Fördermitgliederehrung

DRK-Kreisverband Aalen ehrt 119 Mitglieder für 5.015 Jahre Fördermitgliedschaft.

Der DRK-Kreisverband Aalen hat langjährige Fördermitglieder für 25-, 40- und 50-jährige Mitgliedschaft am 25. April 2018 geehrt.

Mit Hilfe der Fördermitglieder kann vor allem das Ehrenamt, mit seinen vielfältigen Aufgaben, direkt vor Ort, in den jeweiligen Städten und Gemeinden, nachhaltig unterstützt werden. „Ohne die zahlreichen Fördermitglieder könnten wir die vielen DRK-spezifischen Aufgaben nicht erfüllen“, betonte Dr. Schwerdtner, 1. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., in seiner Ansprache. Aus diesem Grund dankte er vor allem dem Ehrenamt, das vor Ort wichtige Arbeit für das Gemeinwohl leistet.

v.l.n.r. Sabine Nemesch, stellv. Kreisgeschäftsführerin des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V., Dr. Eberhard Schwerdtner, 1. Vorsitzender des DRK-Kreisverbandes Aalen e.V.,  Josef Rettenmeier, Fördermitglied für 40 Jahre, stellvertretend für alle Fördermitglieder

Im Namen des gesamten DRK-Kreisverbandes Aalen e.V. dankte Herr Dr. Schwerdtner den langjährigen Fördermitgliedern für Ihre Unterstützung.

Für 25 Jahre wurden geehrt:
Christa Hermann, Anita Gold, Anton Bolsinger.

Für 40 Jahre wurden geehrt:
Jörg Dietrich, Brigitte Eigenbrodt, Rudolf Fichtinger, Helmuth Görl, Rudolf Gröner, Alfons Haas, Erwin Hafner, Peter Heidel, Ingrid Herrmann, Gerhard Johner, Dr. Bernd Kohlhammer, Elisabeth Kopp, Martin Kulla, Ludwig Kummer, Manfred Liebel, Bruno Machinek, Rolf Mainka, Josef Matscheko, Rudolf Mayer, Helmut Merz, Reinhard Oberhauser, Ludwig Raubacher, Edmund Reber, Marianne Richter, Bernhard Ruiner, Max Salvasohn, Hans Schmidt, Hariolf Segalotto, Konstantinos Simeonidis, Helmut Stein, Klaus Toberer, Walter Wagner, Otto Waitzmann, Olga Wanner, Adelheid Willaczek, Harald Rossa, Linde Sorg, Wolfgang Brenner, Maria Djekic, Phillipp Aurnhammer, Rosa Binanzer, Reinhold Brenner, Rosa Gmeiner, Dieter Groha, Inge Gschwender, Rudolf Haeussler, Josef Knecht, Helmut Leschner, Fritz Persy, Barbara Röhrle, Franz Syrowatka, Dieter Teuber, Heinz Rief, Omega Sorg GmbH, Liane Fürst, Eleonore Krauss, Clemens Gschwender, Georg Fuchs, Gertrud Binz, Josef Eiberger, Josef Rettenmeier, Walter Schlotter, Elisabeth Seidel, Walter Robnik, Rudi Engelhardt, Alfred Beisswenger, Erwin Binder, Ulrich Binnewies, Herbert Fischer, Dieter Frontzek, Pius Hägele, Siegfried Höflacher, Gerhard Kieninger, Christa Lahres, Johann Schäffer, Erna Schlipf, Gertrud Scholl, Friedbert Starz, Martha Wagner, Helmut Weber, Margarete Wolfmaier, Lorenz Zerzer, Ursula Hampel, Edgar Cimander.

Für 50 Jahre wurden geehrt:
Albrecht Barth, Oskar Buchstab, Alfred Diemer, Franz Enenkel, Ferdinand Fück, Felix Hermann, Hildegard Hiller, Pia Jörg, Werner Laveuve, Maria Malek, Gertraudis Markert, Otto Prager, Hannelore Ramsel, Willi Ring, Horst Schlumperger, Wilhelm Schmid, VR-Bank Aalen, Lieselotte Walter, Gebhard Reck, Hans Reichert, Eva Keil, Martin Hauber, Margarete Abele-Di Valentin, Löwenbrauerei Wasseralfingen, Josef Köder, Helene Liebel, Helmut Mühlich, Edeltraud Schort, Sigurd Weber, Josef Legner.

Europaweit gilt, ob Handy oder Festnetz

Servicerufnummer