REALSCHULE BOPFINGEN

SCHULSOZIALARBEIT AN DER REALSCHULE BOPFINGEN

Die Schulsozialarbeiterin ist Ansprechpartnerin für die Belange der Schülerinnen und Schüler, der Eltern sowie des Lehrerkollegiums der Realschule. Neben der Beratung, Klassentrainings und verschiedener Angebote ist sie auch in der Mittagszeit für die Schülerinnen und Schüler da. Darüber hinaus gehören Projekte und Netzwerkaufgaben zum Tätigkeitsfeld.

Die Inhalte werden an der Realschule Bopfingen wie folgt umgesetzt:

BERATUNG UND EINZELFALLHILFE

Mit der Einzelfallhilfe stellt die Schulsozialarbeit ein
ergänzendes Angebot zu den Vertrauenslehrern dar,
um den SchülerInnen in Problemlagen beratend
und unterstützend zur Seite zu stehen. Alle Inhalte
unterliegen der Schweigepflicht. In Absprache mit
den Lehrkräften, werden mit den SchülerInnen
verbindliche Termine vereinbart. Es besteht auch die
Möglichkeit auf aktuelle Situationen direkt einzugehen.

ELTERNARBEIT

Die Zusammenarbeit mit den Eltern der SchülerInnen stellt
einen wichtigen Arbeitsaspekt dar. Hier können Eltern in
verschiedenen Problemlagen Rat und Unterstützung
einholen. Aber auch die Schulsozialarbeiterin kann das
Expertenwissen der Eltern positiv für ihre Arbeit nutzen.

KLASSENTRAINING

Die Prävention ist ein großer Themenbereich in der
Schulsozialarbeit. Mit unterschiedlichen Inhalten kann
gezielt in den Klassen gearbeitet werden:

• Soziale Kompetenz – Wir sind eine Klasse!
• Mobbing – Ohne uns!
• Gewaltprävention – Cool bleiben statt zuschlagen!

Die Präventionsangebote werden individuell auf die
Bedürfnisse der einzelnen Klassen abgestimmt und
mit den Lehrkräften geplant. So kann auch aus einem
aktuellen Anlass heraus eine Einheit entstehen und in
der jeweiligen Klasse durchgeführt werden.

MITTAGSANGEBOTE
In den Zeiten zwischen dem Vor- und Nachmittagsunterricht finden unterschiedliche Angebote statt, die sich an die SchülerInnen richten. Dies kann ein schönes Gesellschaftsspiel oder auch eine lustige Partie Bowling sein. In regelmäßigen Abständen finden Aktionen statt zu denen sich die SchülerInnen anmelden können. Gemeinsam wurden schon Schlüsselanhänger aus Papierperlen, Filzanhänger für den Weihnachtsbaum, bedruckte T-Shirts oder Türschilder gebastelt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.realschule-bopfingen.de

STREITSCHLICHTER

Die Schulsozialarbeiterin betreut die Streitschlichter sowie deren Ausbildung. Diese vermittelt Kompetenzen im Umgang mit Konflikten, Inhalte der Gesprächsführung und Moderation sowie theoretische Inhalte der Kommunikationspsychologie. Ein Schwerpunkt der Ausbildung ist die Vorbereitung auf tatsächliche Schlichtungsgespräche, welche in Rollenspielen geübt werden. Auch der DRK-Bundesverband findet toll was wir machen, genauere Infos finden Sie hier.

PROJEKTE

Auch das Thema Projektarbeit findet sich in der Schulsozialarbeit wieder. Die Projekte können sich an zielgerichteten Themen (z.B. Internet- und Gewaltprävention) orientieren oder den Schulalltag durch Spaß und Freude bereichern. So findet jährlich eine Adventsaktion statt, bei der das soziale Miteinander im Fokus stehen soll. Ebenso wurde eine "Zukunftswerkstatt" ins Leben gerufen in welcher lebenspraktische Workshops ihren Platz finden. Alle Angebote sind für die SchülerInnen freiwillig.

  • Telefon 07362 - 956 038 37

Realschule Bopfingen
Alte Neresheimer Straße 39
73441 Neresheim