MENSCH UND TIER

(Kopie 1)

Das Projekt Mensch und Tier (MuT) ist ein Kooperations-projekt vom DRK-Kreisverband Aalen e.V. und dem Aufwind e.V. Das Angebot richtet sich an begleitete minderjährige Flüchtlinge und einheimische Kinder sowie deren Eltern. Den Flüchtlingskindern wird eine neue Möglichkeit gegeben ihre Erlebnisse zu verarbeiten, nämlich durch den Kontakt und den Beziehungsaufbau zu Tieren. Die Tiere geben den traumatisierten Kindern und Jugendlichen Halt und Orientierung. Sie erleben positive Erfahrungen und entdecken neue Verarbeitungshilfen. Diese sozial-pädagogische tiergestützte Arbeit wird von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern auf dem Hof unterstützt. Durch das Gewinnen von Familienpaten werden die Flüchtlinge gleichzeitig in die Gesellschaft integriert, Begegnungen werden geschaffen und die Kinder und Jugendliche können Kontakte knüpfen und gemeinsam aktiv sein. Mehr Informationen können Sie einem Zeitungsbericht der Schwäpo vom 23.02.2017 entnehmen. Klicken Sie dazu hier. Auch der DRK-Bundesverband findet toll was wir machen, näheres finden Sie hier.

(Kopie 1)

 

 

Carola Schiller

Aufwindhof