Mehrfachspender in Riesbürg geehrt | Schwäbische Post