Rettungsdienstorganisation vor großen Aufgaben | Aalener Nachrichten