgenommen. Das diesjährige Motto war „Klein aber Oho“. Hier konnten die Kinder ihren Forschergeist an unterschiedlichen Stationen ausleben. Auf dem Aufwindhof wurden Erde und Kompost nach kleinen Lebewesen untersucht und alles genaustens unter die Lupe genommen. Diese Station hat besonders das Interesse der Vorschüler geweckt. Nach erfolgreichem Abschluss der Stationen hat jedes Kind ein Forscherdiplom erhalten.  

]]>
news-224 Mon, 20 May 2019 13:21:00 +0200 So vielfältig sind Ehrenämter | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/so-vielfaeltig-sind-ehrenaemter-schwaebische-post.html news-226 Thu, 16 May 2019 13:32:00 +0200 Das Ehrenamt ist für Aalen ein unbezahlbarer Schatz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/das-ehrenamt-ist-fuer-aalen-ein-unbezahlbarer-schatz-schwaebische-post.html news-227 Tue, 14 May 2019 13:36:00 +0200 Was auf dem Gelände der Gärtnerei Ulrich entsteht | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/was-auf-dem-gelaende-der-gaertnerei-ulrich-entsteht-schwaebische-post.html news-225 Tue, 14 May 2019 13:28:00 +0200 Wenn das Haus sich kümmert | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/wenn-das-haus-sich-kuemmert-aalener-nachrichten.html news-229 Mon, 29 Apr 2019 13:44:00 +0200 16 Jugendrotkreuz-Gruppen stellen sich dem Wettbewerb | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/16-jugendrotkreuz-gruppen-stellen-sich-dem-wettbewerb-aalener-nachrichten.html news-228 Mon, 29 Apr 2019 13:40:00 +0200 Stabile Seitenlage und viel Spaß | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/stabile-seitenlage-und-viel-spass-schwaebische-post.html news-230 Fri, 26 Apr 2019 13:47:00 +0200 DRK Jagstzell gewinnt neue Helferinnen hinzu | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-jagstzell-gewinnt-neue-helferinnen-hinzu-schwaebische-post.html news-231 Thu, 25 Apr 2019 13:49:00 +0200 DRK-Ehrennadel für Jochen Albrecht | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-ehrennadel-fuer-jochen-albrecht-aalener-nachrichten.html news-232 Wed, 24 Apr 2019 13:52:00 +0200 Erfreuliche Blutspendebilanz in Jagstzell | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erfreuliche-blutspendebilanz-in-jagstzell-aalener-nachrichten.html news-235 Sat, 20 Apr 2019 14:00:00 +0200 Alle wollen Blut in Essingen spenden | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/alle-wollen-blut-in-essingen-spenden-schwaebische-post.html news-234 Sat, 20 Apr 2019 13:57:00 +0200 DRK-Ortsgruppe organisiert drei Blutspendeaktionen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-ortsgruppe-organisiert-drei-blutspendeaktionen-aalener-nachrichten.html news-233 Sat, 20 Apr 2019 13:55:00 +0200 Sie haben ihren Abschluss in der Tasche | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sie-haben-ihren-abschluss-in-der-tasche-aalener-nachrichten.html news-236 Thu, 18 Apr 2019 14:02:00 +0200 Aktive Helfer-vor-Ort-Gruppe des DRK Abtsgmünd | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/aktive-helfer-vor-ort-gruppe-des-drk-abtsgmuend-schwaebische-post.html news-203 Fri, 12 Apr 2019 15:45:00 +0200 Helmut Schenkel hat 150-mal gespendet | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/helmut-schenkel-hat-150-mal-gespendet-aalener-nachrichten.html news-202 Fri, 12 Apr 2019 15:43:00 +0200 Defibrillator steht für Notfälle bereit | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/defibrillator-steht-fuer-notfaelle-bereit-aalener-nachrichten.html news-201 Fri, 12 Apr 2019 15:40:00 +0200 Helmut Schenkel hat 150 Mal Blut gespendet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/helmut-schenkel-hat-150-mal-blut-gespendet-schwaebische-post.html news-200 Fri, 12 Apr 2019 15:39:00 +0200 Beeindruckende Leistungsbilanz beim Röhlinger DRK | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/beeindruckende-leistungsbilanz-beim-roehlinger-drk-schwaebische-post.html news-199 Thu, 11 Apr 2019 15:38:00 +0200 Mit Blutspenden kann man Menschenleben retten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mit-blutspenden-kann-man-menschenleben-retten.html news-198 Wed, 10 Apr 2019 15:36:00 +0200 5105 Einsatzstunden absolviert | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/5105-einsatzstunden-absolviert-schwaebische-post.html news-197 Wed, 10 Apr 2019 15:35:00 +0200 Röhlinger DRK leistet 5326 Einsatzstunden | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/roehlinger-drk-leistet-5326-einsatzstunden-aalener-nachrichten.html news-196 Wed, 10 Apr 2019 15:34:00 +0200 Blutspender die löbliche Ausnahme | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/blutspender-die-loebliche-ausnahme-aalener-nachrichten.html news-195 Tue, 09 Apr 2019 15:33:00 +0200 Mitmachaktionen, Fitness und Vorträge | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/mitmachaktionen-fitness-und-vortraege-schwaebische-post.html news-194 Tue, 09 Apr 2019 15:32:00 +0200 Sie alle helfen Leben retten | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sie-alle-helfen-leben-retten-schwaebische-post.html news-193 Mon, 08 Apr 2019 15:31:00 +0200 5105 Stunden im Dienst am Nächsten | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/5105-stunden-im-dienst-am-naechsten-schwaebische-post.html news-192 Sat, 06 Apr 2019 15:26:00 +0200 Erfolgreiche Altenpflegeausbildung | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/erfolgreiche-altenpflegeausbildung-schwaebische-post.html news-21 Wed, 03 Apr 2019 00:00:00 +0200 Rotes Kreuz in Ellwangen sieht sich auf gutem Kurs | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotes-kreuz-in-ellwangen-sieht-sich-auf-gutem-kurs-schwaebische-post.html news-12 Thu, 28 Mar 2019 00:00:00 +0100 DRK Neresheim leistet rund 9000 Einsatzstunden | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-neresheim-leistet-rund-9000-einsatzstunden-schwaebische-post.html ]]> news-191 Wed, 27 Mar 2019 15:25:00 +0100 Bürgerstiftung schüttet 5850 Euro aus | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/buergerstiftung-schuettet-5850-euro-aus-aalener-nachrichten-1.html news-190 Wed, 27 Mar 2019 15:23:00 +0100 Geldpolitik bremst Bürgerstiftung aus | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/geldpolitik-bremst-buergerstiftung-aus-schwaebische-post.html news-13 Wed, 27 Mar 2019 00:00:00 +0100 Bürgerstiftung schüttet 5850 Euro aus | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/buergerstiftung-schuettet-5850-euro-aus-aalener-nachrichten.html news-189 Tue, 26 Mar 2019 15:22:00 +0100 Ehrenamt ist die Seele des Roten Kreuzes | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ehrenamt-ist-die-seele-des-roten-kreuzes-aalener-nachrichten.html news-188 Tue, 26 Mar 2019 15:15:00 +0100 Positive Bilanz beim DRK-Wasseralfingen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/positive-bilanz-beim-drk-wasseralfingen-schwaebische-post.html news-187 Fri, 22 Mar 2019 15:12:00 +0100 DRK Rainau braucht dringend Verstärkung | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-rainau-braucht-dringend-verstaerkung-aalener-nachrichten.html news-186 Fri, 22 Mar 2019 15:11:00 +0100 2222 Euro für den Glücks-Express | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/2222-euro-fuer-den-gluecks-express-aalener-nachrichten.html news-185 Thu, 21 Mar 2019 15:10:00 +0100 SI-Club Ellwangen unterstützt Deutsch-Sprachkurs für Frauen | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/si-club-ellwangen-unterstuetzt-deutsch-sprachkurs-fuer-frauen-schwaebische-post.html news-184 Tue, 19 Mar 2019 15:06:00 +0100 25 Aktive beim DRK Elchingen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/25-aktive-beim-drk-elchingen-aalener-nachrichten.html news-183 Wed, 13 Mar 2019 15:05:00 +0100 Elchinger Rotkreuzler engagieren sich im Team | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/elchinger-rotkreuzler-engagieren-sich-im-team-schwaebische-post.html news-182 Wed, 13 Mar 2019 15:04:00 +0100 2222 Euro für den Glücksexpress | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/2222-euro-fuer-den-gluecksexpress-schwaebische-post.html news-181 Wed, 13 Mar 2019 15:02:00 +0100 DRK-Bereitschaft Hüttlingen ist in guter Form | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-bereitschaft-huettlingen-ist-in-guter-form-schwaebische-post.html news-180 Tue, 12 Mar 2019 15:01:00 +0100 Über 2000 Einsatzstunden | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ueber-2000-einsatzstunden-aalener-nachrichten.html news-179 Wed, 27 Feb 2019 15:01:00 +0100 Abtsgmünder Bank spendet für Rettungsfahrzeug | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/abtsgmuender-bank-spendet-fuer-rettungsfahrzeug-aalener-nachrichten.html news-177 Mon, 25 Feb 2019 14:56:00 +0100 1000 Euro für Rettungsfahrzeug | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/1000-euro-fuer-rettungsfahrzeug-schwaebische-post.html news-178 Mon, 25 Feb 2019 14:56:00 +0100 Sozialarbeit funktioniert in Bopfingen gut | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/sozialarbeit-funktioniert-in-bopfingen-gut-aalener-nachrichten.html news-176 Sat, 23 Feb 2019 14:55:00 +0100 Schulsozialarbeit in Neresheim läuft gut | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/schulsozialarbeit-in-neresheim-laeuft-gut-aalener-nachrichten.html news-175 Sat, 23 Feb 2019 14:54:00 +0100 800 Stunden im Dienst | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/800-stunden-im-dienst-schwaebische-post.html news-174 Fri, 22 Feb 2019 14:53:00 +0100 Eine kleine, aber aktive Truppe | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/eine-kleine-aber-aktive-truppe-aalener-nachrichten.html news-173 Thu, 21 Feb 2019 14:53:00 +0100 Bopfinger Rat befasst sich mit Schulsozialarbeit | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bopfinger-rat-befasst-sich-mit-schulsozialarbeit-aalener-nachrichten.html news-172 Thu, 21 Feb 2019 14:34:00 +0100 DRK-Gruppe Ohmenheim ist sehr gefragt | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drk-gruppe-ohmenheim-ist-sehr-gefragt-schwaebische-post.html news-171 Mon, 18 Feb 2019 14:33:00 +0100 Seminarreihe für pflegende Angehörige | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/seminarreihe-fuer-pflegende-angehoerige-aalener-nachrichten.html news-170 Tue, 12 Feb 2019 14:32:00 +0100 Rettungskräfte werden digital alarmiert | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rettungskraefte-werden-digital-alarmiert-aalener-nachrichten.html news-169 Tue, 12 Feb 2019 14:31:00 +0100 Digitale Alarmierung startet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/digitale-alarmierung-startet-schwaebische-post.html news-168 Thu, 07 Feb 2019 14:30:00 +0100 Das Ebnater DRK zeichnet treue Mitglieder aus | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/das-ebnater-drk-zeichnet-treue-mitglieder-aus-schwaebische-post.html news-167 Wed, 06 Feb 2019 14:29:00 +0100 Drei neue Autos für den DRK-Hausnotruf | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/drei-neue-autos-fuer-den-drk-hausnotruf-aalener-nachrichten.html news-166 Mon, 04 Feb 2019 14:25:00 +0100 Künftig wird digital alarmiert | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/kuenftig-wird-digital-alarmiert-aalener-nachrichten.html news-165 Mon, 04 Feb 2019 14:22:00 +0100 Studentinnen nähen Muffs für Senioren in Hüttlingen | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/studentinnen-naehen-muffs-fuer-senioren-in-huettlingen-aalener-nachrichten.html news-164 Sat, 19 Jan 2019 14:20:00 +0100 39 Aktive leisten 4198 Dienststunden | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/39-aktive-leisten-4198-dienststunden-schwaebische-post.html news-163 Thu, 17 Jan 2019 14:18:00 +0100 15245 ehrenamtliche Stunden geleistet | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/15245-ehrenamtliche-stunden-geleistet-schwaebische-post.html news-162 Wed, 16 Jan 2019 14:17:00 +0100 Über 1500 Stunden ehrenamtliche Arbeit | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/ueber-1500-stunden-ehrenamtliche-arbeit-aalener-nachrichten.html news-161 Wed, 16 Jan 2019 14:13:00 +0100 Helfer-vor-Ortsgruppe ist elfmal im Einsatz | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/helfer-vor-ortsgruppe-ist-elfmal-im-einsatz-aalener-nachrichten.html news-160 Wed, 16 Jan 2019 14:08:00 +0100 Rotes Kreuz leistet 2100 Stunden Dienst | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rotes-kreuz-leistet-2100-stunden-dienst-aalener-nachrichten.html news-159 Mon, 14 Jan 2019 14:07:00 +0100 Neues Sanitätsauto für die Helfer-vor-Ort-Gruppe | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neues-sanitaetsauto-fuer-die-helfer-vor-ort-gruppe-schwaebische-post.html news-158 Mon, 14 Jan 2019 14:05:00 +0100 Neues Rettungsfahrzeug gesegnet | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/neues-rettungsfahrzeug-gesegnet-aalener-nachrichten.html news-157 Sat, 12 Jan 2019 14:04:00 +0100 Medizinisches Versorgungszentrum und neue DRK-Kita | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/medizinisches-versorgungszentrum-und-neue-drk-kita-aalener-nachrichten.html news-156 Mon, 07 Jan 2019 13:25:00 +0100 Rainau ehrt seine Blutspender | Aalener Nachrichten https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/rainau-ehrt-seine-blutspender-aalener-nachrichten.html news-155 Thu, 03 Jan 2019 13:21:00 +0100 Bescherung in Seniorenresidenz | Schwäbische Post https://www.drk-aalen.de/das-drk/spalte-3/aktuelles/news-und-presse/meldung/bescherung-in-seniorenresidenz-schwaebische-post.html